orellfuessli.ch

Die Überwindung der Arbeitsgesellschaft

Eine politische Philosophie der Arbeit


Wer den krisenhaften Stillstand unserer Gegenwart verstehen will, findet in diesem Buch nicht nur eine bestechende Kritik der Arbeitsgesellschaft, ihrer ideologischen Grundlagen und politischen Funktionslogik, sondern auch den Grundriss einer aufregenden emanzipatorischen Alternative. Das Festhalten an der Hegemonie der Erwerbsarbeit hat eine Ideologie der Beschäftigung und einen Staat der Arbeitsbeschaffung hervorgebracht. Der Autor analysiert diese Festlegung als zentralen Entwicklungsengpass der Gesellschaft. Vor diesem Hintergrund deutet er den Begriff der Arbeit neu und plädiert für eine Sozialordnung, die auf allgemeiner Arbeitszeitverkürzung und einem bedingungslosen Grundeinkommen beruht. Mit dieser Alternative vor Augen kann der Leser sehen, wie sich zahlreiche Dilemmata der Arbeits- und Sozialpolitik, der Familien- und Geschlechterpolitik, der Bildungs-, Wissenschafts- und Kulturpolitik, ja sogar der intellektuellen Arbeit selbst auflösen lassen und einer befreienden Praxis weichen können.

Portrait

Dr. Michael Hirsch ist Privatdozent für Politische Theorie und Ideengeschichte an der Universität Siegen, Dozent an der Münchner Volkshochschule und freier Autor.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 23.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-658-09930-5
Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaften
Maße (L/B/H) 241/172/15 mm
Gewicht 451
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 51.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42546301
    Der freie Wille
    von Mark Balaguer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 44018651
    Menschenbild(n)er - Bildung oder Schöpfung
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 34.90
  • 9754596
    Über das Schicksal
    von Alexander Aphrodisias
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 208.00
  • 43350076
    Schwierigkeiten mit der Moral
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 45329050
    Sein und Teilen
    von Andreas Weber
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 43758269
    Ethik
    von William K. Frankena
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 35384409
    Werkzeuge des Philosophierens
    von Jonas Pfister
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 14221735
    Wege der Wissenschaft
    von Alan F. Chalmers
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.90
  • 54191212
    Die Staatstheorie Karl Poppers
    von Jack Nasher
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 41082847
    Texte zur Hermeneutik
    von Elena Ficara
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Überwindung der Arbeitsgesellschaft - Michael Hirsch

Die Überwindung der Arbeitsgesellschaft

von Michael Hirsch

Buch (Taschenbuch)
Fr. 51.90
+
=
Kurze Geschichte der Migration - Massimo Livi Bacci

Kurze Geschichte der Migration

von Massimo Livi Bacci

Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 68.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale