orellfuessli.ch

Die zwei Leben der Veronika

(1)
Zwei Sängerinnen, Veronique in Paris und Weronika in Krakau (beide gespielt von Irene Jacob), sehen sich zum Verwechseln ähnlich. Sie erleben seit ihrer Kindheit Gleiches, ohne sich zu kennen oder voneinander zu wissen. Als Weronika während ihres ersten grossen Konzerts ihrer schweren Herzerkrankung erliegt, "spürt" Veronique, dass etwas passiert ist, und gibt ihre Karriere als Sängerin auf. Eines Tages macht sie eine unheimliche Entdeckung: Auf ihren Urlaubsfotos aus Krakau erblickt sie Weronika …
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 11.07.2013
Regisseur Krzysztof Kieslowski
Sprache Französisch, Deutsch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4010324200365
Genre Drama
Studio Concorde
Originaltitel La double vie de Véronique
Spieldauer 95 Minuten
Bildformat Widescreen (1,63:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Französisch: DD 5.1, Polnisch: DD 5.1
Film (DVD)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39096500
    Disconnect
    Film (DVD)
    Fr. 32.90
  • 19695314
    Vincent will Meer
    (19)
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 36503725
    Drei Farben: Blau
    Film (DVD)
    Fr. 16.90
  • 6016133
    Edgar Wallace Edition 1 [4 DVDs]
    (3)
    Film (DVD)
    Fr. 42.90
  • 41992885
    Verstehen Sie die Beliers?
    (8)
    Film (DVD)
    Fr. 16.90
  • 34202680
    Drei Farben - Trilogie [3 BRs]
    Film (Blu-ray)
    Fr. 38.90
  • 35383122
    Buck Rogers
    (1)
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 18585967
    Fighting - Extended Edition
    Film (DVD)
    Fr. 16.90
  • 42549509
    Cake
    (1)
    Film (DVD)
    Fr. 19.90
  • 35361008
    Das Auge
    Film (DVD)
    Fr. 19.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Zwei Frauen,
von einer Kundin/einem Kunden am 06.12.2016

deren Leben auf besondere Weise miteinander verbunden sind: sie gleichen sich im Alter, im Aussehen, in ihren Leidenschaften. Der einzige Unterschied: die eine, Weronika, lebt in Krakau, die andere, Veronique, in Frankreich. Ohne von der tatsächlichen Existenz der jeweils anderen Kenntnis zu haben, tragen beide Frauen dieses unbestimmte Gefühl... deren Leben auf besondere Weise miteinander verbunden sind: sie gleichen sich im Alter, im Aussehen, in ihren Leidenschaften. Der einzige Unterschied: die eine, Weronika, lebt in Krakau, die andere, Veronique, in Frankreich. Ohne von der tatsächlichen Existenz der jeweils anderen Kenntnis zu haben, tragen beide Frauen dieses unbestimmte Gefühl in sich, nicht alleine zu sein, zu jemand anders mitzugehören. Als würden sich beide Leben vereinen, profitieren beide, hängen beide am Faden der Erfahrungen der jeweils anderen: wer im Kindesalter mit der Hand zuerst auf die heisse Herdplatte fasste, verbrannte sie sich gleich für die andere mit, denn diese zog, ohne zu wissen warum, ihre Hand nun zurück. So entschliesst sich Veronique, nun Mitte 20, kurz nachdem Weronika bei ihrem ersten Konzert tot zusammengebrochen ist, aufgrund eines inneren Gefühls, ohne sich ihren Entschluss selbst näher begründen zu können, ihre Gesangeskarriere aufzugeben: Weronikas Faden ist für Veronique mit gerissen. Veronique fühlt diesen Verlust, ohne ihn jedoch definieren zu können. Über einen Zufall erfährt Veronique Gewissheit über die Existenz Weronikas, womit der Film endet. Veronique findet Frieden. "Die zwei Leben der Veronika" ist durchgängig in einem gelbstich gedreht, weshalb er mir auch nach über 2 Jahrzehnten immer noch im Kopf blieb. Dazu spielt Irene Jacob überragend - Tarantino meinte einst, er hätte sich hier in sie verliebt. Verständlich. Durch diesen Film habe ich damals das französische Kino für mich entdeckt, ein absolutes must have für Liebhaber dieses Genres.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die zwei Leben der Veronika

Die zwei Leben der Veronika

mit Irene Jacob , Philippe Volter , Aleksander Bardini , Wladislaw Kowalski , Louis Ducreux

(1)
Film (DVD)
Fr. 16.90
+
=
Drei Farben - Trilogie  [3 DVDs]

Drei Farben - Trilogie [3 DVDs]

Film (DVD)
Fr. 32.90
+
=

für

Fr. 49.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale