orellfuessli.ch

Die Verfassung der römischen Republik

Historien, VI. Buch. Griechisch/Deutsch

Reclam Universal-Bibliothek 19012

Das (nicht vollständig überlieferte) sechste Buch der »Historien« des griechischen Geschichtsschreibers Polybios zählt vor allem für Althistoriker zu den wichtigsten Quellentexten, bietet es doch eine der originellsten antiken Analysen der Verfassung der römischen Republik im 2. Jh. v. Chr. Bedeutsam ist daran nicht zuletzt Polybios’ Methodik, wenn er die Theorie der Mischverfassung entwickelt oder Modelle wie jenes vom Kreislauf der Verfassungen anwendet. Für Studienzwecke ist die Beschäftigung mit dem Originaltext, der hier mitgeliefert wird, unerlässlich.
Portrait
Polybios (um 200 v. Chr. - um 120 v. Chr.) war ein antiker griechischer Geschichtsschreiber, der durch sein Hauptwerk, die Historíai, berühmt wurde. Das Geschichtswerk des Polybios ist das umfangreichste und wichtigste Zeugnis für die Geschichte des Hellenismus im 3. und 2. vorchristlichen Jahrhundert und zugleich die früheste erhaltene Quelle bedeutenden Umfangs über das republikanische Rom.
Kai Brodersen ist seit 2008 Professor für Antike Kultur an der Universität Erfurt und von 2008 bis 2014 deren Präsident.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Kai Brodersen
Seitenzahl 199
Erscheinungsdatum 15.11.2012
Serie Reclam Universal-Bibliothek 19012
Sprache Griechisch, Deutsch
ISBN 978-3-15-019012-8
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 147/95/15 mm
Gewicht 106
Buch (Taschenbuch)
Fr. 8.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42995756
    Prokop von Gaza
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 189.00
  • 11378147
    77 Tricks zur Steigerung der Staatseinnahmen
    von Aristoteles
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 5.40
  • 18701330
    Der Aufstieg Roms
    von Polybios
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 37.90
  • 17363917
    Die Verfassung der Weimarer Republik vom 11. August 1919
    von Hermann Mosler
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 5.90
  • 41082851
    Historien. 6. Buch
    von Herodot
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 2962083
    Poetik
    von Aristoteles
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.90
  • 2825729
    Antigone
    von Sophokles
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 7.90
  • 2972553
    Apologie des Sokrates
    von Platon
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 6.40
  • 11387163
    Symposion
    von Platon
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.90
  • 2953140
    Medea
    von Euripides Euripides
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 7.90

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 19009

    32173783
    Kurze Prosa
    von Rainer Maria Rilke
    Buch
    Fr.6.90
  • Band 19010

    32173784
    Aus dem Leben eines Taugenichts
    von Joseph Eichendorff
    Buch
    Fr.7.90
  • Band 19011

    32173773
    Iwein
    von Hartmann Aue
    Buch
    Fr.24.90
  • Band 19012

    32173759
    Die Verfassung der römischen Republik
    von Polybios
    Buch
    Fr.8.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 19013

    32173751
    Helmbrecht
    von Karl-Heinz Göttert
    Buch
    Fr.4.30
  • Band 19014

    33841112
    Über das Marionettentheater
    von Heinrich von Kleist
    Buch
    Fr.5.90
  • Band 19015

    33841113
    Stilepochen des Films: Classical Hollywood
    von
    Buch
    Fr.18.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Verfassung der römischen Republik - Polybios

Die Verfassung der römischen Republik

von Polybios

Buch (Taschenbuch)
Fr. 8.90
+
=
Eine Politik der Machtbalance. Der Friedensvertrag zwischen Rom und Karthago - Michael Kuhlmann

Eine Politik der Machtbalance. Der Friedensvertrag zwischen Rom und Karthago

von Michael Kuhlmann

Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 28.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale