orellfuessli.ch

Die Kunst, immer Recht zu behalten

Die besten Tricks der Philosophen

Der Weg zur Wahrheit ist mühsam. Immer recht zu haben, ist dagegen kein Problem. Und macht noch dazu grandiosen Spass. Dieses Buch zeigt, wie man in jeder Diskussion seinen Gegner schachmatt setzen kann. Auch wenn man eklatant im Unrecht ist.
Würdigen Sie den Gegenstand der Debatte herab! Führen Sie Ihren Gegner auf dünnes Eis! Spielen Sie den Unverstandenen! Und wenn all das nichts hilft: Labern Sie los, bis der Arzt kommt! Nicolas Tenaillon erklärt die hinterhältigsten Strategien zum Überleben in feindlicher Umgebung. Alle diese Tricks haben schon den grössten Philosophen von Sokrates bis Sartre aus der Klemme geholfen. Ob in Auseinandersetzungen mit Ihrem Partner, in Meetings oder im vertrauten Gespräch mit Eltern und Freunden: Es gibt immer einen Weg, die fehlgeleiteten Meinungen der anderen zu pulverisieren. Und für den Fall, dass Ihr Gegner dieselben Tricks kennt, verrät das Buch Ihnen auch die schlausten und elegantesten Abwehrmanöver.
Portrait
Nicolas Tenaillon ist Philosoph und lehrt seit 2004 an der Katholischen Universität Lille. Seine Kolumnen über Die Kunst, immer recht zu behalten erscheinen seit 2012 im Philosophie Magazin.
Nicolas Mahler ist Comiczeichner. Neben seinen Buchveröffentlichungen zeichnet er für Zeitungen und Zeitschriften, darunter für die Titanic und das Philosophie Magazin. Er ist mehrfacher Träger des Max-und- Moritz-Preises.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 159, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783406683145
Verlag C.H.Beck
Illustratoren Nicolas Mahler
eBook
Fr. 10.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43551639
    Die Philosophie des Laufens
    eBook
    Fr. 11.50
  • 43812788
    Wie die Sprache uns einwickelt
    von Eduard Edelmann
    eBook
    Fr. 8.50
  • 28203562
    Wofür es sich zu leben lohnt
    von Robert Pfaller
    eBook
    Fr. 11.50
  • 33640559
    Was man für Geld nicht kaufen kann
    von Michael J. Sandel
    (6)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 32449569
    Das Judentum
    von Michael Tilly
    eBook
    Fr. 6.50
  • 42469671
    Ich ist nicht Gehirn
    von Markus Gabriel
    eBook
    Fr. 16.50
  • 36478896
    Die Kunst, frei zu sein
    von Tom Hodgkinson
    eBook
    Fr. 7.90
  • 33981757
    Warum Gerechtigkeit?
    von Timothy Keller
    eBook
    Fr. 13.50
  • 43851207
    Konstantinopel
    von Peter Schreiner
    eBook
    Fr. 9.50
  • 30053847
    Buddhismus für den Alltag
    von Irmentraud Schlaffer
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Kunst, immer Recht zu behalten

Die Kunst, immer Recht zu behalten

von Nicolas Tenaillon

eBook
Fr. 10.50
+
=
Streß und Freiheit

Streß und Freiheit

von Peter Sloterdijk

eBook
Fr. 10.50
+
=

für

Fr. 21.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen