orellfuessli.ch

Die Kunst, aufzuräumen

(9)

Nach den beiden Bestsellern Kunst aufräumen und Noch mehr Kunst aufräumen weitet Ursus Wehrli seine geniale Idee aus
und räumt nun mit allem auf: Vom Weihnachtsbaum übers U-Bahn-Netz bis zum Parkplatz, nichts ist vor seiner ordnenden Hand sicher.
Ursus Wehrli vom berühmten Schweizer Komikerduo Ursus & Nadeschkin hatte mit seiner Idee, Kunst aufzuräumen, durchschlagenden Erfolg. Kunst aufräumen und Noch mehr Kunst aufräumen sind weltweite Bestseller, ausser auf Deutsch gibt es sie auf Englisch, Französisch und Italienisch, und sie haben sich ingesamt mehr als eine halbe Million Mal verkauft. Berühmt ist inzwischen auch Wehrlis
Live-Performance zu seinem Buch - und nicht zuletzt sein Auftritt als Herr Wehrli in der Sendung mit der Maus. Im Sommer 2011 werden weitere Episoden von Herr Wehrli räumt auf in der beliebten Kindersendung zu sehen sein. Nach der Kunst bringt Ursus Wehrli nun endlich auch die ganze Welt in Ordnung. In Die Kunst aufzuräumen wird ohne Pardon reiner Tisch gemacht. Danach ist nichts mehr, wie es mal war.

Portrait

Ursus Wehrli, Jahrgang 1969, ist Linkshänder, Querdenker und gelernter Typograf. Seit 25 Jahren tourt er zusammen mit Nadja Sieger als Komikerduo Ursus & Nadeschkin zwischen Wattwil, Basel, Berlin und New York und wurde in dieser Konstellation mehrfach ausgezeichnet - unter anderem mit dem »New York Comedy Award«, dem »Salzburger Stier«, dem »Deutschen Kleinkunstpreis« sowie mit der renommiertesten Auszeichung für Bühnenkünstler in der Schweiz, dem »Reinhart-Ring«. Er lebt als Komiker, Kabarettist und freischaffender Künstler in Zürich. Auf die Idee Kunst aufzuräumen, kam er, als er eines Morgens beim Brötchenholen vom Winteranfang überrascht wurde und an den Ohren fror. Bisher sind bei Kein & Aber »Kunst aufräumen« (2002), »Noch mehr Kunst aufräumen« (2004) und »Die Kunst, aufzuräumen« (2011) erschienen.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 48
Erscheinungsdatum 29.08.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-0369-5297-0
Verlag Kein + Aber
Maße (L/B/H) 271/215/10 mm
Gewicht 440
Abbildungen mit zahlreichen Farbfotos.
Auflage 15. Neuausg.
Fotografen Daniel Spehr, Geri Born
Verkaufsrang 12.654
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 25.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 25.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35364124
    Die Kunst, aufzuräumen
    von Urs Wehrli
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 15.90
  • 25750870
    Wie man sich die Welt erlebt
    von Keri Smith
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 21.90
  • 40414955
    Emil Nolde. Das Meer/The Sea (dt./engl.)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 33776123
    Die Malweiber
    von Anke Manigold
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 40934759
    Postkartenbuch Werbeplakate
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 6.90
  • 28891440
    Die Engel von Paul Klee
    von Boris Friedewald
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 44530003
    Malbuch für Erwachsene Katzen
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 6.40
  • 44358544
    18 zauberhafte Postkarten
    Buch (Box)
    Fr. 17.90
  • 35363979
    Wir singen die schönsten Weihnachtslieder
    Buch (Geheftet)
    Fr. 6.90
  • 45217284
    Mach dieses Buch fertig immer und überall
    von Keri Smith
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
8
1
0
0
0

Kunst im Alltag
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 30.12.2011

Ich finde dieses Buch ausgesprochen witzig und anregend.Völlig profane Dinge werden durch die zwanghafte Ordnung zu Kunst.Für mich ist es der Anspruch,den die Kunst hat,die gerne in klaren Kategorien denkt.Hier wird es ad absurdum geführt.Und schon ist es wieder Kunst.Phantastisch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Aufräumen ist wirklich eine Kunst
von einer Kundin/einem Kunden aus Genève am 23.04.2012

Dieses Buch ist effektiv faszinierend! Nicht nur werden die Objekte sorgfältig sortiert, sondern es wird auch auf ihren Schatten (z.B. Pausenplatz, Schwimmbad, Wäscheständer), auf viele kleine Details geachtet, die uns zum Denken anregen. Sehr zu empfehlen!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Witzig!
von einer Kundin/einem Kunden aus Oldenburg am 20.12.2011

Dieses kleine Büchlein ist auch für Menschen, die keine "Kunstexperten" sind, zu empfehlen. Erheitert und macht Spaß, sich immer wieder anzusehen. :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Kunst, aufzuräumen

Die Kunst, aufzuräumen

von Ursus Wehrli

(9)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 25.90
+
=
Noch mehr Kunst aufräumen

Noch mehr Kunst aufräumen

von Ursus Wehrli

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
+
=

für

Fr. 55.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale