Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren

Dozenten im Integrationskurs nach dem Zuwanderungsgesetz

Rollenkonflikte und Bewältigungsstrategien

Im Mittelpunkt dieser Studie stehen Dozenten der Integrationskurse nach dem Zuwanderungsgesetz. In ihrem komplexen Arbeitsumfeld sind sie wiederholt mit divergierenden Erwartungen konfrontiert, die teilweise zu Konflikten führen. In ihrem Arbeitsalltag ist die Einnahme unterschiedlichster Rollen ebenso wie die Entwicklung differenzierter Bewältigungsstrategien notwendig.
In dieser Studie fand eine Kombination qualitativer und quantitativer Forschungsmethoden Anwendung. Im ganzen Bundesgebiet wurden Verantwortliche bei den Kursträgern befragt. Darüber hinaus wurde die Perspektive der Dozenten durch eine Fragebogenuntersuchung und vertiefende Interviews erhoben. Mit Hilfe der Theorie der sozialen Rolle wurden die Formen der Konflikte sowie die Ausgestaltung der Bewältigungsstrategien der Dozenten analysiert. Auch die Unterstützung seitens der Träger der Integrationskurse wurde näher beleuchtet.
Portrait
Agnes Becker begleitete vier Jahre lang als Projektleiterin die Internationale Jugendbegegnung Dachau. Sie ist als freiberufliche Trainerin in verschiedenen Projekten zur Prävention und Intervention bei Gewalt an Schulen beispielsweise für den Kinderschutzbund München e.V. tätig und führt Fortbildungen unter anderem zu den Themen »Umgang mit Konflikten und Mobbing« und »konstruktive Konfliktlösung« durch.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 243 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783831670352
Verlag Herbert Utz Verlag
Dateigröße 3074 KB
eBook
Fr. 30.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.