orellfuessli.ch

Die Prinzessin in der Tüte

Prämiert mit dem Leipziger Lesekompass 2014.

(6)
Ihr Schloss überfallen und ihren Prinzen klauen? Nicht mit Prinzessin Lissy! Auch nicht, wenn es ein Drache war. Mit nichts als einer Papiertüte macht sie sich auf zu seiner Höhle. Listig-schlau fordert die Prinzessin den Drachen solange heraus, bis er vor Erschöpfung einschläft. Prinz Roland ist gerettet. Aber anstatt dankbar zu sein, meckert er über Lissys Aussehen. Da lässt sie ihn einfach stehen und geht ihrer Wege.
Rezension
Die wunderschöne Prinzessin Lissy wohnt in einem Schloss, hat viele teure Prinzessinnenkleider und weiß jetzt schon, dass sie später mal den Prinzen Ronald heiraten wird. Da kann doch eigentlich nur noch folgen: Und sie lebten glücklich und zufrieden bis an ihr Lebensende. Naja, nicht ganz! Nachdem ein Drache mit seinem Feueratem Schloss und Kleider abgefackelt und gleich auch noch den Prinzen entführt hat, sieht sich die Prinzessin ganz neuen Herausforderungen gegenüber. Aber sie fackelt nicht lange, stülpt sich eine Tüte über und folgt der knochenübersäten Spur des Drachen, der zwar äußerst furchterregend, aber glücklicherweise auch äußerst eitel ist ...

Die Geschichte ist nicht neu, aber von Salah Naoura wunderbar flapsig übersetzt. Dazu kommen die großartigen, sehr neuzeitlich märchenhaften Illustrationen, die immer wieder witzige Details offenbaren – von Tütenaufdrucken wie „Prinz und Kunz“, „Gukki“ oder „Prahla“ bis zu Knochen in der Biotonne und einer kleinen Maus auf jeder Seite. Vom grandios emanzipierten Schluss ganz zu schweigen! Auch wenn die Kinder einige dieser Zugaben vielleicht nicht verstehen – Spaß für die Vorlesenden darf ja auch sein! Toll für Märchenprojekte, zum Nachspielen und -basteln und immer wieder Lesen!
(Leipziger Lesekompass 2014)
Portrait
Salah Naoura wurde 1964 in West-Berlin geboren und studierte Deutsch und Schwedisch in Berlin und Stockholm. Nach dem Studium arbeitete er zwei Jahre lang im Lektorat eines Kinderbuchverlages, seit 1995 ist er freier Autor und Übersetzer für Kinder- und Jugendbuch. Er übersetzte zunächst aus dem Schwedischen, später vorrangig aus dem Englischen. Seine Übersetzungen wurden mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis (1992) und mit dem LUCHS des Jahres (2004) von DIE ZEIT und Radio Bremen. Als Autor veröffentlichte er Gedichte, Bilderbücher, Geschichten, Erstlesebücher und Romane für Kinder.
Sabine Büchner, geb. 1964 in Wuppertal, arbeitete einige Jahre als Sozialpädagogin in einem Kinderheim und studierte später Kommunikationsdesign in Wuppertal und Animation an der Hochschule für Film und Fernsehen in Babelsberg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 01.06.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-44638-4
Verlag Ravensburger Buchverlag
Maße (L/B/H) 380/360/10 mm
Gewicht 317
Originaltitel The Paperbag Princess
Abbildungen durchg. farbige Illustrationen und Text
Auflage 2. Auflage
Illustratoren Sabine Büchner
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 13862703
    Ich bin der Stärkste im ganzen Land
    von Mario Ramos
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40
  • 33835947
    Sieben Prinzessinnen und jede Menge Drachen
    von Christina Björk
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 35301468
    Wo die wilden Kerle wohnen
    von Maurice Sendak
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 40906598
    Alles im Blick: Zahlen
    von Daniel Mizielinski
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 37631398
    Mach mir doch nicht alles nach!
    von Ann Bonwill
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 45376226
    Der wilde Räuber Donnerpups (Bd. 1)
    von Walko
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 43843025
    Der schaurige Schusch
    von Charlotte Habersack
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 45298324
    Gute Nacht, lieber Mond
    von Clement Hurd
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 39224374
    Her mit den Prinzen!
    von Heinz Janisch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 18.90
  • 37927194
    Der dicke, fette Pfannkuchen
    (12)
    Buch (Geheftet)
    Fr. 3.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40915563
    Wie man ein Wollmammut wäscht
    von Michelle Robinson
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 33835947
    Sieben Prinzessinnen und jede Menge Drachen
    von Christina Björk
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 21398104
    Zogg
    von Julia Donaldson
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 37871406
    Elefantastisch
    von Michael Engler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 35144727
    Das ist nicht mein Hut
    von Jon Klassen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 2895039
    Prinzessin Isabella
    von Kerstin Meyer
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Arme Lissy
von einer Kundin/einem Kunden am 16.06.2014

Nach dem ein Drache ihr ganzes Schloss inklusive aller Kleider zerstört hat, macht sich Lissy in einer Tüte auf, um nach dem Drachen und ihrem entführten Prinzen zu suchen. Ein superschönes Bilderbuch mit einem sehr lustigen Ende.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Emanzipatorische Prinzessinnengeschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 27.01.2014

Lissy ist eine glückliche Prinzessin, deren wunderschöne Kleidung bei einem Drachenangriff verbrannt wird. Überdies wird ihr Verlobter Ronald von dem Drachen entführt! Unerschrocken macht sich Lissy auf die Suche nach den Beiden. Das Wiedersehen mit Ronald fällt allerdings nicht ganz so aus wie erhofft. Ein Bilderbuch für Mädchen ab... Lissy ist eine glückliche Prinzessin, deren wunderschöne Kleidung bei einem Drachenangriff verbrannt wird. Überdies wird ihr Verlobter Ronald von dem Drachen entführt! Unerschrocken macht sich Lissy auf die Suche nach den Beiden. Das Wiedersehen mit Ronald fällt allerdings nicht ganz so aus wie erhofft. Ein Bilderbuch für Mädchen ab vier, die zwar gerne Prinzessin sind, sich aber trotzdem nichts gefallen lassen. Eine Empfehlung!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von Elaine Hammond am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Süß, toll gemacht und schön illustriert. Eine ungewöhnliche Geschichte, die Spaß macht und begeistert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Prinzessin in der Tüte

Die Prinzessin in der Tüte

von Robert Munsch

(6)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
+
=
Prinzessin Pfiffigunde

Prinzessin Pfiffigunde

von Babette Cole

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 43.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale