orellfuessli.ch

Die Kunst des Zuhörens

(1)
Wer nimmt sich heute noch die Zeit, anderen Menschen ein Ohr zu schenken? Dieses Buch ist eine Einladung, die alte Kunst des Zuhörens, Lauschens, der Aufmerksamkeit, des Sich-selbst-Zurücknehmens und Verstehens wieder zu pflegen. Zuhören ist die Basis aller Kommunikation. Durch aufmerksames Zuhören wird eine Verbindung hergestellt, es entsteht Gemeinsamkeit. Erst Zuhören ermöglicht einen wirklichen Dialog mit anderen, bereichert die eigene Person und ist Voraussetzung für Freundschaft und Liebe. Francesc Torralba durchstreift in diesem klar aufgebauten Essay locker und einfallsreich die Geistesgeschichte und versammelt die Stimmen grosser Philosophen, die in ganz unterschiedlichen Facetten auf die Bedeutung des Zuhörens hingewiesen haben. Er zeigt, warum ohne die Fähigkeit des Zuhörens kein Lernen stattfinden kann und lenkt die Aufmerksamkeit Schritt für Schritt auf unser eigenes Verhalten.Das Buch lädt dazu ein die Hektik des Alltags hinter sich zu lassen und mit den abendländischen Denkern über die Qualitäten des Zuhörens nachzusinnen. Es erinnert daran, dass wir uns über Sprache verständigen und nicht über Bilder, und dass wir erst aus den persönlichen Mitteilungen anderer Menschen uns selbst erfahren, hinzulernen, bereichert werden und, wenn wir Glück haben, Glück erfahren.
Portrait
Francesc Torralba ist promovierter Philosoph und Doktor der Theologie. Er lehrt als Professor an der Universität Ramon Llull (Barcelona) und am Borja-Institut für Bioethik. Zu seinen zahlreichen Auszeichnungen gehört der renommierte Preis Joan Maragall für katalanische Essayistik.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 168
Erscheinungsdatum 19.09.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-56345-4
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 208/139/20 mm
Gewicht 280
Originaltitel L'art de saber escoltar
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 24.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14851359
    Eine kurze Geschichte des Klimas
    von Karl-Heinz Ludwig
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 6096939
    Von der Kunst des Zuhörens
    von Erich Fromm
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 14983128
    Lob der Elite
    von Heike Schmoll
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 42756816
    Achtsamkeit - Entscheidung für einen neuen Weg
    von Alois Burkhard
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 31.90
  • 42240065
    Wodurch Bilder wirken. Psychologie der Kunst (NA)
    von Manfred Koch-Hillebrecht
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 2857440
    Immer richtig miteinander reden
    von Rainer Schmidt
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.90
  • 42568135
    Das Geheimnis liegt in der Stille
    von Riccardo Chailly
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 32166407
    Das Buch des Vergessens
    von Douwe Draaisma
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 40981527
    Das geheime Leben der Bäume
    von Peter Wohlleben
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 1576934
    Statistische Methoden in der Geographie 1
    von Gerhard Bahrenberg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 38.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Lieblingsbuch
von Monika Deppen aus Münster am 27.09.2009

Ich will nicht behaupten, dass dieses Buch eine Ehe retten kann. Aber es kann helfen, die wenigen Worte, die ein Mann sagt, auch zu hören. Zuhören ist etwas Aktives, was man lernen und trainieren kann. Wenn man richtig zuhört, erfährt man unendlich viele Nuancen, die einem sonst entgehen. Man hört... Ich will nicht behaupten, dass dieses Buch eine Ehe retten kann. Aber es kann helfen, die wenigen Worte, die ein Mann sagt, auch zu hören. Zuhören ist etwas Aktives, was man lernen und trainieren kann. Wenn man richtig zuhört, erfährt man unendlich viele Nuancen, die einem sonst entgehen. Man hört natürlich auch Dinge, die man nicht unbedingt hören will. Der Autor zeigt Wege auf, damit umzugehen. Dieses Buch ist eine Bereicherung für jeden Menschen, der Interesse hat an Kommunikation und neuen Erfahrungen. Die Erfahrung, dass man, wenn man den Mund mal hält und zuhört, mehr erfährt und erreicht. Zuhören ist ein Mittel, welches man jeden Tag und jederzeit anwenden kann, um dem anderen Respekt und Liebe zu zeigen. Ich finde, dass man, wenn man mit Menschen umgeht, dieses Buch gelesen haben muss.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Kunst des Zuhörens

Die Kunst des Zuhörens

von Francesco Torralba

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 24.90
+
=
Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest

Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest

von Eva Maria Zurhorst

(11)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
+
=

für

Fr. 40.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale