orellfuessli.ch

Die Schlafwandler

Wie Europa 1914 in den Krieg zog. Ausgezeichnet mit dem Bruno-Kreisky-Preis für das politische Buch 2013 und ausgezeichnet im DAMALS-Buchwettbewerb in der Kategorie Erster Weltkrieg mit dem 2. Platz 2014

Der Zusammenstoss der europäischen Grossmächte im Ersten Weltkrieg kostete Millionen Menschenleben und veränderte die politische Landkarte entscheidend. Wie kam es zu dieser vier Jahre andauernden, weltumspannenden Katastrophe? Christopher Clark schildert die Vorgeschichte des Krieges als nicht gewolltes, auch vermeidbares Ergebnis einer dichten Folge von Ereignissen und Entscheidungen in einer durch vielfältige Beziehungen und Konflikte verflochtenen Welt. Und er stellt damit infrage, dass Deutschland die Hauptschuld am Ausbruch des Ersten Weltkrieges trägt.
Lange Zeit galt es als ausgemacht, dass das deutsche Kaiserreich wegen seiner Grossmachtträume die Hauptverantwortung am Ausbruch des Ersten Weltkrieges trug. In seinem bahnbrechenden neuen Werk kommt der renommierte Historiker und Bestsellerautor Christopher Clark zu einer anderen Einschätzung. Clark beschreibt minutiös die Interessen und Motivationen der wichtigsten politischen Akteure in den europäischen Metropolen und zeichnet das Bild einer komplexen Welt, in der gegenseitiges Misstrauen, Fehleinschätzungen, Überheblichkeit, Expansionspläne und nationalistische Bestrebungen zu einer Situation führten, in der ein Funke genügte, den Krieg auszulösen, dessen verheerende Folgen kaum jemand abzuschätzen vermochte.
Rezension
"Wer nur ein Buch zum grossen Thema des kommenden Jahres lesen will, sollte zum Werk von Clark greifen." Handelsblatt, 13.12.2013
Portrait
Christopher Clark, geboren 1960, lehrt als Professor für Neuere Europäische Geschichte am St. Catharine's College in Cambridge. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Geschichte Preussens. Er ist Autor einer Biographie Wilhelms II., des letzten deutschen Kaisers. Für sein Buch »Preussen« erhielt er 2007 den renommierten Wolfson Prize sowie 2010 als erster nicht-deutschsprachiger Historiker den Preis des Historischen Kollegs. Bei Pantheon sind von ihm bislang erschienen »Preussen« (2008) und »Wilhelm II.« (2009).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 896
Erscheinungsdatum 09.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-55268-1
Verlag Pantheon
Maße (L/B/H) 216/134/48 mm
Gewicht 824
Originaltitel The Sleepwalkers: How Europe Went to War in 1914
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 26.484
Buch (Paperback)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35146846
    Die Schlafwandler
    von Christopher Clark
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 53.90
  • 38053780
    Kill the Huns - Tötet die Hunnen!
    von Helmut Roewer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 41.90
  • 42680334
    Die Deutschen an der Somme, 4. Auflage
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 46420507
    Sie wollten den Krieg
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90
  • 40926839
    Der Große Krieg
    von Herfried Münkler
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 45244499
    Höllensturz
    von Ian Kershaw
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.90
  • 39233921
    Die sieben Todsünden des Deutschen Reiches im Ersten Weltkrieg
    von Sebastian Haffner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90
  • 3105513
    Griff nach der Weltmacht
    von Fritz Fischer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 32528815
    Der 1. Weltkrieg
    von Ian Westwell
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 48047006
    Bundesrat Arthur Hoffmann
    von Paul Widmer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 30501219
    Sturz der Titanen / Jahrhundert-Saga Bd. 1
    von Ken Follett
    (115)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 32162791
    1913. Der Sommer des Jahrhunderts.
    von Florian Illies
    (57)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 39303953
    Der eiserne Sommer
    von Angelika Felenda
    (26)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 15168156
    Preußen
    von Christopher Clark
    (5)
    Buch (Paperback)
    Fr. 28.90
  • 17364280
    Geschichte des Westens
    von Heinrich August Winkler
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.90
  • 35333463
    Im Westen Nichts Neues
    von Erich M. Remarque
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 35327700
    August 14
    von Barbara Tuchman
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 62387959
    Höllensturz
    von Ian Kershaw
    Buch (Paperback)
    Fr. 29.90
  • 44253074
    Risiko
    von Steffen Gesprochen Kopetzky
    (16)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 39289563
    Die zerrissenen Jahre
    von Philipp Blom
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 41.90
  • 42435603
    Sommer 1927
    von Bill Bryson
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 18253570
    Von Bismarck zu Hitler
    von Sebastian Haffner
    (2)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Schlafwandler

Die Schlafwandler

von Christopher Clark

Buch (Paperback)
Fr. 28.90
+
=
Preußen

Preußen

von Christopher Clark

(5)
Buch (Paperback)
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 57.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale