orellfuessli.ch

Die unsichtbare Bibliothek Bd.1

Roman

Die unsichtbare Bibliothek 1

(23)

ALLES BEGINNT MIT EINEM BUCH ... Die unsichtbare Bibliothek - ein Ort jenseits von Raum und Zeit und ein Tor zu den unterschiedlichsten Welten. Hier werden einzigartige Bücher gesammelt und erforscht, nachdem Bibliothekare im Aussendienst sie beschafft haben. Irene Winters ist eine von ihnen. Ihr aktueller Auftrag führt sie in ein viktorianisches London, wo eine seltene Version der Grimm’schen Märchen aufgetaucht ist. Doch was als einfacher Einsatz beginnt, wird nur allzu schnell ein tödliches Abenteuer, denn Irene ist nicht die Einzige, die hinter dem Buch her ist. Und die anderen Interessenten gehen über Leichen, um zu bekommen, was sie wollen ...
Rezension
"Die Geschichte feiert das Medium Buch und die Bibliophilie in einem sehr ansprechenden Fantasy-Gewand und liest sich in ihrem Schreibstil angenehm anspruchsvoll. Das Weglegen ist nur schwerlich möglich." Focus, 03.07.2017 "Ein fesselnder Thriller" Passauer Neue Presse, 24.03.2016 "Ruhige Fantasy in einer neuen Welt mit feinem Humor und vielen Gedankenspielen statt Hau-Drauf-Romantik." Academicworld.net, 11.07.2016
Portrait

Genevieve Cogman hat sich schon in früher Jugend für Tolkien und Sherlock Holmes begeistert. Sie absolvierte ihren Master of Science und arbeitete bereits in diversen Berufen, die primär mit Datenverarbeitung zu tun hatten. Mit ihrem Debüt Die unsichtbare Bibliothek sorgte sie in der englischen Buchbranche für grosses Aufsehen. Genevieve lebt in Nordengland.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 432
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 10.12.2015
Serie Die unsichtbare Bibliothek 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-20786-2
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 215/136/40 mm
Gewicht 580
Originaltitel Cogman, The Invisible Library
Auflage 6. Auflage
Verkaufsrang 33.900
Buch (Paperback)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47722940
    Die unsichtbare Bibliothek
    von Genevieve Cogman
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45228857
    Die flammende Welt / Die unsichtbare Bibliothek Bd.3
    von Genevieve Cogman
    (26)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 15159585
    Die Drachenkämpferin 1 - Im Land des Windes
    von Licia Troisi
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 28846192
    Die Flüsse von London / Peter Grant Bd.1
    von Ben Aaronovitch
    (144)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44253121
    London
    von Christoph Marzi
    (16)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 37822456
    Der letzte Drache / Weltenmagie Bd.1
    von Aileen P. Roberts
    (11)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 15549784
    Die Königsmörder-Chronik / Der Name des Windes
    von Patrick Rothfuss
    (155)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 37.90
  • 45285268
    Die Spiegelstadt / Passage Trilogie Bd. 3
    von Justin Cronin
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 30212191
    Schwarzer Mond über Soho / Peter Grant Bd.2
    von Ben Aaronovitch
    (48)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45256813
    Perfect – Willst du die perfekte Welt?
    von Cecelia Ahern
    (51)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 25.90

Weitere Bände von Die unsichtbare Bibliothek

  • Band 1

    40779354
    Die unsichtbare Bibliothek Bd.1
    von Genevieve Cogman
    (23)
    Buch
    Fr.21.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    44147380
    Die maskierte Stadt / Die unsichtbare Bibliothek Bd.2
    von Genevieve Cogman
    (8)
    Buch
    Fr.21.90
  • Band 3

    45228857
    Die flammende Welt / Die unsichtbare Bibliothek Bd.3
    von Genevieve Cogman
    (26)
    Buch
    Fr.21.90
  • Band 4

    64110161
    Das dunkle Archiv / Die unsichtbare Biblitothek Bd.4
    von Genevieve Cogman
    (1)
    Buch
    Fr.23.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 28846192
    Die Flüsse von London / Peter Grant Bd.1
    von Ben Aaronovitch
    (144)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 33710417
    Ein Wispern unter Baker Street / Peter Grant Bd.3
    von Ben Aaronovitch
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 33718491
    Die Insel der besonderen Kinder
    von Ransom Riggs
    (114)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 39268545
    Die Seiten der Welt Bd.1
    von Kai Meyer
    (106)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 40402050
    Fingerhut-Sommer / Peter Grant Bd.5
    von Ben Aaronovitch
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40981178
    Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra
    von Robin Sloan
    (60)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42067255
    Nachtland
    von Kai Meyer
    (70)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 44187084
    Die Magie der Namen
    von Nicole Gozdek
    (49)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 44253411
    Jackaby
    von William Ritter
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45189651
    Das Buch von Kelanna, Band 1: Ein Meer aus Tinte und Gold
    von Traci Chee
    (48)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 46299345
    Das dunkle Herz des Waldes
    von Naomi Novik
    (84)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 47602397
    Vier Farben der Magie
    von V. E. Schwab
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
12
6
2
1
2

Mysteriös und spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 01.08.2016

Bücher, Parallelwelten, Agenten und natürlich eine „unsichtbare Bibliothek“ – Darum dreht sich dieser wunderbare Fantasy-Roman mit einem Hauch Science-Fiction. Die Hauptprotagonistin ist Irene Winter, Bibliothekarin, aber gleichzeitig auch Agentin, Spionin und Diebin. Im Auftrag der „unsichtbaren Bibliothek“ reist sie in Parallelwelten, wo sie seltene Buchexemplare aufspürt und für die... Bücher, Parallelwelten, Agenten und natürlich eine „unsichtbare Bibliothek“ – Darum dreht sich dieser wunderbare Fantasy-Roman mit einem Hauch Science-Fiction. Die Hauptprotagonistin ist Irene Winter, Bibliothekarin, aber gleichzeitig auch Agentin, Spionin und Diebin. Im Auftrag der „unsichtbaren Bibliothek“ reist sie in Parallelwelten, wo sie seltene Buchexemplare aufspürt und für die Aufbewahrung in der Bibliothek stiehlt. Nach einem fulminanten Start, bei dem sie während eines Auftrags von Höllenhunden und steinernen Raubvögeln verfolgt wird, geht es für sie gleich weiter ins viktorianische London, wo sie eine seltene Version der Grimm’schen Märchen aufspüren soll. Für sie ganz neu an diesem Auftrag ist, dass ihr ein Assistent zur Seite gestellt wird, Kai. Kai kommt frisch aus dem „Studium“, es ist seine erste Reise in eine Parallelwelt. Schon bald wird beiden klar, dass es sich um keinen normalen Auftrag handelt. Das London des 19. Jahrhundert ist in diesem Buch eine vom Chaos durchdrungene Parallelwelt, in der Elfen, Werwölfe und Vampire alltäglich sind. Das Buchexemplar, das sie besorgen sollen, scheint außerdem nicht nur für sie, sondern auch für verschiedene andere Parteien interessant zu sein. Dazu gehört auch der gefährlichste Gegner der Bibliothek. Was mir besonders an diesem Buch gefallen hat und was besonders hervorgehoben werden muss, ist natürlich die Idee. Eine unsichtbare Bibliothek, die außergewöhnliche und seltene Bücher archiviert und erforscht, hat mir als absoluten Buchfanatiker natürlich sehr gut gefallen. Wer würde da nicht gerne arbeiten wollen? Somit war ich von der ersten Seite an in der Geschichte drin. Vor allem wusste ich aber auch von der ersten Seite an, was ich für ein Buch vor mir liegen habe. Keines, in dem es eine umfangreiche Einführung in die Thematik gibt. Die Geschichte beginnt Schlag auf Schlag. Es wird nicht groß erklärt, warum und wie die unsichtbare Bibliothek überhaupt existiert und in was für einer Welt der Roman spielt. Daran hat man sofort erkannt: Hier handelt es sich nicht um eine Geschichte im Bereich Harry Potter, die „Unsichtbare Bibliothek“ ist ausschließlich ein Erwachsenenroman und für Leser geschrieben, die einer Handlung schnell folgen können. Diese Schreibweise zieht sich durch die ganze Geschichte. Mit den Charakteren, vor allem mit der Hauptprotagonistin Irene, musste ich erst warm werden. Aber das ist auch etwas, was ich mag. Wenn die Charaktere von Anfang an glatt gezeichnet und so offensichtlich geschrieben sind, dass sie mir auf jeden Fall sympathisch sein sollen, bin ich dafür schwer zu begeistern. So musste ich lernen, sie zu mögen und mitzufühlen, was meine Verbindung zu den Charakteren viel intensiver werden lässt. Sie haben sich die Sympathie verdient. Die unsichtbare Bibliothek ist insgesamt eine spannende Mischung aus Fantasy und Science-Fiction mit einem der schönsten Themen der Welt: Büchern. Eine klare Leseempfehlung von mir an diejenigen, die viel Fantasie mitbringen und eine Leidenschaft für Bücher haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Genevieve Cogman - Die unsichtbare Bibliothek
von Christina Wagener aus Bad Wildungen am 24.10.2017

ALLES BEGINNT MIT EINEM BUCH ... Die unsichtbare Bibliothek - ein Ort jenseits von Raum und Zeit und ein Tor zu den unterschiedlichsten Welten. Hier werden einzigartige Bücher gesammelt und erforscht, nachdem Bibliothekare im Außendienst sie beschafft haben. Irene Winters ist eine von ihnen. Ihr aktueller Auftrag führt sie... ALLES BEGINNT MIT EINEM BUCH ... Die unsichtbare Bibliothek - ein Ort jenseits von Raum und Zeit und ein Tor zu den unterschiedlichsten Welten. Hier werden einzigartige Bücher gesammelt und erforscht, nachdem Bibliothekare im Außendienst sie beschafft haben. Irene Winters ist eine von ihnen. Ihr aktueller Auftrag führt sie in ein viktorianisches London, wo eine seltene Version der Grimm’schen Märchen aufgetaucht ist. Doch was als einfacher Einsatz beginnt, wird nur allzu schnell ein tödliches Abenteuer, denn Irene ist nicht die Einzige, die hinter dem Buch her ist. Und die anderen Interessenten gehen über Leichen, um zu bekommen was sie wollen. Ein toller erster Roman um die unsichtbare Bibliothek!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Es ließt sich wie ein Film
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergkamen am 12.08.2017

Als ich das erste Mal "Die unsichtbare Bibliothek" in der Hand hielt und die ersten Zeilen gelesen hatte, musste ich es mir mitnehmen. Es hat mich sofort gefesselt. Man taucht in eine Welt, wobei wohl eher in Welten (wenn man es gelesen hat, wird man es verstehen), in der... Als ich das erste Mal "Die unsichtbare Bibliothek" in der Hand hielt und die ersten Zeilen gelesen hatte, musste ich es mir mitnehmen. Es hat mich sofort gefesselt. Man taucht in eine Welt, wobei wohl eher in Welten (wenn man es gelesen hat, wird man es verstehen), in der Bücher wertvoller sind, als man so schätzt. Die Handlung ist sehr mitreißend geschrieben. Ich hatte das Gefühl, ich lese es als ob ein Film vor mir abläuft. So wird man als Beobachter mitgezogen und man muss es einfach weiter lesen. Es ist echt unglaublich was hier ein Buch so anrichten kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die unsichtbare Bibliothek Bd.1 - Genevieve Cogman

Die unsichtbare Bibliothek Bd.1

von Genevieve Cogman

(23)
Buch (Paperback)
Fr. 21.90
+
=
Die maskierte Stadt / Die unsichtbare Bibliothek Bd.2 - Genevieve Cogman

Die maskierte Stadt / Die unsichtbare Bibliothek Bd.2

von Genevieve Cogman

(8)
Buch (Paperback)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 43.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale