orellfuessli.ch

Ein anderes Paradies

(33)
»Zusammen gegen den Rest der Welt«, so lautet ihr Motto: Seit Charlotte im Elite-Internat die schillernde Julia Buchanan kennengelernt hat, steht sie vollkommen in ihrem Bann. Bald trifft Charlotte auch Julias Bruder Sebastian und den Rest der Familie und taucht in eine für sie neue Welt ein: mondäne Partys, ein Sommeranwesen am Atlantik, Ruderregatten. Unausweichlich verliebt sie sich nicht nur in Sebastian, sondern in die ganze Familie, und möchte unbedingt dazugehören – doch die glückliche Fassade trügt …
Freundschaft, Liebe, Lügen und eine unwiderstehliche Familie; ein echter Pageturner!
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 432, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 27.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783646927689
Verlag Carlsen
eBook
Fr. 16.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42158058
    Liebeswind
    von Martina Gercke
    (8)
    eBook
    Fr. 3.90
  • 44201585
    Vertraglich verliebt
    von Karin Lindberg
    (30)
    eBook
    Fr. 3.90
  • 42850972
    Ein Sommer in Irland
    von Ricarda Martin
    (14)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 43812585
    Royal 5: Eine Hochzeit aus Brokat
    von Valentina Fast
    (15)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42742010
    Die Töchter der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.2
    von Anne Jacobs
    (21)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 47003905
    The Distance from me to you
    von Marina Gessner
    (11)
    eBook
    Fr. 20.50
  • 42885538
    Pretty Girls
    von Karin Slaughter
    (52)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 42873176
    Apfel, Kuss und Mandelkern
    von Susan Mallery
    eBook
    Fr. 9.90
  • 44247755
    Speed-Dating oder die verrückten Wege der Liebe
    von Emma Jahn
    (4)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (144)
    eBook
    Fr. 12.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32519502
    Der Sommer, der nur uns gehörte
    von Jenny Han
    (9)
    eBook
    Fr. 14.90
  • 33594374
    Der Sommer, als ich schön wurde
    von Jenny Han
    eBook
    Fr. 14.90
  • 34797924
    Vergiss den Sommer nicht
    von Morgan Matson
    (11)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 36856463
    Ohne dich kein Sommer
    von Jenny Han
    eBook
    Fr. 13.90
  • 37452462
    Mein Sommer nebenan
    von Huntley Fitzpatrick
    (60)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 41804569
    Das geheime Tagebuch der Lizzie Bennet
    von Bernie Su
    (17)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 43010110
    Aquamarin
    von Andreas Eschbach
    (43)
    eBook
    Fr. 18.90
  • 43785510
    Love and Confess
    von Colleen Hoover
    (77)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 43785512
    Zwischen uns nur der Himmel
    von Laura Johnston
    eBook
    Fr. 7.90
  • 44097736
    Die Welt wär besser ohne dich
    von Sarah D. Littman
    (19)
    eBook
    Fr. 16.90
  • 45167816
    Wenn du mich küsst
    von Juliana Stone
    eBook
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
33 Bewertungen
Übersicht
6
16
10
1
0

Wenn niemand dich wirklich kennen darf
von LinaLiestHalt am 20.12.2015

Contra Mundum- zusammen gegen den Rest der Welt: Das ist das Motto der beiden Freundinnen Julia und Charlie. Seitdem Charlie die schillernde Julia Buchanan kennt, ist nichts mehr wie vorher. Ihre Lebendigkeit, ihre Zerbrechlichkeit, ihr Witz und ihre Familie ziehen Charlie vollkommen in den Bann. Auch Sebastian, Julias Bruder,... Contra Mundum- zusammen gegen den Rest der Welt: Das ist das Motto der beiden Freundinnen Julia und Charlie. Seitdem Charlie die schillernde Julia Buchanan kennt, ist nichts mehr wie vorher. Ihre Lebendigkeit, ihre Zerbrechlichkeit, ihr Witz und ihre Familie ziehen Charlie vollkommen in den Bann. Auch Sebastian, Julias Bruder, schleicht sich in Charlies Herz. Während sie in die unbekannte Welt von mondänen Partys, einflussreichen Familien und Charity-Arbeit eintaucht, wird ihr aber immer mehr bewusst, dass die Buchanans ein Geheimnis hüten, das auf gar keinen Fall ans Licht kommen darf. Was mich sofort fesseln konnte, ist die Atmosphäre der Geschichte, das mondäne und zeitlose Leben, welches die Senatorenfamilie auf ihrem Anwesen Arcadia führt. Ich mag auch die Bezüge zu Arkadien und lateinischen Sinnsprüchen. Es entsteht sofort der Eindruck einer ausschweifenden Lebensart, die irgendwann Sprünge bekommen muss. Charlie ist ein künstlerischer Geist, der eigentlich ganz sympathisch rüberkommt. Was ist an ihr nicht mag, ist, dass sie sich von ihrer neuen Freundin so blenden und vereinnahmen lässt und daraufhin all ihre anderen Freunde vernachlässigt. Julia macht von Anfang an einen sehr lebendigen, aber zerbrechlichen und traumatisierten Eindruck. Man versteht, warum Charlie sie um alles in der Welt beschützen möchte. Dass aber auch Julias Familie Charlie diese Verantwortung auflastet, ist mehr als unfair für ein so junges Mädchen, dass auch gar nicht wissen kann, worum es wirklich geht. Die kleine Liebesgeschichte mochte ich, auch wenn sie teils etwas zu kurz kam und dadurch ein wenig überflüssig wirkte. Der Schreibstil ist angenehm und mitreißend. Ich habe das Buch innerhalb weniger Stunden an zwei Tagen durchgelesen und diese Zeit auch sehr genossen. Leider hatte das Buch ein bisschen wenig Spannung zu bieten und auch das große Geheimnis, die Tragödie, die Julia mit sich schleppt und für die sie sich selbst geißelt, ist ziemlich bald offensichtlich, auch wenn Charlie etwas länger braucht. Dass Julia all ihre Freundinnen fallen lässt, sobald diese die Wahrheit wissen, liegt ein klassischer Mechanismus zugrunde: Wenn man weiß, dass jemand die größte und schmerzlichste Wahrheit des eigenen Lebens kennt, bringt einen allein die Anwesenheit dieses Menschen immer wieder in die Situation des Versagens und Schmerzes zurück. Diesen Aspekt des Buches mochte ich sehr, weil es etwas verständlich macht, dass die meisten selbst im Leben schon durchmacht haben. Letzten Endes hat mich die Geschichte aber relativ unberührt gelassen. Ich habe sie sehr gerne gelesen, einen bleibenden Eindruck konnte sie mir aber nicht vermitteln.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein anderes Paradies
von I. Schneider aus Mannheim am 28.11.2015
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Die künstlerisch begabte Charlotte Ryder hat ein Stipendium an dem Mädchen-Elite-Internat St. Anne's erhalten und sich dort gut eingelebt. Durch einen Zufall lernt sie die reiche, witzige und völlig verdrehte Julia Buchanan kennen, mit der sie sich sofort anfreundet und so ihr bisheriges Leben völlig auf den Kopf stellt,... Die künstlerisch begabte Charlotte Ryder hat ein Stipendium an dem Mädchen-Elite-Internat St. Anne's erhalten und sich dort gut eingelebt. Durch einen Zufall lernt sie die reiche, witzige und völlig verdrehte Julia Buchanan kennen, mit der sie sich sofort anfreundet und so ihr bisheriges Leben völlig auf den Kopf stellt, denn nun taucht sie in die Welt der Buchanan-Familie ein mit ihren großartigen Partys, ihrem Sommersitz auf Nantucket, ihren Beziehungen und später auch ihrem Geheimnis. Charlotte ist nun Charlie und liebt nicht nur Julia und deren Bruder Sebastian, mit dem sie eine Beziehung anfängt, sondern sie fühlt sich zur ganzen Familie hingezogen und dazugehörig. Ihre bisherigen Freundinnen und ihre Familie rücken in den Hintergrund, da sie fast nur noch bei den Buchanans zu finden ist und die sie schon fast adoptieren, haben sie doch durch einen Autounfall, den Julia überlebt hat, ihre begabte, intelligente und allseits beliebte Tochter Augustine verloren. Julia ist durch diesen Unfall noch immer seelisch sehr angeschlagen und Charlie soll sie aus ihrem Tief herausholen, doch sobald sie unter der Oberfläche kratzt, zeigen sich die wahren Gesichter der Familie. Eine bewegende Geschichte um Freundschaft, Liebe, Eifersucht und Wahrheit. Ich bin völlig mit Charlie in die Welt der Buchanans eingetaucht und konnte ihre Gefühle für diese Familie völlig nachvollziehen. Ein wirklich gelungener Jugendroman, der einem zeigt, wie man sich doch in Menschen täuschen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
von einer Kundin/einem Kunden am 16.06.2017
Bewertet: anderes Format

Tolle Freundschaftsgeschichte mit Tiefgang! So kann der Schein trügen...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Ein anderes Paradies - Chelsey Philpot

Ein anderes Paradies

von Chelsey Philpot

(33)
eBook
Fr. 16.50
+
=
Bis du mir gehörst - Melissa Marr

Bis du mir gehörst

von Melissa Marr

eBook
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 33.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen