orellfuessli.ch

Die Kairo-Affäre

Thriller

(5)
Ein grandioser Thriller über den ewigen Machtkampf in der arabischen Welt.
Ein US-amerikanischer Diplomat wird in einem Budapester Restaurant vor den Augen seiner Frau Sophie erschossen. Ein CIA-Analytiker mit libyschen Wurzeln taucht ab und verschwindet spurlos. Kurz darauf wird ein zweiter Diplomat ermordet, diesmal in Kairo. Der Arabische Frühling wirbelt die Machtverhältnisse in Nordafrika durcheinander und fordert Opfer auf allen Seiten.
Sophie vermutet die Drahtzieher des kaltblütigen Mordes an ihrem Mann in Kairo und will sie ausfindig machen. Währenddessen arbeitet man bei der CIA fieberhaft daran, eine ausser Kontrolle geratene Operation zu vertuschen. Und Sophie findet sich plötzlich im Auge eines Sturms aus Gewalt und Verrat wieder.
Die Kairo-Affäre führt in die paranoide Welt der Geheimdienste, in der Information das wertvollste Gut und Vertrauen die härteste Währung ist. Ein Roman, mit dem Olen Steinhauer seinen Ruf als Meister des temporeichen wie anspruchsvollen Politthrillers untermauert.
Rezension
"Olen Steinhauer mag einen Roman aus der Welt der Geheimdienste geschrieben haben, er erzählt aber von unser aller Leben."
Portrait
Olen Steinhauer ist in Virginia aufgewachsen, hat mehrere Jahre in Kroatien, Tschechien, Italien und Ungarn verbracht und lebt zurzeit mit seiner Familie in New York und Budapest. Für seine Bücher wurde er für den Edgar Award nominiert und mit dem Dashiell Hammett Award ausgezeichnet. Auf Deutsch erschien von Steinhauer bereits die Milo-Weaver-Trilogie Der Tourist, Last Exit und Die Spinne. Die Kairo-Affäre, sein zuletzt bei Blessing erschienenes Buch, stand monatelang auf der KrimiZEIT-Bestenliste.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 496, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.05.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641136314
Verlag Karl Blessing Verlag
eBook
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47844361
    Cyrus Doyle und der herzlose Tod
    von Jan Lucas
    (15)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 42788617
    Am Ende des Schmerzes
    von Iris Grädler
    (8)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 32071622
    Der Hades-Faktor
    von Robert Ludlum
    eBook
    Fr. 9.90
  • 73767578
    Kaffeeduft und Meeresluft
    von Frida Luise Sommerkorn
    (5)
    eBook
    Fr. 4.90
  • 62294777
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    (49)
    eBook
    Fr. 14.90
  • 33945281
    Die Spinne
    von Olen Steinhauer
    eBook
    Fr. 11.90
  • 74213319
    Die Physikerin
    von Moritz Hirche
    (2)
    eBook
    Fr. 5.40
  • 21907417
    Der Tourist
    von Olen Steinhauer
    (7)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 37822509
    Die Kairo-Affäre
    von Olen Steinhauer
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 38776625
    Der Alpdruck
    von Hans Fallada
    eBook
    Fr. 2.50
  • 44401693
    Der Anruf
    von Olen Steinhauer
    eBook
    Fr. 11.90
  • 47877040
    Der Fluch der Knochenjäger
    von Robert Mrazek
    eBook
    Fr. 11.00
  • 42746588
    Der Campus
    von Tom Clancy
    eBook
    Fr. 11.90
  • 47945156
    Feingeist
    von Frank G. Grey
    (2)
    eBook
    Fr. 0.00
  • 39762991
    Neun Monate
    von Roswitha Quadflieg
    eBook
    Fr. 10.00
  • 64007875
    Die Melodie eines Sommers
    von Verena Rabe
    (3)
    eBook
    Fr. 8.00
  • 43607514
    Der Schuppen
    von Michael Dissieux
    (7)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 56071759
    Sonne über dunklem Land
    von Beverley Harper
    eBook
    Fr. 8.00
  • 72942675
    Die Geheimnisse der Sommerfrauen
    von Sissi Flegel
    (9)
    eBook
    Fr. 6.00
  • 30512098
    Der Spezialist
    von Mark Allen Smith
    (44)
    eBook
    Fr. 6.00

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 27179216
    Terror
    von Martin Maurer
    (10)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 32440342
    Die Bourne Intrige
    von Robert Ludlum
    eBook
    Fr. 11.90
  • 33815355
    Der Spion, der aus der Kälte kam
    von John Le Carré
    eBook
    Fr. 9.90
  • 36276436
    Die Todesliste
    von Frederick Forsyth
    (23)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 36501961
    Empfindliche Wahrheit
    von John Le Carré
    (30)
    eBook
    Fr. 15.00
  • 38186189
    Vergeltung
    von Don Winslow
    (33)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 38851446
    Faceless
    von Terry Hayes
    (15)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 47602376
    Cruelty - Ab jetzt kämpfst du allein
    von Scott Bergstrom
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
1
0

Nicht lesenswert
von einer Kundin/einem Kunden am 16.02.2015

Unendlich in die Länge gezogene Geschichte ohne grosse Spannung. Sehr verwirrend geschrieben mit vielen zeitlichen Sprüngen. Das Buch hätte man in der Hälfte der benutzten Seiten schreiben können.

Ein Thriller der einen begeistert! :D
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 15.06.2014
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Beschreibung Nachdem ein Mord geschieht und damit ein Diplomat mitten in einem Budapester Restaurant ermordet wird. Machen sich die Ermittler auf die Suche nach dem Grund, aber hier zeigt sich ein netz aus Intrigen und Mord. Und auch Sophie, die nicht nur den Tod Ihres Mannes verarbeiten muss, sondern auch am Tisch... Beschreibung Nachdem ein Mord geschieht und damit ein Diplomat mitten in einem Budapester Restaurant ermordet wird. Machen sich die Ermittler auf die Suche nach dem Grund, aber hier zeigt sich ein netz aus Intrigen und Mord. Und auch Sophie, die nicht nur den Tod Ihres Mannes verarbeiten muss, sondern auch am Tisch im Restaurant saß als der Mord begangen wurde, wird schnell klar, das nichts ist wie es scheint........ Cover Das Cover macht einen düsteren Eindruck und zielt gleichzeitig auf ein Land voller Geheimnisse ab und auch der Mann der rennt, finde ich passend gewählt zu der Geschichte und rundet das Bild ab, das mit einem Titel besticht der Neugierig macht. Charaktere Emmet Kohl ist mit seiner Frau in einem Budapester Restaurant, bevor etwas geschieht mit dessen er nie gerechnet hätte. Sophie Kohl will endlich wissen weshalb Ihr Emmett umgebracht wurde und wer und weshalb. Aber auch die restlichen Charaktere die ich hier nicht ale aufzählen kann sind wunderbar durchdacht und mit einer Geschichte verbunden, die uns in ein Netz der Lügen und Intrigen hineinzieht . Schreibstil Der Schreibstil von dem Autor Olen Steinhauer ist nicht nur sehr umfangreich, sondern spannend bis zur letzten Seite. Und auch das netzt das er um die Protagonisten webt, hält immer wieder überraschende Wendungen bereit so das ich sagen muss ein absolut packendes Meisterwerk. Meinung Da ein Diplomat getötet wird. Steht der Geheimdiesnt vor einem Rätsel und seine Witwe Sophie macht sich auf die Suche nach Antworten, aber Sie erwartet nicht nur Lug und Betrug. Denn auch die Operation ''Stumbler'' die eigentlich längst bei den Akten liegen sollte kommt hier wieder zum tragen und das ganze nimmt größere Ausmaße an, als ein Mord vermuten lässt. Die Frage die sich Sophie stellen muss ist Ihr Ehemaliger Geliebeter Stan mitschuldt an Emmetts Tod oder hat vielelicht ein gewisser Aziz damit zu tun..... Fazit Einfach en spannender und packender Thriller der einen keine Sekunde gelanngweilt zurück lässt. Eine Bildhafte Sprache und Charaktere die solch eine Stärke bestzen das man begeistert durch die Geschichte geführt wird. Für alle Fans die einen guten Thriller zu schätzen wissen. :D 5 von 5 Sternen

Nichts ist wie es scheint
von Silke Schröder aus Hannover am 05.06.2014
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

In Olen Steinhauers neuem Agententhriller “DIe Kairo-Affäre” ist nichts wie es scheint. Steinhauer zeichnet ein hochkomplexes Szenario, das uns immer wieder mit unerwarteten Wendungen überrascht und in dem es nicht um die typischen Thriller-Effekte geht, sondern immer um das, was man noch nicht weiß. So rückt Steinhauer auch die... In Olen Steinhauers neuem Agententhriller “DIe Kairo-Affäre” ist nichts wie es scheint. Steinhauer zeichnet ein hochkomplexes Szenario, das uns immer wieder mit unerwarteten Wendungen überrascht und in dem es nicht um die typischen Thriller-Effekte geht, sondern immer um das, was man noch nicht weiß. So rückt Steinhauer auch die Ereignisse des arabischen Frühlings in ein etwas anderes Licht – es wird deutlich, wie wichtig nicht nur der politische Wille, sondern auch die Macht über die Informationen und ihre Weitergabe für den Erfolg von Veränderungen ist. Gleichzeitig geht es in seiner Welt um persönliche Animositäten, um Liebschaften und Rachegelüste, den Kampf von Agent gegen Agent. So entführt uns der Autor in die Fangstricke eines verworrenen Netzes, in dem sich manch spannende Einblicke in ein hoch aktuelles Thema und die Welt der Geheimdienste offenbaren. “Homeland” – die Erfolgsserie aus den USA – lässt grüßen.


Wird oft zusammen gekauft

Die Kairo-Affäre - Olen Steinhauer

Die Kairo-Affäre

von Olen Steinhauer

(5)
eBook
Fr. 11.90
+
=
Escape - David Baldacci

Escape

von David Baldacci

eBook
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 23.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen