orellfuessli.ch

Die nachhaltige Pflege von Holzböden

Roman

(29)
Was passiert, wenn du die Wohnung deinem besten Freund überlässt …
Oskar ist Komponist und verheiratet mit einer kalifornischen Kunsthändlerin. Er lebt in einer osteuropäischen Hauptstadt mit seinen beiden Katzen, die er nach russischen Komponisten benannt hat. Aber hier geht es nicht wirklich um Oskar, denn der ist in Kalifornien, um sich scheiden zu lassen. Deshalb beauftragt er einen alten Studienkollegen, in seiner Abwesenheit auf die Wohnung aufzupassen, auf dass seinen Katzen und besonders dem kostbaren Parkett nichts passiert. Und damit auch nichts schief geht, hat er viele Hinweiszettel hinterlassen, was zu tun – und besonders: was zu lassen ist.
Portrait

Will Wiles ist Journalist und Redakteur eines englischen Magazins. Er lebt in London, "Die nachhaltige Pflege von Holzböden" ist sein erster Roman.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 12.01.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-74850-1
Verlag btb
Maße (L/B/H) 186/118/25 mm
Gewicht 279
Originaltitel Care of Wooden Floors
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45246083
    Ein Monat auf dem Land
    von J. L. Carr
    (29)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 23436221
    Zur falschen Zeit
    von Alain Claude Sulzer
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 37822636
    Mrs Roosevelt und das Wunder von Earl’s Diner
    von Edward Kelsey Moore
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2980323
    Herr Lehmann
    von Sven Regener
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 40430370
    Der Allesforscher
    von Heinrich Steinfest
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42436521
    Sonntags im Maskierten Waschbär
    von Stefan Nink
    (5)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 40952675
    Kein Leben ohne Minibar
    von Will Wiles
    (1)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 2825302
    Ohne mich, Jeeves!
    von Pelham G. Wodehouse
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 39.90
  • 15551854
    Ich darf das, ich bin Jude
    von Oliver Polak
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 40364142
    Die Lösung ist eine Männer-WG
    von Thorsten Peter
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39329685
    Er ist wieder da
    von Timur Vermes
    (189)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 26145115
    Harold
    von Einzlkind
    (50)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 40430370
    Der Allesforscher
    von Heinrich Steinfest
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 32018395
    Gott bewahre
    von John Niven
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 18690148
    Der Kaiser von China
    von Tilman Rammstedt
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 33805237
    Gretchen
    von Einzlkind
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 15499906
    Die feine Nase der Lilli Steinbeck
    von Heinrich Steinfest
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 18607440
    Der Mond und das Mädchen
    von Martin Mosebach
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
14
10
2
0
3

Eine feindselige Wohnung?
von einer Kundin/einem Kunden am 09.01.2015

Sie wollen mal wieder einen richtig schön schrägen Roman lesen? Dann sollten Sie sich dieses Buch mit dem schon total verrückten Titel „Die nachhaltige Pflege von Holzböden“ holen. Der britische Autor hat wirklich einen herrlich verrückten Roman geschrieben der fast schon ein Krimi geworden ist! Und danach überlegen Sie... Sie wollen mal wieder einen richtig schön schrägen Roman lesen? Dann sollten Sie sich dieses Buch mit dem schon total verrückten Titel „Die nachhaltige Pflege von Holzböden“ holen. Der britische Autor hat wirklich einen herrlich verrückten Roman geschrieben der fast schon ein Krimi geworden ist! Und danach überlegen Sie es sich mindestens dreimal, ob Sie eine befreundete Person beauftragen würden, Ihre Wohnung und Ihre Haustiere zu sitten! Der Ich-Erzähler reist in eine osteuropäische Hauptstadt, um seinem Freund und Studienkollegen Oskar einen Gefallen zu tun. Oskar, ein berühmter Komponist, muss nämlich in die USA reisen, um sich von seiner Frau scheiden zu lassen. Derweil soll sich der Ich-Erzähler um die exquisite Wohnung und die beiden Katzen kümmern. Es gibt nur einen Haken bei dieser Geschichte: Oskar ist ein totaler Ordnungsfanatiker, sein Ordnungssinn grenzt schon fast an eine Zwangsneurose, und der Ich-Erzähler ist ein totaler Chaot. Kaum in der Wohnung angekommen, findet der Ich-Erzähler überall Zettel, auf denen steht, was er zu tun oder zu lassen hat. Besonders wichtig sind Oskar sein herrlicher Holzfußboden und sein Ledersofa! Und es kommt, wie es kommen muss! Bereits in der ersten alkoholgetränkten Nacht kommt es zur Katastrophe. Der Ich-Erzähler hat ein Rotweinglas ohne schützenden Untersetzer auf den empfindlichen Holzboden abgestellt. Und das hat natürlich Flecken hinterlassen. Der Ich-Erzähler versucht alles, um dieses Unglück wieder zu beseitigen, doch es kommt noch viel schlimmer! Wie soll er dies bloß seinem Freund beichten? Der Ich-Erzähler kommt auf immer abwegigere Ideen. Und dann ruft Oskar an, und das Buch nimmt eine total überraschende Wendung. Ich habe mich total köstlich amüsiert. Der Autor hat schon großartige Ideen gehabt. Und zwischen den ganzen verrückten Ideen hat er sogar noch ein wenig Lebensphilosophie gepackt. Wer hat wohl mehr vom Leben? Der Ordnungsfanatiker oder der Chaot?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Vorsicht: Schwarzer Humor!
von einer Kundin/einem Kunden am 15.05.2014

Der Komponist Oskar muss aufgrund seiner Scheidung nach Kalifornien reisen, daher beauftragt er einen Freund auf seine Wohnung aufzupassen. Dabei liegt im besonders der pflegliche Umgang mit seinem teuren Holzboden am Herzen. Doch es geht schief was nur schiefgehen kann. Weder der teure Holzboden, noch die zwei Katzen des... Der Komponist Oskar muss aufgrund seiner Scheidung nach Kalifornien reisen, daher beauftragt er einen Freund auf seine Wohnung aufzupassen. Dabei liegt im besonders der pflegliche Umgang mit seinem teuren Holzboden am Herzen. Doch es geht schief was nur schiefgehen kann. Weder der teure Holzboden, noch die zwei Katzen des Komponisten bleiben verschont. Und auch die Putzfrau hat nichts zu lachen. Eine skurrile Geschichte mit urkomischem, britischem Humor.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nervig bis zum Schluss
von einer Kundin/einem Kunden aus Dorsten am 08.03.2015

Von diesem Buch habe ich etwas anderes erwartet, um so größer die Enttäuschung! Es nervt ungemein die Saufexsesse und damit verbundenen Komplikationen zu lesen. Die immer widerkehrenden Ausflüge in die Vergangenheit der Hauptfigur rundet die "Nervige Ar"t ab. Wie Kann Bayern 5 dieses Buch mit einen der Bücher von... Von diesem Buch habe ich etwas anderes erwartet, um so größer die Enttäuschung! Es nervt ungemein die Saufexsesse und damit verbundenen Komplikationen zu lesen. Die immer widerkehrenden Ausflüge in die Vergangenheit der Hauptfigur rundet die "Nervige Ar"t ab. Wie Kann Bayern 5 dieses Buch mit einen der Bücher von Tom Sharpe vergleichen? Für Tom Sharpe ist es eine Abwertung! Also Humor und vor allem schwarzer Humor ist und geht anders. Da freue ich mich doch weiterhin auf Bücher von Aarto Pasilinna!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die nachhaltige Pflege von Holzböden

Die nachhaltige Pflege von Holzböden

von Will Wiles

(29)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
+
=
Über uns die Sterne

Über uns die Sterne

von Kate Glanville

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 28.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale