orellfuessli.ch

Die Wolfselbin

Teil 3: Die Erlösung

Die Wolfselbin

(23)
Ohne die Wolfselbin Jerelin wäre das Leben für den Aussenseiter Florin trostlos und ohne Träume. Als ein zum Dämon gewordener Kriegsherr hinter Jerelins Seele her ist, um wieder zum Menschen zu werden, muss er seine Ängste überwinden. Oder Jerelin ist verloren.
Teil 3: Die Erlösung
Da Kriegsherr Xeres vor langer Zeit mit Hilfe der Magie der Wolfselben einen Seelen fressenden Dämon erschaffen hat, schwört Wolfselbenprinz Hurim, die Ehre seines Volkes zu retten. Tatsächlich findet er das Wolfselbenmädchen Jerelin mit der verzauberten Seele, die die Macht hätte, den Dämon zu vergiften. Hurim verliebt sich in sie und nimmt sie zu sich in die Wasserfallstadt Thoran. Er hofft, dass Thoran von nun an von dem Dämon verschont bleibt. Ein fataler Irrtum ...
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Erscheinungsdatum 15.03.2016
Serie Die Wolfselbin
Sprache Deutsch
EAN 9783945298541
Verlag Dp Digital Publishers GmbH
eBook
Fr. 3.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44927406
    Die Wolfselbin
    von Susanne Ferolla
    (23)
    eBook
    Fr. 2.90
  • 39178895
    Jayden
    von Dana Müller
    (2)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 48975989
    Die Wolfselbin
    von Susanne Ferolla
    (23)
    eBook
    Fr. 3.90
  • 46399299
    Vanoras Fluch
    von Emily Bold
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44959020
    Eldorin
    von Gaby Wohlrab
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44185586
    SAPHIRMOND - Magische Liebe (Fantasy-Romance)
    von Petra Röder
    (3)
    eBook
    Fr. 3.90
  • 56877262
    Die Wolfselbin
    von Susanne Ferolla
    (23)
    eBook
    Fr. 3.90
  • 42449012
    Das Juwel - Die Gabe
    von Amy Ewing
    (103)
    eBook
    Fr. 17.50
  • 42755175
    Der zehnte Heilige
    von Daphne Niko
    (29)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45282295
    Eldorin
    von Gaby Wohlrab
    eBook
    Fr. 4.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
9
8
6
0
0

Jerelins Bestimmung wird erfüllt
von anke3006 am 07.08.2016

Hurim und Jerelin heiraten und schon erscheint Argomir auf dem Plan. Er spürt, das er den Schatten nicht befehligen kann. Hier beginnt das große Finale. Susanne Ferolla hat hier ihre Trilogie zu einem tollen Abschluss gebracht. Die einzelnen Figuren und ihre Geschichten fügen sich wunderbar zusammen. Der Leser erlebt... Hurim und Jerelin heiraten und schon erscheint Argomir auf dem Plan. Er spürt, das er den Schatten nicht befehligen kann. Hier beginnt das große Finale. Susanne Ferolla hat hier ihre Trilogie zu einem tollen Abschluss gebracht. Die einzelnen Figuren und ihre Geschichten fügen sich wunderbar zusammen. Der Leser erlebt die Welt und die Figuren ganz nah und ist dabei. Das hat mir an dem Schreibstil besonders gut gefallen. Ich bin neugierig auf neue Geschichten der Autorin.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
gelungenes Finale
von Ingeborg Geib aus Hochspeyer am 02.08.2016

Als Jerlin und Hurim heiraten taucht der Argormin auf .Ihm folgt der lebende Schatten ,der unbedingt Jerelin in seine Gewalt bringen will.Argomir wird schnell klar ,das er den Dämon nicht mehr unter Kontrolle hat und er versucht nun mit allen Mitteln ihn zu... Als Jerlin und Hurim heiraten taucht der Argormin auf .Ihm folgt der lebende Schatten ,der unbedingt Jerelin in seine Gewalt bringen will.Argomir wird schnell klar ,das er den Dämon nicht mehr unter Kontrolle hat und er versucht nun mit allen Mitteln ihn zu stoppen. Das Jiharbi Halbblut Iri ist die Ziehtochter Argormirs ,sie erkennt sehr schnell das etwas nicht in Ordnung ist und versucht ihn zu warnen Zusammen mit Murbrod und Wiesel versucht sie Argormir und Hurim vor dem Schrecken zu warnen .Doch werden sie Erfolg haben ? In diesem finalen Band treffen wir wieder alle Beteiligten wieder und es müssen Bündnisse und Wagnisse eingegangen werden zum Wohle aller ,doch wird es den Einzelnen gelingen altes zu vergessen um die Zukunft aller zu retten ? Oder wird am Ende der tote Schatten gewinnen ? Lest selbst und lasst euch entführen in eine Welt ,die grausam ,aber gleichzeitig auch voller Hoffnung ist ,denn Liebe und Leid liegen wie immer nah beieinander.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Gelungenes Finale des Dreiteilers "Die Wolfselbin"
von einer Kundin/einem Kunden aus Neu Wulmstorf am 30.07.2016

Inhalt: Als die Wolfselbin Jerelin Prinz Hurim heiratet, taucht der Magier Argomir auf und sorgt für Unruhe. Da Argomir der Meister des toten Schattens ist, befürchtet Hurim, dass er gekommen ist um Jerelin zu holen, denn der zum Dämon gewordene Kriegsherr Xeres ist hinter Jerelins Seele her. Aber... Inhalt: Als die Wolfselbin Jerelin Prinz Hurim heiratet, taucht der Magier Argomir auf und sorgt für Unruhe. Da Argomir der Meister des toten Schattens ist, befürchtet Hurim, dass er gekommen ist um Jerelin zu holen, denn der zum Dämon gewordene Kriegsherr Xeres ist hinter Jerelins Seele her. Aber Argomir ist längst nicht mehr der Meister des Schattens und als ihm dies bewusst wird, verbündet er sich mit Prinz Hurim und dessen Vater Wolfselbenkönig Akan. Auch der Außenseiter Florin ist in großer Sorge um Jerelin, denn einst sind sie zusammen aufgewachsen. Es hat sich längst herumgesprochen, dass der seelenfressende Dämon auf dem Weg zu der Wolfselbin ist. Der Kampf um Jerelins Seele beginnt und er wird mit allen magischen Mitteln ausgeführt. Meine Meinung: Die Autorin Susanne Ferolla, hat es geschafft, den Dreiteiler „Die Wolfselbin“, in einem spannenden Finale enden zu lassen. Sie hat vom Anfang bis zum Ende, die Geschichte gekonnt und spannend aufgebaut, jegliches Detail wurde gut bedacht und der Schreibstil war wieder flüssig und anschaulich. Durch die vielen unterschiedlichen Charaktere, fühlte ich mich gut unterhalten und wurde zum Teil sogar überrascht, z.B. als der böse Magier Argomir plötzlich anders als erwartet gehandelt hat. Einige der Figuren kamen bei mir auch sehr humorvoll rüber, so dass ich manches Mal schmunzeln musste. Mir gefiel außerdem die Kulisse gut, die hauptsächlich in Der Wasserfallstadt Thoran spielte. Mit dem Ende konnte ich mich prima anfreunden, da für mich alle wichtigen Figuren nochmal in Erscheinung getreten sind, sogar meine Lieblingswölfin „Waldwind“. Fazit: Eine tolle Geschichte voller Magie und Fantasie, die ich gerne weiterempfehle.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Wolfselbin - Susanne Ferolla

Die Wolfselbin

von Susanne Ferolla

(23)
eBook
Fr. 3.90
+
=
Die Wolfselbin - Susanne Ferolla

Die Wolfselbin

von Susanne Ferolla

(23)
eBook
Fr. 3.90
+
=

für

Fr. 7.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen