orellfuessli.ch

Nur bis Sonntag: 25% auf (fast) alles ab einem Einkauf von Fr. 75.-*

Die Hebamme

(1)
Von Kindesbeinen an ist die 19-jährige Gesa fasziniert von der Kunst der Geburtshilfe und träumt davon den Hebammeneid abzulegen. Nach dem Tod ihrer Mutter macht sich Gesa auf den Weg in die Universitätsstadt Marburg, um bei der angesehenen Stadthebamme Elgin Gottschalk in die Lehre zu gehen. Doch Elgin weist Gesa zurück. So bleibt ihr keine andere Wahl, als ihre Ausbildung zur Hebamme im Marburger "Gebärhaus" zu absolvieren, wo unverheiratete, schwangere Frauen unter teils unwürdigen Bedingungen als Studienobjekte ausgenutzt werden. Ohne Rücksicht auf Schamgefühle und Schmerzen der Schwangeren lehrt der renommierte Medikus, Professor Kilian am lebenden Objekt die Vorgänge während der Schwangerschaft und bei der Geburt. Zu Gesas engsten Vertrauten werden ihre Mitschüler Lotte und der Leiter des anatomischen Instituts des Hauses Dr. Clemens Heuser. Er ist fasziniert von seinem Beruf und betrachtet die Toten mit ganz eigenen Augen. Wie durch einen glücklichen Zufall verschafft ihm eine Selbstmordserie immer neue Untersuchungsobjekte. Doch was steckt hinter der rätselhaften Selbstmordserie?
Portrait
Kerstin Cantz wurde 1958 in Potsdam geboren und wuchs im Ruhrgebiet auf. Nach dem Publizistik-Studium arbeitete sie als freie Journalistin, war Redakteurin bei einem privaten Fernsehsender und schrieb Drehbücher. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Spanien.
Josefine Preuss, geboren 1986, Schauspielerin und Moderatorin von quergelesen (KiKa).
Josefine Preuss ist als Tochter Lena aus "Türkisch für Anfänger" bekannt. Mit ihrer temperamentvollen mädchenhaften Stimme hat die beliebte Schauspielerin schon viele Hörbücher mit grossem Erfolg eingelesen.
Andreas Pietschmann,geboren 1969 in Würzburg, hatte bereits Engagements am Schauspielhaus Bochum und am Schauspiel Zürich bevor er 2000/ 2001 an das Hamburger Thalia Theater wechselte. Im Kino machte er sich durch seine Rollen in FC Venus, Sonnenallee und Echte Kerle einen Namen, während er im Fernsehen von 2004 bis 2006 u. a. in der Kinderserie Vier gegen Z zu sehen war.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 27.03.2014
Regisseur Hannu Salonen
Sprache Deutsch
EAN 4011976888185
Genre Thriller
Studio Highlight Communications (Deutschland)
Spieldauer 114 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DD 2.0, Deutsch: DD 5.1
Verkaufsrang 1.991
Film (DVD)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30611067
    Die Twilight Saga 1-3 - was Bis(s)her Geschah - Limited-Edition DVD
    (2)
    Film (DVD)
    Fr. 24.90
  • 38525235
    Die Hebamme
    Film (Blu-ray)
    Fr. 14.90
  • 33787572
    Die Wanderhure-Trilogie, 3 DVDs (Amaray-Version)
    Film (DVD)
    Fr. 39.90
  • 38794519
    Königin für tausend Tage
    Film (DVD)
    Fr. 9.90
  • 16896408
    Salz auf unserer Haut
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 34453685
    Les Misérables
    (16)
    Film (DVD)
    Fr. 16.90
  • 38831883
    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    Film (Blu-ray)
    Fr. 14.90
  • 40152101
    Dracula Untold
    (3)
    Film (DVD)
    Fr. 22.90
  • 46618714
    Club der roten Bänder - Staffel 1+2 Collection [6 DVDs]
    Film (DVD)
    Fr. 38.90
  • 45118125
    Colonia Dignidad - Es gibt kein zurück - Majestic Collection
    (2)
    Film (DVD)
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

hin und her gerissen
von Naturejoghurt am 22.04.2014

Ich bin wirklich ein wenig hin und hergerissen und weiss gar nicht recht was ich von diesem Film halten soll. Einerseits ist der Einblick in die damalige Zeit eindrücklich und interessant - und andererseits hatte mir dieser Film für dieses intensive Thema viel zuwenig Tiefgang. Irgendwie kam es mir... Ich bin wirklich ein wenig hin und hergerissen und weiss gar nicht recht was ich von diesem Film halten soll. Einerseits ist der Einblick in die damalige Zeit eindrücklich und interessant - und andererseits hatte mir dieser Film für dieses intensive Thema viel zuwenig Tiefgang. Irgendwie kam es mir oberflächlich abgehandelt vor. Wer einfach Unterhaltung sucht ist hier gut bedient.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Hebamme

Die Hebamme

mit Josefine Preuss , Axel Milberg , Andreas Pietschmann , Alicia Rittberg , Lisa Maria Potthoff

(1)
Film (DVD)
Fr. 14.90
+
=
Die Hebamme 2

Die Hebamme 2

Film (DVD)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale