orellfuessli.ch

Die Sturmkönige - Dschinnland

Roman

(35)
"Mach nicht den Fehler, mir zu vertrauen!" Sabateas Geheimnis liegt in ihrem Blut - es ist Gabe und Fluch zugleich. Als sie aus der Gefangenschaft im Palast des Herrschers entkommt, führt sie ihr Weg ins Reich der Wilden Magie - und in die Arme des Gesetzlosen Tarik. Der schmuggelt kostbares Drachenhaar durch ein Land, in dem die Naturgesetze keine Gültigkeit besitzen. Gemeinsam begeben sie sich auf eine Reise, an deren Ende die Welt eine andere sein wird.
Der Auftakt der Trilogie um "Die Sturmkönige" - Rebellen, die auf himmelhohen Tornados reiten.
Portrait
Kai Meyer wurde am 23. Juli 1969 in Lübeck geboren und ist im Rheinland aufgewachsen. Er hat in Bochum einige Semester Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften sowie Germanistik und Philosophie studiert. Anschließend arbeitete er mehrere Jahre als Journalist und Redakteur für eine Tageszeitung. Sein erstes Buch veröffentlichte er im Alter von 24 Jahren. Seit 1995 ist er freier Schriftsteller und gelegentlicher Drehbuchautor. Kai Meyer hat eine Vielzahl von Romanen veröffentlicht, darunter Bestseller wie "Das Buch von Eden", "Die Fließende Königin", "Die Wellenläufer", "Die Vatikan-Verschwörung" und "Herrin der Lüge". 2005 erhielt er für "Frostfeuer" den internationalen Buchpreis Corine. Die "Fließende Königin" hat in England den renommierten "Marsh Award" als "Bestes übersetztes Kinderbuch" gewonnen; verliehen wurde er am 24.01.2007 an die Übersetzerin Anthea Bell. Kai Meyer lebt mit seiner Familie in einer Kleinstadt am Rande der Eifel.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 431, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.04.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783838717333
Verlag Bastei Entertainment
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30934136
    Die Sturmkönige - Glutsand
    von Kai Meyer
    (5)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 30701475
    Versuchung des Blutes
    von Kresley Cole
    eBook
    Fr. 11.50
  • 43128789
    Herrin der Lüge
    von Kai Meyer
    eBook
    Fr. 7.50
  • 23167338
    Arkadien-Reihe 1: Arkadien erwacht
    von Kai Meyer
    (67)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 31572459
    Die Gebannte
    von Kai Meyer
    eBook
    Fr. 10.90
  • 42749164
    Black Blade
    von Jennifer Estep
    (62)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 38800003
    Die Träume des Jonathan Jabbok
    von Ralf Isau
    (8)
    eBook
    Fr. 5.90
  • 45454252
    Jonah
    von Laura Newman
    (13)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42746528
    Die Blausteinkriege 1 - Das Erbe von Berun
    von T.S. Orgel
    eBook
    Fr. 13.90
  • 31556969
    Der letzte Drachenlord
    von Meagan Hatfield
    eBook
    Fr. 10.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 38777179
    Phantasmen
    von Kai Meyer
    (38)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 25419187
    Die Beschenkte (Die sieben Königreiche 1)
    von Kristin Cashore
    (60)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 30934134
    Die Sturmkönige - Wunschkrieg
    von Kai Meyer
    eBook
    Fr. 11.50
  • 17414178
    Die Gilde der Schwarzen Magier - Die Rebellin
    von Trudi Canavan
    (140)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 38800003
    Die Träume des Jonathan Jabbok
    von Ralf Isau
    (8)
    eBook
    Fr. 5.90
  • 31120410
    Tintenherz
    von Cornelia Funke
    (184)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 45394989
    AMANI - Rebellin des Sandes
    von Alwyn Hamilton
    eBook
    Fr. 16.90
  • 45235841
    Wédora – Staub und Blut
    von Markus Heitz
    (28)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 27186110
    Die Flammende (Die sieben Königreiche 2)
    von Kristin Cashore
    (72)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 39423755
    Silber - Das zweite Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (80)
    eBook
    Fr. 20.50
  • 38799957
    Das Geheimnis des siebten Richters
    von Ralf Isau
    eBook
    Fr. 5.90
  • 38799867
    Das Lied der Befreiung Neschans
    von Ralf Isau
    eBook
    Fr. 5.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
35 Bewertungen
Übersicht
30
3
0
2
0

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 16.05.2014

Alle drei Bücher habe ich 10 Tage durchgelesen ich konnte nicht mehr aufhören. Ein Toller Schrieftsteller.Es lohnt sich zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Sturmkönige - Dschinnland
von einer Kundin/einem Kunden am 19.10.2010
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Trilogie "Die Sturmkönige" von Kai Meyer spielt - wie so viele seiner Bücher - in einer Art Parallelwelt, die unserer sehr ähnlich ist, aber doch so von Magie durchströmt ist, dass sie fremdartig und anders wirkt. Die Geschichte ist im 8. Jahrhundert in Khorasan, dem Land der aufgehenden Sonne... Die Trilogie "Die Sturmkönige" von Kai Meyer spielt - wie so viele seiner Bücher - in einer Art Parallelwelt, die unserer sehr ähnlich ist, aber doch so von Magie durchströmt ist, dass sie fremdartig und anders wirkt. Die Geschichte ist im 8. Jahrhundert in Khorasan, dem Land der aufgehenden Sonne angesiedelt. 50 Jahre zuvor überströmte wilde Magie das Land und schuf das Volk der Dschinne, grausame Kreaturen, die Krieg gegen die Menschheit führen. Der erste Teil der Sturmkönige-Trilogie beginnt in Samarkand, einer Stadt, die mehr einem Gefängnis gleicht. Seit dem Beginn des Dschinnkrieges ist hier die Ausübung von Magie bei Todesstrafe verboten. Dazu gehört natürlich auch das Fliegen auf magischen Teppichen. Seiner Zeit war Tarik der beste Schmuggler, alleine legte er mit seinem Teppich die Strecke von Samarkand bis nach Bagdad zurück - direkt durch das von den Dschinnen besetzte Wüstengebiet. Doch eines Tages verliert er bei dem Versuch, sie nach Bagdad zu bringen, seine große Liebe Maryam im Dschinnland und gibt seine Schmuggelflüge auf. Als gebrochener Mann verbringt er seine Zeit in billigen Tavernen und hält sich mit illegalen Teppichrennen über Wasser. Bis er bei einem dieser Rennen der mysteriösen Sabatea begegnet, die ihm ein halbes Vermögen anbietet, wenn er sie auf seinem Teppich nach Bagdad bringt... Anders als z.B. die Wolkenvolk-, Wellenläufer- oder Merle-Trilogie ist die Sturmkönige-Trilogie für Kinder nicht geeignet sondern für (junge) Erwachsene. Die zwischenmenschlichen Probleme sind deutlich vielschichtiger und komplizierter angelegt. Sein erfolgreiche Trilogie-Schema hat Kai Meyer jedoch beibehalten: Band 1 bereitet die Bühne vor, stellt die Protagonisten vor, ohne zu viel zu verraten. Viele Fragen bleiben offen und der Cliffhanger am Ende macht neugierig auf Band 2 "Wunschkrieg". Wunderbares Lesefutter für die kommenden langen Winterabende!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Atemberaubender Orient
von Iloenchen aus Rostock am 29.08.2010
Bewertet: Buch (gebunden)

Inhalt: Tarik al-Jamal war einst ein berühmter Schmuggler. Sein Handwerk lernte er von seinem Vater und mit seinem Wissen konnte er die Wüste und die darin lauernden Dschinn bezwingen. Doch dann starb seine große Liebe Mariam und mit einem Schlag veränderte sich alles. Tarik bestreitet nun seinen Lebensunterhalt mit illegalen... Inhalt: Tarik al-Jamal war einst ein berühmter Schmuggler. Sein Handwerk lernte er von seinem Vater und mit seinem Wissen konnte er die Wüste und die darin lauernden Dschinn bezwingen. Doch dann starb seine große Liebe Mariam und mit einem Schlag veränderte sich alles. Tarik bestreitet nun seinen Lebensunterhalt mit illegalen Teppichrennen und ertränkt seine Schuldgefühle in billigem Wein. Mit seinem jüngeren Bruder Junis redet er schon lange nicht mehr. Zu groß ist Junis Zorn auf Tarik, den er für Mariams Tod verantwortlich macht. Niemals würde Tarik wieder ins Dschinnland fliegen. Aber dann kommt alles anders. Die geheimnisvolle Sabatea taucht auf und wickelt beide Brüder um ihren Finger. Und als Junis Leben in Gefahr gerät, muss Tarik erkennen, was ihm wirklich wichtig im Leben ist. Meine Meinung: Kai Meyer versteht sein Handwerk. Die Spannung, die er schon auf den ersten Seiten aufbaut, ist gewaltig. Konflikte, Emotionen, Schuldgefühle und schillernde Charaktere, alles fliegt einen schon im ersten Kapitel um den Kopf. Was mich wirklich erstaunt hat, ist, dass Kai Meyer dieses atemberaubende Tempo aufrecht erhalten kann. Ich wartete schon förmlich auf den Hänger in der Geschichte, aber er kam nicht. Der erste Teil der Sturmkönige-Trilogie hat mehr als 400 Seiten und trotzdem bleibt der Spannungsbogen bis zum Ende hin straff gespannt. Ja, sogar noch über das Ende hinaus, so dass ich mir sofort im Anschluss den zweiten Teil besorgen musste. Die Welt, in die der Autor uns einführt, ist genauso gigantisch wie seine Konflikte. Die Geschichte spielt in einem alten Orient, in dem es fliegende Teppiche und wütende Dschinn-Horden gibt. Dabei wird die Umgebung so lebhaft beschrieben, dass ich mich fühlte, als säße ich auf einer Sanddüne inmitten dieser Welt. Bei Kai Meyers lockerem Schreibstil ist es nicht schwierig, sich den Palast von Samarkand, Dorfruinen und schillernde Oasen vorzustellen. Fazit: Ich würde "Dschinnland" allen Menschen ab 14 Jahren empfehlen. Ob Mädchen oder Junge spielt dabei keine Rolle, die Trilogie ist für beide Geschlechter und auch für Erwachsene interessant. Dass das Buch sich an eine etwas ältere Altersgruppe richtet wird schnell bei den Liebesszenen deutlich. Wer aber ein entsprechendes Alter erreicht hat, muss Die Sturmkönige unbedingt lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Sturmkönige - Dschinnland

Die Sturmkönige - Dschinnland

von Kai Meyer

(35)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Die Sturmkönige - Wunschkrieg

Die Sturmkönige - Wunschkrieg

von Kai Meyer

eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 23.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen