orellfuessli.ch

Die Therapie

Psychothriller

(174)
Keine Zeugen, keine Spuren, keine Leiche. Josy, die zwölfjährige Tochter des bekannten Psychiaters Viktor Larenz, verschwindet unter mysteriösen Umständen. Ihr Schicksal bleibt ungeklärt. Vier Jahre später: Der trauernde Viktor hat sich in ein abgelegenes Ferienhaus zurückgezogen. Doch eine schöne Unbekannte spürt ihn dort auf. Sie wird von Wahnvorstellungen gequält. Darin erscheint ihr immer wieder ein kleines Mädchen, das ebenso spurlos verschwindet wie einst Josy. Viktor beginnt mit der Therapie, die mehr und mehr zum dramatischen Verhör wird ...
Die Therapie von Sebastian Fitzek: Spannung pur im eBook!
Portrait
Sebastian Fitzek, geboren 1971, ist Deutschlands erfolgreichster Autor von Psychothrillern. Seine Bücher werden in vierundzwanzig Sprachen übersetzt und sind Vorlage für internationale Kinoverfilmungen und Theateradaptionen. Sebastian Fitzek lebt mit seiner Familie in Berlin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 336, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783426554814
Verlag Knaur eBook
Verkaufsrang 254
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20423321
    Amokspiel
    von Sebastian Fitzek
    (87)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 20422452
    Das Kind
    von Sebastian Fitzek
    (65)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 22146948
    Splitter
    von Sebastian Fitzek
    (78)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 22223174
    Der Augensammler
    von Sebastian Fitzek
    (110)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 30079252
    Der Augenjäger
    von Sebastian Fitzek
    (75)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 25140675
    P. S. Ich töte dich
    von Sebastian Fitzek
    (9)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 33037630
    Abgeschnitten
    von Michael Tsokos
    (82)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 22146932
    OstfriesenKiller / Ann Kathrin Klaasen Bd.1
    von Klaus-Peter Wolf
    (46)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40002430
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (235)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (147)
    eBook
    Fr. 10.50

Buchhändler-Empfehlungen

„Der erste Psychothriller meines Lebens“

Sandra Fuchs, Buchhandlung Bern

"Die Therapie" war mein Einstieg in die psychisch-kranken Welten des Sebastian Fitzek. Ich habe noch nie in meinem Leben etwas so spannendes gelesen. Bis zum Schluss ist einem nicht klar, was der Autor sagen will und dann kommt das Wahnsinns-Ende....
Auf diese Auflösung kommt man nie!!!!!
Dieses Buch machte mich zum Fitzek-Fan.
"Die Therapie" war mein Einstieg in die psychisch-kranken Welten des Sebastian Fitzek. Ich habe noch nie in meinem Leben etwas so spannendes gelesen. Bis zum Schluss ist einem nicht klar, was der Autor sagen will und dann kommt das Wahnsinns-Ende....
Auf diese Auflösung kommt man nie!!!!!
Dieses Buch machte mich zum Fitzek-Fan.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 20422338
    Die Anstalt
    von John Katzenbach
    eBook
    Fr. 11.50
  • 38222404
    Ich finde dich
    von Harlan Coben
    eBook
    Fr. 10.90
  • 33037630
    Abgeschnitten
    von Michael Tsokos
    eBook
    Fr. 11.50
  • 25768951
    Der Professor
    von John Katzenbach
    eBook
    Fr. 11.50
  • 22146861
    Der Trakt
    von Arno Strobel
    eBook
    Fr. 11.50
  • 29395630
    Der Federmann / Nils Trojan Bd.1
    von Max Bentow
    eBook
    Fr. 8.90
  • 40002430
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    eBook
    Fr. 11.50
  • 31021324
    Das Skript
    von Arno Strobel
    eBook
    Fr. 10.50
  • 40942251
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    eBook
    Fr. 11.50
  • 41800354
    Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.
    von Paula Hawkins
    eBook
    Fr. 11.90
  • 42655231
    Shutter Island
    von Dennis Lehane
    eBook
    Fr. 13.50
  • 20422883
    Das Rätsel
    von John Katzenbach
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
174 Bewertungen
Übersicht
125
36
11
1
1

"Die Therapie"
von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2011

„Die Therapie“ ist Sebastian Fitzeks Erstling, mit dem er 2006 wie eine Bombe in der deutschen Literaturlandschaft einschlug. Victor Larenz‘ schlimmster Alptraum wird wahr: Während eines Arztbesuchs (er selbst sitzt im Wartezimmer) verschwindet seine Tochter Josie spurlos – und bleibt es auch. Nach einigen Jahren taucht eine Fremde bei Larenz... „Die Therapie“ ist Sebastian Fitzeks Erstling, mit dem er 2006 wie eine Bombe in der deutschen Literaturlandschaft einschlug. Victor Larenz‘ schlimmster Alptraum wird wahr: Während eines Arztbesuchs (er selbst sitzt im Wartezimmer) verschwindet seine Tochter Josie spurlos – und bleibt es auch. Nach einigen Jahren taucht eine Fremde bei Larenz auf und behauptet, sie wisse über Josies Verbleib bescheid. Allerdings gibt es Informationen nicht umsonst… Das Buch ist simpel geschrieben, was ich aber in diesem Fall nicht als Kritikpunkt ansehe. Man liest es flüssig durch und wundert sich, wie schnell man doch kurz vor dem Ende des Romans steht. Bis dahin wird man spannend unterhalten. Ein prima Thriller für zwischendurch. Einen großen Kritikpunkt hätte ich doch noch: Jeder Leser, der weiß, was ein „sprechender Name“ ist, hat das Buch noch vor Seite 50 durchschaut. Herr Fitzek, nur zur Erinnerung: Ihre Leser sind ja nicht blöd… Ich bitte um bessere Verschleierungstaktik für die nächsten Romane.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 0
Therapie?
von einer Kundin/einem Kunden am 31.10.2011

Die eigene Tochter spurlos verschwunden. Selbst nur noch ein Wrack, da sowohl Ehe als auch Job der alles verzehrenden Suche nach dem Mädchen geopfert wurden. So sieht die Realität des Psychiaters Viktor Larenz vier Jahre nach dem Verschwinden seiner Tochter aus. Er lebt zurückgezogen in seinem Wochenendhaus und versucht die... Die eigene Tochter spurlos verschwunden. Selbst nur noch ein Wrack, da sowohl Ehe als auch Job der alles verzehrenden Suche nach dem Mädchen geopfert wurden. So sieht die Realität des Psychiaters Viktor Larenz vier Jahre nach dem Verschwinden seiner Tochter aus. Er lebt zurückgezogen in seinem Wochenendhaus und versucht die Vergangenheit zu bewältigen, indem er sich für ein Interview zu dem Thema vorbereitet. Doch viel Ruhe ist ihm nicht vergönnt. Eine junge und sehr hartnäckige Schriftstellerin bittet ihn um Hilfe. Das an sich wäre ja noch nicht wirklich tragisch. Allerdings soll die Figur ihres letzten Buches zum Leben erwacht sein und der Dame ganz real das Leben schwer machen. Noch dazu meint Viktor aus den Erzählungen der verwirrten Frau herauszuhören, dass es sich bei dieser Kinderbuchfigur um seine Tochter handelt! Gute Unterhaltung bei dieser Therapiesitzung. Spannung ist garantiert. Viellesern könnte der Plot bekannt vorkommen...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Spannendes Psychodrama
von Milan Spasovski am 09.02.2015

Die Therapie von Sebastian Fitzek ist der Debütroman und mein zweites ebook von diesem Autor. In diesem Psychothriller spielt der Psychiater Viktor Larenz die Hauptroller, dessen zwölfjährige Tochter Josy vor seinen Augen spurlos verschwindet. Vier Jahre später zieht sich Viktor auf eine kleine bewohnte Insel zurück um ein Interview mit der... Die Therapie von Sebastian Fitzek ist der Debütroman und mein zweites ebook von diesem Autor. In diesem Psychothriller spielt der Psychiater Viktor Larenz die Hauptroller, dessen zwölfjährige Tochter Josy vor seinen Augen spurlos verschwindet. Vier Jahre später zieht sich Viktor auf eine kleine bewohnte Insel zurück um ein Interview mit der Bunten im Fall Josy fertig zu stellen. Bis plötzlich eine Schönheit Namens Anna Spiegel auftaucht und Viktor um eine Behandlung ihrer schizophrenie bittet. In diesem Gesprächen erkennt Viktor parallelen zum Verschwinden seiner Tochter und das Verhalten von Anna wird immer auffälliger. Meinung: Mit "Die Therapie" gelingt es Sebastian Fitzek dem Leser perfekt an der Nase herum zu führen. Zum Schluss nimmt die Geschichte eine total überraschende Wendung auf. Konnte das ebook nicht mehr aus der Hand legen und las es innerhalb von nur zwei Tagen durch, ;)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Therapie

Die Therapie

von Sebastian Fitzek

(174)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Der Seelenbrecher

Der Seelenbrecher

von Sebastian Fitzek

(170)
eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 23.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen