orellfuessli.ch

Dustlands - Der Herzstein

Roman

(17)

***SIE NENNEN MICH DEN TODESENGEL. WEIL ICH NOCH NIE EINEN KAMPF VERLOREN HABE.***

Sabas Zwillingsbruder wird von Soldaten verschleppt. Sie schwört, ihn zu finden und zu befreien. Mit dem Mut der Verzweiflung macht sie sich auf einen Weg voller Gefahren, Gewalt und Verrat. Sie kann niemandem vertrauen - auch nicht dem Mann, der ihr das Leben rettet.

Der erste Band einer epischen Endzeit-Fantasy, eine Geschichte, die dein Herz schneller schlagen lässt.

Rezension
Spannende Fortsetzung
Portrait
MOIRA YOUNG, geboren und aufgewachsen in British Columbia im Westen Kanadas, trat als Schauspielerin und Opernsängerin in Kanada und Europa auf. Heute lebt und arbeitet sie als freie Autorin in Bath, England. Ihre DUSTLANDS-Trilogie erschien in zahlreichen Ländern und wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 432, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783104020365
Verlag Fischer E-Books
eBook
Fr. 10.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30793039
    Dustlands - Die Entführung
    von Moira Young
    (51)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 40942569
    Bannwald
    von Julie Heiland
    eBook
    Fr. 16.50
  • 28965055
    Die Krieger der Königin
    von L. J. McDonald
    (17)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42286243
    Firebird - Lodernde Sehnsucht
    von Cynthia Eden
    (1)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 44085911
    Enwor - Band 5: Das schwarze Schiff
    von Wolfgang Hohlbein
    eBook
    Fr. 3.90
  • 40669651
    Phil - Gefährliches Schweigen
    von Stefanie Ross
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45394989
    AMANI - Rebellin des Sandes
    von Alwyn Hamilton
    eBook
    Fr. 16.90
  • 32650727
    Töchter des Mondes - Cate
    von Jessica Spotswood
    eBook
    Fr. 10.50
  • 43644708
    Blutzoll der Wölfe: Band 1
    von Alegra Cassano
    (1)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 33945261
    In dieser ganz besonderen Nacht
    von Nicole C. Vosseler
    (48)
    eBook
    Fr. 10.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 31407792
    Die Bestimmung
    von Veronica Roth
    eBook
    Fr. 10.90
  • 28946108
    Gefährliche Liebe / Die Tribute von Panem Bd.2
    von Suzanne Collins
    eBook
    Fr. 10.50
  • 40942275
    Dustlands - Der Blutmond
    von Moira Young
    eBook
    Fr. 11.50
  • 28946104
    Tödliche Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1
    von Suzanne Collins
    eBook
    Fr. 10.50
  • 35459660
    Die Verratenen
    von Ursula Poznanski
    eBook
    Fr. 11.50
  • 38211422
    Dark Canopy
    von Jennifer Benkau
    eBook
    Fr. 11.50
  • 28946102
    Flammender Zorn / Die Tribute von Panem Bd.3
    von Suzanne Collins
    eBook
    Fr. 10.50
  • 38237947
    Hide
    von Jennifer Rush
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44199507
    Die Tribute von Panem. Gesamtausgabe
    von Suzanne Collins
    eBook
    Fr. 22.50
  • 40779361
    Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken
    von Sabaa Tahir
    eBook
    Fr. 11.50
  • 41040151
    Die rote Königin (Die Farben des Blutes 1)
    von Victoria Aveyard
    eBook
    Fr. 7.50
  • 36520542
    Die Verschworenen
    von Ursula Poznanski
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
6
10
1
0
0

Der Herzstein
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2014

Nachdem Saba mit Hilfe ihrer Freunde den Unterdrücker Vikar Pinch besiegt hat, ist sie nun gemeinsam mit ihren Geschwistern Lugh und Emmi sowie Tommo, der so gut wie zur Familie gehört, unterwegs nach Westen, um sich dort eine gesicherte Existenz aufzubauen - würde Saba bloß nicht ständig von Erscheinungen... Nachdem Saba mit Hilfe ihrer Freunde den Unterdrücker Vikar Pinch besiegt hat, ist sie nun gemeinsam mit ihren Geschwistern Lugh und Emmi sowie Tommo, der so gut wie zur Familie gehört, unterwegs nach Westen, um sich dort eine gesicherte Existenz aufzubauen - würde Saba bloß nicht ständig von Erscheinungen verfolgt! Unterwegs wollen sie auch Jack, Sabas große Liebe, treffen, doch dazu kommt es nicht mehr: Stattdessen muss Saba von Maev, der Anführerin einer Gruppe von Freiheitskämpfern, erfahren, dass Jack sich offenbar den mordenden und Land verwüstenden Tonton angeschlossen hat, die sich unter einem anderen Anführer neu gruppiert haben. Dieser nennt sich "Der Wegbereiter" und bald schon stellt sich heraus, dass Saba und er sich bereits mehrfach begegnet sind. Die Begegnung, die daraufhin folgt, erschüttert jedoch Sabas komplettes Weltbild und zu allem Überfluss brennt auch der Herzstein, den sie zurückbekommen hat, wie verrückt in der Gegenwart von DeMalo... Aber sie will doch Jack und der ist doch nicht wirklich auf die Seite des Feindes gewechselt - oder? Bei Dustlands - Der Herzstein handelt es sich wieder einmal um ein Buch, das mich zu Beginn hat zweifeln lassen - nur um mich dann mit umso größerer Wucht von sich zu überzeugen. Die Geschichte wird im Präsens (und bis auf den ersten und den letzten Abschnitt) aus der Ich-Perspektive von Saba erzählt, worauf auch der Schreibstil ausgerichtet wurde: Entsprechend werden viele Umgangsformen und Ellipsen verwendet, Wortendungen ausgelassen oder Buchstaben verschluckt, was die Situation zwar authentisch wirken lassen soll, aber furchtbar schwer zu lesen ist, da man an diese Auslassungen im Schriftbild nicht gewöhnt ist. Außerdem lässt es die Protagonistin zu Beginn leider manchmal wenig intelligent wirken, wie ich finde. Lernt man sie näher kennen, stellt sich dies allerdings schnell als Trugschluss heraus, was in mir die Frage aufwirft, warum man sie Dinge dann derartig beschreiben lässt. Nachdem ich die Lücken etwa die ersten hundert Seiten lang immer wieder im Kopf komplettiert hatte (was auch furchtbar war), konnte ich mich allerdings langsam mit dem Stil anfreunden und zum Glück kam ab diesem Punkt auch die Handlung richtig in Schwung. Besonders gut gefallen haben mir die Kapitel, in denen DeMalo vorkam, da er nicht nur plötzlich als sexuell extrem begehrenswert erscheint, sondern man den Mensch hinter dem "Wegbereiter" und seine Motive kennenlernt, die größtenteils sogar nachvollziehbar erscheinen und ihn vom reinen "Bösen" in eine Grauzone hineinrücken. Dadurch erscheint sein Charakter plötzlich deutlich komplexer, genau wie der von Jack, der durch seine zwielichtigen Aktivitäten plötzlich in Verruf gerät, weil niemand die Hintergründe seiner Tat kennt. Auch scheint DeMalo tatsächlich eine weiche Seite zu haben und wirkt im direkten Kontakt mit Saba nicht im Mindesten wie ein Unmensch, da er scheinbar sogar in der Lage ist, so etwas wie Liebe zu empfinden und Sanftheit walten zu lassen - Dennoch ist er überzeugt davon, all diese schrecklichen Taten begehen zu müssen, um eine gesunde Welt zu erschaffen. In den Wahnsinn getrieben hat mich dagegen Lugh: Zwar ist es ehrenwert, dass er seine Schwester beschützen möchte, aber die herrische Art, mit der er dem gerecht zu werden versucht, finde ich völlig unangebracht. Er scheint immer nur seine Meinung für die einzig korrekte zu halten und trampelt dabei rücksichtslos über Andere hinweg, unter anderem über Sabas und Emmis Bewunderung für ihren Vater oder über Auriel und ihre kundige Hilfe, damit Saba endlich von den Geistererscheinungen der Toten befreit wird. Außerdem gibt er grundsätzlich Jack oder Saba die Schuld an allem, obwohl Saba ihn ausdrücklich aus allen Angelegenheiten heraushalten wollte. Natürlich hat Lugh viel durchgemacht, bevor Saba ihn gefunden und befreit hat, aber als er ihr auch noch vorwirft, sie habe eben zu lange gebraucht, hatte er bei mir als Person leider verloren. Seine geschwisterliche Fürsorge in allen Ehren, aber ich glaube, er kann einfach nicht akzeptieren, dass er und Saba zwei unterschiedliche Personen mit eigenem Kopf sind und verhält sich deshalb derartig daneben. Nur seine Zuneigung zu Maev lässt ihn hin und wieder ein wenig menschlicher erscheinen. Nicht zuletzt ist natürlich auch die emotionsgeladene Saba hochinteressant, wie sie mit den Geistern der Vergangenheit und ihrem Gewissen kämpft oder unbedingt an die Liebe glauben will, selbst wenn sie aus ihrem Gefühl heraus manchmal unbedacht handelt – unter Lughs Kontrolle sind die meisten ihrer Ausbrüche jedoch völlig nachvollziehbar. Tommo dagegen kann einem wirklich leid tun, da er anscheinend vom Pech verfolgt wird und ich bin gespannt, wie er sich im letzten Band noch entwickeln wird, da das Ende von Der Herzstein auf nichts Gutes schließen lässt, enttäuscht und verraten wie er sich fühlt. Meiner Meinung nach ist es nämlich recht ungewöhnlich, ein Buch mit den Gedanken eines anderen als des Hauptcharakters abzuschließen, weshalb ich dahinter durchaus eine bestimmte Bedeutung vermute. Am coolsten war jedoch mit Abstand Moses, das Kamel, das alle außer seinem Besitzer zur Weißglut getrieben hat, indem es sich einfach weigerte weiterzulaufen und in jeder noch so unmöglichen Situation gemütlich wiederkäute – dadurch wurde dem Buch genau die richtige Prise Humor hinzugefügt, um die Geschichte nicht zu ernst zu machen, aber auch nicht ins Lächerliche zu ziehen. Insgesamt verbirgt sich zwischen den toll designten Buchdeckeln von Dustlands – Der Herzstein also eine Geschichte um Liebe, weltverändernde Träume und Charaktere, die weder schwarz noch weiß sind, gespickt mit wilden Verfolgungsjagden und spannenden Kämpfen – nur der Schreibstil ist zu Anfang ein wenig gewöhnungsbedürftig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Endlich Teil 2
von einer Kundin/einem Kunden am 10.05.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Saba und ihre Geschwister sind unterwegs nach Westen. Die Reise quer durch Dustland ist voller Gefahren. Saba hofft Jack endlich wiederzusehen. Hat ihre Liebe eine Chance? Für Fans von „Die Tribute von Panem“ und dystopischen Jugendromanen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Spannende Fortsetzung. Ein muss für alle Jugendbuch Fans

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Dustlands - Der Herzstein

Dustlands - Der Herzstein

von Moira Young

(17)
eBook
Fr. 10.50
+
=
Dustlands - Der Blutmond

Dustlands - Der Blutmond

von Moira Young

eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 22.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen