orellfuessli.ch

Nur bis Sonntag: 25% auf (fast) alles ab einem Einkauf von Fr. 75.-*

Die Rothschilds

Portrait einer Dynastie

Die Rothschilds faszinierten seit jeher durch die Einzigartigkeit der Erfolgsstory – ein ausgezeichneter Geschäftssinn, ihr Engagement für die jüdische Gemeinde, Förderung von Kunst und nicht zuletzt ihr luxuriöser Lebensstil machen das Bild dieser Dynastie aus. Frederic Morton hat seine erstmals 1962 erschienene Erfolgsbiografie neu überarbeitet. Die Rothschilds zählen seit 200 Jahren zu den reichsten und angesehensten Familien der Welt. Mayer Amschel Rothschild (1744–1812), der Begründer der Rothschild-Dynastie, wirkte als Textilkleinhändler und Geldwechsler in Frankfurt, bis er sich durch geschickte Münzgeschäfte das Vertrauen eines der reichsten Fürsten verschaffte und als dessen Erbe eingesetzt wurde. Der Grundstein war gelegt, die Wirren der napoleonischen Zeit trugen zum Aufstieg vom Geldwechsler zum Bankenbesitzer bei. Seine Söhne gingen ins Ausland und begründeten Banken in London, Paris, Wien und Neapel. Als Bankiers der Kaiser und Könige, als Freunde und Helfer der grossen Staatsmänner haben die Rothschilds entscheidenden Einfluss auf die Politik genommen, Kriege verhindert und Streitigkeiten beigelegt. Sie waren und sind bedeutende Philanthropen, Mäzene und Sammler, und einige von ihnen haben als Künstler oder Forscher Hervorragendes geleistet.
Portrait
Frederic Morton, geboren 1924 als Fritz Mandelbaum in Wien, emigrierte 1939 über England in die USA, wo er als Bäcker arbeitete und studierte, bis ihm als Schriftsteller der internationale Durchbruch gelang. Seine Rothschild-Biographie war als Musical am Broadway ein grosser Erfolg, Morton wurde mehrfach für den National Book Award nominiert, er lebte in New York. Er starb am 20.04.2015 während eines Besuchs in Wien. Bei Deuticke lieferbar sind: Die Rothschilds (1992/2004), Crosstown Sabbath (1993), Geschichten aus zwei Welten (1994), Ewigkeitsgasse (1996/2011), Ein letzter Walzer (1997), Wetterleuchten (1998) und Das Zauberschiff (2000).
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 15.06.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-552-06309-9
Verlag Deuticke Franz Verlagges.
Maße (L/B/H) 213/133/27 mm
Gewicht 510
Abbildungen schwarzweisse Fotos
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 32.702
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42555317
    Putin
    von Hubert Seipel
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 21493418
    Ich war doch noch so klein - die Hölle auf Erden in einem katholischen Kinderheim
    von Marina Roggenkamp
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 14.90
  • 869365
    Überlebt
    von Agnes Sassoon
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 16306628
    Sie haben mich verkauft
    von Oxana Kalemi
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 16335262
    Ich, Claudius, Kaiser und Gott
    von Robert Ranke-Graves
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 44252996
    Unter einem falschen Himmel
    von Radhika Phuyal
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 25852415
    Der erzwungene Abschied von Schlesien
    von Franz Norbert Kurzidim
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 32178246
    Als Kriegsfreiwilliger nach Frankreich 1815
    von Willibald Alexis
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 41.90
  • 44379540
    Mögen deine Hände niemals schmerzen
    von Bruni Prasske
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 39188938
    Schwarze Magnolie
    von Hyeonseo Lee
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Rothschilds - Frederic Morton

Die Rothschilds

von Frederic Morton

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 39.90
+
=
Erinnerungen eines Weltbankiers - David Rockefeller

Erinnerungen eines Weltbankiers

von David Rockefeller

Buch (Taschenbuch)
Fr. 35.90
+
=

für

Fr. 75.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale