orellfuessli.ch

Die Kunst des Verschiebens

Dekonstruktion für Einsteiger

Dekonstruktion ist in aller Munde - entweder als konturloser Pop oder harter, akademischer Brocken. Was steckt hinter diesem widersprüchlichen Begriff? Und lässt er sich »unphilosophisch« erklären?
Einerseits ist Dekonstruktion eine Allerweltsvokabel im Feuilleton und im bildungsbürgerlichen Kulturgut. Andererseits ist sie ein hoch theoretisches Werkzeug in den Gemäuern altehrwürdiger Universitäten, vom Charme des Unverständlichen umhüllt. Das Buch versucht, sowohl die zeitgenössische Popularität und Verwässerung als auch die akademische Komplexität zu vermeiden. Stattdessen wird Derridas Wortschöpfung als Perspektive oder Haltung anhand von Beispielen und möglichst ohne den Pomp philosophischer Begriffe vorgestellt. Übrig bleibt eine Denkbewegung, die nicht zu Unrecht für Aufsehen gesorgt hat und dennoch sehr spezifisch ist. Letztlich ist sie vor allem eines: politisch.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 120, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783846758571
Verlag Verlag Wilhelm Fink
eBook
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43026864
    Die Kunst des Verschiebens
    von Robert Feustel
    eBook
    Fr. 21.90
  • 43276396
    Das Mysterium der Schöpfung
    von Jürgen Kramke
    eBook
    Fr. 6.50
  • 42287646
    Anders als bisher
    von Fritz Schranz
    eBook
    Fr. 7.50
  • 63565004
    Autonomie
    von Beate Rössler
    eBook
    Fr. 32.50
  • 36319375
    Die Kunst des Krieges
    von Sun Tzu
    eBook
    Fr. 1.90
  • 45053410
    Shambala
    von Daniela Jodorf
    eBook
    Fr. 16.50
  • 71318725
    Der Fürst
    von Niccolò Machiavelli
    eBook
    Fr. 5.50
  • 43794402
    Immanuel Kant: Die drei Kritiken - Kritik der reinen Vernunft. Kritik der praktischen Vernunft. Kritik der Urteilskraft
    von Immanuel Kant
    eBook
    Fr. 5.50
  • 48754589
    Mit weitem Herzen
    von His Holiness The Dalai Lama
    (2)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 64485117
    Wahrheit und Lüge in der Politik
    von Hannah Arendt
    eBook
    Fr. 12.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Kunst des Verschiebens

Die Kunst des Verschiebens

von Robert Feustel

eBook
Fr. 21.90
+
=
Learning to Swim and Other Stories

Learning to Swim and Other Stories

von Graham Swift

eBook
Fr. 6.90
+
=

für

Fr. 28.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen