Die Insel der tausend Quellen

Roman

(17)
London, 1732: Nach dem Tod ihrer ersten Liebe geht die Kaufmannstochter Nora eine Vernunftehe mit einem verwitweten Zuckerrohrpflanzer auf Jamaika ein. Doch das Leben in der Karibik gestaltet sich nicht so, wie Nora es sich erträumt hat. Als die Plantage eines Nachts überfallen wird, gerät Nora in die Wirren der Sklavenaufstände rund um die ehemalige Sklavin Queen Granny Nanny. Nora verliert alles, bis auf ihr Leben ...

Sarah Lark ist erneut ein Bestseller gelungen: Eine Familiensaga voller Spannung und Dramatik vor exotischer Kulisse.
Portrait
Unter dem Namen Christiane Gohl kam die deutsche Schriftstellerin 1958 in Bochum zur Welt. Bei ihren Lesern ist sie besser bekannt unter ihren Pseudonymen Sarah Lark, Ricarda Jordan und Elisabeth Rotenberg. Sie veröffentlichte neben Kinder- und Jugendbüchern auch Sachbücher und historische Romane. Christiane Gohl ist promovierte Pädagogin und war nach ihrem Studium erst als Werbetexterin und Reiseleiterin tätig. Dort entdeckte sie ihre große Liebe zu Neuseeland. Später wurde Christiane Gohl Journalistin und Fachautorin im Bereich Pferde und Reitsport. Mit ihren Büchern erreichte sie in kürzester Zeit Bestsellerstatus, sowohl mit ihren Jugendbüchern wie auch mit ihren historischen Romanen. Am bekanntesten darunter sind sie Neuseelandromane, die sie unter dem Pseudonym Sarah Lark veröffentlichte.
Christiane Gohl betreibt neben ihrer Tätigkeit als Autorin eine Pferdezucht in Andalusien, hier lebt sie auch seit einigen Jahren.

Meinung der Redaktion
Sarah Larks Neuseeland-Sagen sprengen die Grenzen, die bisher im romantischen Abenteuergenre gegolten haben. Wenn Hollywood einen epischen Stoff à la Australien zum Verfilmen sucht, dann sollte es sofort bei Sarah Lark zugreifen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 720
Erscheinungsdatum 21.06.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-16816-3
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 18,8/12,8/4,7 cm
Gewicht 608 g
Auflage 2. Auflage 2013
Verkaufsrang 49.565
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Die Insel der tausend Quellen

Die Insel der tausend Quellen

von Sarah Lark
(17)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Die Insel der roten Mangroven

Die Insel der roten Mangroven

von Sarah Lark
(16)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 31.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
14
2
0
0
1

von einer Kundin/einem Kunden am 10.09.2018
Bewertet: anderes Format

Unglaublich berührende Geschichte vor der exotischen Kulisse Jamaikas des 18. Jahrhunderts.

von einer Kundin/einem Kunden am 24.02.2017
Bewertet: anderes Format

Beim Lesen habe ich mich sofort gefühlt, als wäre ich selbst auf Jamaika und würde die Abenteuer Nora Fortnams miterleben. Eine Buch voll mit Katastrophen und schönen Momenten!

von Doris Lesebegeistert am 29.09.2016
Bewertet: anderes Format

Sarah Lark schafft es immer, den Leser zu fesseln und zu verzaubern! Mit ihren Romanen reist man in fremde Länder und erfährt spannende, tragische und aufregende Geschichten.