orellfuessli.ch

Nur bis Sonntag: 25% auf (fast) alles ab einem Einkauf von Fr. 75.-*

Dornenkuss / Ellie & Colin Trilogie Bd.3

Roman

Ellie & Colin Trilogie 3

(13)
Elisabeth Sturm hat am eigenen Leib erfahren, welche Gier, welche zerstörerische Kraft und welches Grauen in der Welt der Mahre lauern – und doch hält sie an ihrer Liebe zu Colin fest. Erschöpft und bis ins Mark verletzt, fürchtet und ersehnt sie den Tag, an dem er zurückkehrt und sie sich auf die Jagd nach Tessa machen, der uralten Mahrin, die ihr Glück bedroht.
In Italien hoffen sie, Tessa auf die Spur zu kommen und Hinweise auf Ellies verschollenen Vater zu erhalten. Fast gegen ihren Willen findet Ellie in der Hitze, dem Meer und der Kargheit des Landes die Ruhe, nach der sie sich seit Monaten sehnt, und dankbar gibt sie sich diesem neuen, freien Leben hin.
Als von unerwarteter Seite ein Verbündeter auftaucht, scheinen die Antworten auf Ellies Fragen plötzlich greifbar. Aber je tiefer sie in das Geheimnis der Mahre eindringt, desto größer werden Ellies Zweifel: Ist selbst ihre Liebe nicht stark genug, um gegen Colins Hunger zu bestehen?
Mit der romantischen Liebesgeschichte von Elli und ihrem träumeverzehrenden Nachtmahr Colin gelang Bettina Belitz ein grandioses Debüt. Die Splitterherz-Trilogie ist All-Age Lesefutter vom Feinsten. Für alle, die gerne Paranormal Romances lesen, ein Muss.
„Dornenkuss“ ist der dritte Band einer Trilogie. Die beiden Vorgängertitel lauten „Splitterherz“ und „Scherbenmond“.
Portrait
Bettina Belitz, an einem sehr sonnigen Spätsommertag 1973 beinahe in einer Heidelberger Bäckerei zur Welt gekommen, wuchs zwischen unzähligen Büchern auf und verliebte sich schon früh in die Magie der Buchstaben. Lesen alleine genügte ihr dabei nicht nein, es mussten auch eigene Geschichten aufs Papier fliessen. Nach dem Studium der Geschichte, Literaturwissenschaft und Medienwissenschaft arbeitete Bettina Belitz als Redakteurin und freie Journalistin, bis sie ihre Leidenschaft aus Jugendtagen zum Beruf machte. Heute lebt Bettina Belitz umgeben von Pferden, Schafen, Katzen und Hühnern als freie Autorin in einem 400-Seelen-Dorf im Westerwald.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 816
Altersempfehlung 16 - 17
Erscheinungsdatum 21.10.2013
Serie Ellie & Colin Trilogie 3
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8390-0161-5
Verlag Script5
Maße (L/B/H) 190/123/48 mm
Gewicht 692
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17599482
    Heaven - Stadt der Feen
    von Christoph Marzi
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 32259898
    Splitterherz
    von Bettina Belitz
    (55)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 42435961
    Die unterirdische Sonne
    von Friedrich Ani
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40974243
    Der Ruf des Ozeans / Blue Secrets Bd.3
    von Anna Banks
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 44066687
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (88)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39145596
    A little too far
    von Lisa Desrochers
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40788838
    Sommer unter schwarzen Flügeln
    von Peer Martin
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90
  • 42415475
    Die Hoffnung / Endgame Bd.2
    von James Frey
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90
  • 42221647
    Die Erwählte / Throne of Glass Bd.1
    von Sarah J. Maas
    (68)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 35297135
    Wen der Rabe ruft / Raven Boys Bd. 1
    von Maggie Stiefvater
    (41)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32174663
    Lucian
    von Isabel Abedi
    (128)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 32259898
    Splitterherz
    von Bettina Belitz
    (55)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 35297135
    Wen der Rabe ruft / Raven Boys Bd. 1
    von Maggie Stiefvater
    (41)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 37401628
    Vor uns die Nacht
    von Bettina Belitz
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 37401636
    Nach dem Sommer
    von Maggie Stiefvater
    (92)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 39260155
    Wer die Lilie träumt / Raven Boys Bd. 2
    von Maggie Stiefvater
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 39260196
    Ruht das Licht / Mercy Falls Bd.2
    von Maggie Stiefvater
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40950376
    In deinen Augen
    von Maggie Stiefvater
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 41078621
    Nach dem Sommer/Ruht das Licht/In deinen Augen
    von Maggie Stiefvater
    eBook
    Fr. 22.50
  • 45389140
    Luzie & Leander 1 - Verflucht himmlisch
    von Bettina Belitz
    eBook
    Fr. 9.50
  • 72563996
    Dark Elements - Eiskalte Sehnsucht
    von Jennifer L. Armentrout
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
9
3
0
1
0

Lesenswert
von Ruby-Celtic aus Elfershausen am 19.06.2015

Das Cover: Die drei Cover der Reihe Splitterherz ähneln sich ja alle im Aufbau, bis auf das sich die Blumen, der Hintergrund und natürlich der Mittelpunkt ein bisschen verändern. Dennoch ist dieses der drei Bücher etwas düsterer gehalten und dennoch macht es Lust auf mehr und zeigt auf, was man... Das Cover: Die drei Cover der Reihe Splitterherz ähneln sich ja alle im Aufbau, bis auf das sich die Blumen, der Hintergrund und natürlich der Mittelpunkt ein bisschen verändern. Dennoch ist dieses der drei Bücher etwas düsterer gehalten und dennoch macht es Lust auf mehr und zeigt auf, was man mit ein bisschen Farbe und „Nicht-Farbe“ doch alles erreichen kann. Meine Meinung: Ich muss sagen, dass mir die beiden ersten Bücher relativ gut gefallen haben. Ich konnte mich fallen lassen und bin regelrecht durch die Seiten geflogen, wobei mich von den beiden vorallem der erste Band so wirklich überzeugen konnte. Im dritten Band muss ich sagen habe ich mir im Gesamten etwas schwerer getan. Die einzelnen Charaktere konnte ich nicht mehr alle so wirklich ins Herz schließen, sie wurden schwierig und haben mich teilweise nicht mehr richtig fesseln können. Die Leichtigkeit den Charakteren zu folgen und sie zu verstehen hat mir in diesem Band teilweise wirklich sehr gefehlt. Die Charakter hatte ich mir in ihrer Entwicklung einfach anders vorgestellt, als wie sie schlussendlich wurden. Gianna wurde zu einer hysterischen Person, die mit sich selber und den anderen nicht mehr zu Recht kommt. Tillmann wird die gesamte Sache zu schwierig und man hört eigentlich gar nichts mehr von ihm. Paul ist der Unscheinbare neben Gianna und Ellie wird immer schlimmer. Sie ist teilweise nicht mehr zu ertragen und man kann sie nicht verstehen. Ich muss sagen, dass ich gerade den gesamten Mittelteil einfach nicht mitgekommen bin. Ich konnte ihre Handlungen und Taten nicht nachvollziehen, bin verwirrt zurückgeblieben und wurde erst fast am Ende des Buches endlich wieder mitgenommen. Die ganze Zeit zwischendurch konnte ich den Faden nicht halten, da er mich immer wieder verlassen hat was ich persönlich sehr schade fand. Mit Bettina Belitz Umschreibungen konnte ich allerdings wieder richtig in die Welt hineingezogen werden und mir die Umgebungen aufzeigen. Die Schreibweise ist flüssig und bildlich gestaltet, dass es einfach nur Spaß macht in diese Welt gezogen zu werden. Dennoch hat mir etwas gefehlt an diesem Buch. In diesem dritten Band geht es im Grunde darum, dass Ellie, Tillmann, Paul, Gianna und Colin sich aufmachen und Tessa bekämpfen bzw. töten wollen. Sie reisen ins warme Italien und versuchen Tessa anzulocken und sie dann zu vernichten. Ich muss sagen, dass ich darauf seit dem zweiten Band gewartet habe und dann wurde es irgendwie unspektakulär gelöst. Es ist so schade, aber man hätte so viel mehr daraus machen können. Schlussendlich verlief es sehr schnell – mit ein bisschen Angstpotenzial im Nachhinein – und dann war es rum. Jetzt ging es weiter, womit ich nicht gerechnet habe. Es kommt ein neuer Mahr ins Spiel, nur ob dieser Freund oder Feind ist erfährt man nur beim lesen. Dieser Band konnte leider die Charakter nicht hervorheben, denn allen hat es so ein bisschen an Kampfgeist gefehlt. Sie waren alle mit sich und ihrer Welt beschäftigt, sodass keiner für den anderen gekämpft hat. Auch um die Liebe um Ellie und Colin wurde nicht wirklich gekämpft und das finde ich so schade, denn darum ging es ja eigentlich. Nur aus diesem Grund wurde das alles doch inszeniert und dennoch wird das Ziel aus den Augen verloren. Sehr schade. Das Buch selber ist gut geschrieben, auch der Inhalt nicht verkehrt allerdings etwas verwirrend angereiht. Als Leser ist man im gesamten Mittelteil des Buches verwirrt und wird alleine gelassen. Man versteht nicht wieso gewisse Dinge passieren, was dadurch natürlich den Leser auch etwas abschreckt. So ist es zumindest mir ergangen, ich hatte keinen richtigen Spaß am Lesen, da ich nicht mitgekommen bin und teilweise kein Verständnis aufbringen konnte. Zum Schluss des Buches wurde alles aufgeklärt und ich konnte auch den Mittelteil verstehen, allerdings für mein Verhältnis zu spät. Ich hätte früher zumindest Ansätze wahrnehmen müssen, damit ich mitfliegen kann doch so war es leider nicht gegeben. Der Schluss, so gut er auch war konnte mich nicht mehr vom Gesamtbuch überzeugen. Der Schluss des Buches (vor dem Epilog) fand ich hingegen dem Rest vom Buch richtig klasse, denn hier konnte man noch einmal alles wahrnehmen und mitfühlen. Trauer, Glück, Wut, Zorn, Liebe und alle anderen Gefühle wurden auf den Plan geworfen und haben somit ein tolles Ende geschaffen, welches allerdings durch den Epilog wieder etwas aufgehoben wurde. Dennoch ein tolles Ende! Mein Gesamtfazit: Also ich muss sagen, dieses Buch hat mich leider nicht so „glücklich“ hinterlassen wie die beiden Vorgänger sodass ich im Gesamten nur 3,5 Sterne vergeben kann. Ich war im Gesamten viel zu oft verwirrt und konnte mich nicht richtig einfinden. Dennoch würde ich das Buch jedem empfehlen, der die ersten beiden Bände auch schon gelesen hat denn man erfährt noch einiges mehr über Mahre und natürlich das Ende. :o) Im Gesamten finde ich die Trilogie dennoch gut geschrieben und fantasievoll, sodass ich durchaus ein Lesen empfehlen kann. Man sollte allerdings wissen, dass der letzte Band schwierig wird und man sich durchaus ab und an durchkämpfen muss. Der Schluss ist jedoch wieder schön ausgeformt, sodass man zumindest ein kleines bisschen belohnt wird. ;)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Splitterherz – Scherbenmond – Dornenkuss
von einer Kundin/einem Kunden am 13.01.2012
Bewertet: Buch (gebunden)

Wieder ein Jugendbuch. Wieder eine Trilogie. Wieder eine Geschichte zwischen Liebe, Fantasie und Tod. Doch diesmal überrascht die junge deutsche Autorin Bettina Belitz mit einer toll geschriebenen Geschichte über Elisabeth Sturm, die mit ihrer Familie von der Stadt aufs Land zieht und dort den geheimnisvollen Colin kennen lernt, hinter... Wieder ein Jugendbuch. Wieder eine Trilogie. Wieder eine Geschichte zwischen Liebe, Fantasie und Tod. Doch diesmal überrascht die junge deutsche Autorin Bettina Belitz mit einer toll geschriebenen Geschichte über Elisabeth Sturm, die mit ihrer Familie von der Stadt aufs Land zieht und dort den geheimnisvollen Colin kennen lernt, hinter dessen magischer Anziehung mehr steckt als natürliche Sympathie. Colin ist ein Nachtmahr. Ein Jahrhunderte altes Wesen, dessen Nahrung aus Träumen von Menschen besteht. Elisabeth merkt schnell, dass nicht nur Colin Geheimnisse vor ihr hat, auch in ihrer Familie gibt es mehr Unklarheiten als ihr lieb ist. Als Colin und sie sich langsam näher kommen, merkt Elisabeth dass sie ihm vertrauen kann und nicht er es ist vor dem sie sich fürchten muss, denn es lauert ein noch viel gefährlicherer Mahr auf sie. ****************** Es ist schwer den Inhalt von 2128 Seiten zusammenzufassen, umso leichter war es die drei Bücher zu lesen, denn die Autorin versteht es angenehm und flüssig zu schreiben. Es ist einzig und allein ab und zu schwierig die Wirklichkeit von den Traumsequenzen zu unterscheiden. Klar ist, dass die Grundthematik keine neue ist, doch vor allem ist es die Schreibweise und die Sympathie für die Protagonisten die diese Bücher zu einem spannenden und packenden Leseerlebnis machen. Hinzufügen möchte ich noch, dass es wieder einmal angenehm war ein original deutschsprachiges Buch zu lesen, was im Jugend-Fantasie-Genre ja eher selten der Fall ist. So wundert es auch nicht wenn im Buch spekuliert wird, Johannes Heesters sei ein Nachtmahr, denn „nur so hätte er ein so hohes Alter erreichen können“. Nun ja zumindest diese Theorie wäre seit Kürze außer Kraft gesetzt.****************** Fazit: Absolut lesenswert! Nicht nur für Biss-Fans, auch für Leute die sich ab und zu in ein Fantasieabenteuer stürzen möchten, ohne dabei komplett den realen Boden unter den Füßen weggezogen zu bekommen. Toll! 4 Sterne!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
von einer Kundin/einem Kunden am 11.07.2017
Bewertet: anderes Format

Der letzte Band der Serie war noch einmal packender als der letzte. Die Geschichte rund um Collin und Ellie geht weiter, voller Spannung, großen Gefühlen und Dramatik!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Dornenkuss / Ellie & Colin Trilogie Bd.3 - Bettina Belitz

Dornenkuss / Ellie & Colin Trilogie Bd.3

von Bettina Belitz

(13)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=
Splitterherz – Scherbenmond - Bettina Belitz

Splitterherz – Scherbenmond

von Bettina Belitz

(15)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale