orellfuessli.ch

Die Sonne war der ganze Himmel

Roman. Ausgezeichnet mit dem Guardian First Book Award 2012, dem Hemingway Foundation/PEN Award, dem Flaherty-Dunnan First Novel Prize und dem American Academy of Arts and Letters' Sue Kaufman Prize for First Fiction

(16)

Danke. Bitte. Bombe. Das sind die Wörter, die John Bartle, 21, während seines Einsatzes im Irak auf Arabisch lernt. Als amerikanischer Soldat wird er zusammen mit Daniel Murphy, 18, in einen Krieg geschickt, auf den sie niemand vorbereitet hat. Was die beiden in der glühenden Hitze der Wüste am Leben hält, ist ihre Angst und ein Versprechen, das John Daniels Mutter gegeben hat: Er wird auf Daniel aufpassen, was immer kommen mag…
Ein grosser Roman über Freundschaft und Verlust – mit emotionaler Wucht erzählt.

Portrait

Kevin Powers war von 2004 bis 2005 als US-Soldat im Irak stationiert, wo er als Maschinengewehrschütze in Mosul und Tal Afar kämpfte.
Aufgewachsen in Richmond, Virginia, studierte er an der Virginia Commonwealth University und der University of Texas, Austin, wo er Poetry Fellow am Michener Center war. ›Die Sonne war der ganze Himmel‹ ist sein Romandebüt. Es wurde zum New York Times-Bestseller und mit dem Guardian First Book Award, dem Hemingway Foundation/PEN Award, dem Flaherty-Dunnan First Novel Prize und dem Sue Kaufman Prize for First Fiction ausgezeichnet. Kevin Powers lebt heute in New York.

Henning Ahrens lebt als Schriftsteller und Übersetzer in Frankfurt am Main. Er veröffentlichte die Lyrikbände ›Stoppelbrand‹, ›Lieblied was kommt‹ und ›Kein Schlaf in Sicht‹ sowie die Romane ›Lauf Jäger lauf‹, ›Langsamer Walzer‹ und ›Tiertage‹. Für S. Fischer übersetzte er Romane von Richard Powers, Kevin Powers, Khaled Hosseini. Zuletzt erschien ›Glantz und Gloria. Ein Trip‹, 2015, der mit dem Bremer Literaturpreis ausgezeichnet wurde.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 27.11.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-19553-4
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/123/17 mm
Gewicht 184
Originaltitel The Yellow Birds
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30625590
    Im Schatten des Vaters
    von David Vann
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 61249645
    American War
    von Omar El Akkad
    (29)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39178934
    Die Traummalerin
    von Katherine Scholes
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37619355
    Perla
    von Carolina De Robertis
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39238006
    Touchdown fürs Glück
    von Poppy J. Anderson
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 30504410
    Abgeferkelt
    von Andrea Hackenberg
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 35058556
    Reisen mit Russen
    von Alexandra Fröhlich
    (4)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 45243657
    Alles, was wir geben mussten
    von Kazuo Ishiguro
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 39162704
    Bienensterben
    von Lisa O'Donnell
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
10
6
0
0
0

geht unter die Haut
von einer Kundin/einem Kunden am 26.11.2014

John, 21 und Daniel, 18 Jahre alt, lernen sich im militärischen Trainingscamp in New Jersey kennen. Der Aufbruch in den Irak rückt näher. Davor gibt es noch ein Treffen mit ihren Familienangehörigen. Ohne besonders viel darüber nachzudenken, verspricht John Daniels Mutter - auf Daniel aufzupassen. Einige Flugstunden später befinden... John, 21 und Daniel, 18 Jahre alt, lernen sich im militärischen Trainingscamp in New Jersey kennen. Der Aufbruch in den Irak rückt näher. Davor gibt es noch ein Treffen mit ihren Familienangehörigen. Ohne besonders viel darüber nachzudenken, verspricht John Daniels Mutter - auf Daniel aufzupassen. Einige Flugstunden später befinden sie sich im Krieg. Ab sofort ist das pure Grauen Alltag. Ihr Leben wird anders sein - danach. Kevin Powers war von 2004 bis 2005 im Irak stationiert. Dieses Buch geht unter die Haut. Unbedingt lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ergreifend
von einer Kundin/einem Kunden am 09.02.2015

Bartle und Murphy sind Freunde seit Kindertagen. Abenteuerlustig und naiv melden sie sich bei der US Armee zum Einsatz im Irak. Was aber im Krieg geschieht, trifft sie unvorbereitet. Das Erschrecken und Grauen verstecken die Soldaten zunächst hinter markigen Sprüchen, die im krassen Gegensatz zu dem gleichsam nebenher geschilderten... Bartle und Murphy sind Freunde seit Kindertagen. Abenteuerlustig und naiv melden sie sich bei der US Armee zum Einsatz im Irak. Was aber im Krieg geschieht, trifft sie unvorbereitet. Das Erschrecken und Grauen verstecken die Soldaten zunächst hinter markigen Sprüchen, die im krassen Gegensatz zu dem gleichsam nebenher geschilderten Grauen stehen. Ich glaube, dass es genau diese, dem Inhalt oftmals widersprechende Art der Schilderung ist, die einfach, poetisch und authentisch ist und den Leser für das Geschehen einnimmt. Besonders ergreifend ist das Buch aber dort, wo in einem vertraulichen Blick die psychischen Befindlichkeiten der Freunde deutlich werden. „Die Sonne war der ganze Himmel“ ist ein erschütternder autobiographisch gefärbter Roman aus dem Irakkrieg und zugleich die Schilderung einer Freundschaft, die im Krieg Unbefangenheit und Unschuld verliert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
von einer Kundin/einem Kunden am 16.02.2017
Bewertet: anderes Format

Dieser Roman geht wirklich unter die Haut und gibt einen guten Eindruck davon, was Soldaten - egal welcher Nation - in einem Krieg durchmachen (müssen). Bewegend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Sonne war der ganze Himmel - Kevin Powers

Die Sonne war der ganze Himmel

von Kevin Powers

(16)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Die Nacht - Elie Wiesel

Die Nacht

von Elie Wiesel

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale