orellfuessli.ch

Nur bis Sonntag: 25% auf (fast) alles ab einem Einkauf von Fr. 75.-*

Ein bisschen gleich ist nicht genug!

Warum wir von Geschlechtergerechtigkeit noch weit entfernt sind. Ein Weckruf

Frauen werden seltener Chefs, verdienen weniger und tragen die Hauptlast unbezahlter Arbeit in Haushalt und Familie: das Resultat einer Gesellschaft, die Männer und Frauen in stereotype Schubladen steckt. Ob Spielzeug, Werbung oder Medien – überall werden Frauen sexualisiert, als schwach und weniger kompetent dargestellt. Anke Domscheit-Berg zählt schockierende Fakten zu einem anhaltenden Missstand auf und zeigt, was Unternehmen, Politik und jede(r) Einzelne zu echter Gleichberechtigung beitragen können. Pointiert, kämpferisch, konstruktiv!
Portrait
Anke Domscheit-Berg wurde 1968 in Premnitz (DDR) geboren. Nach Studienabschlüssen in angewandter Textilkunst und Internationaler Betriebswirtschaft hat sie bei Accenture, McKinsey und Microsoft Karriere gemacht und mittlerweile zwei eigene Unternehmen gegründet: fempower.me und opengov.me. Beruflich, politisch und ehrenamtlich setzt sie sich vor allem für die Themenbereiche Open Government, d. h. mehr Transparenz in der Politik und mehr Bürgerbeteiligung, sowie für Geschlechtergerechtigkeit ein. Mit ihrem Ehemann Daniel Domscheit-Berg und ihrem Sohn lebt sie in Fürstenberg/Havel im Norden von Brandenburg.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 07.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-60311-0
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 185/116/22 mm
Gewicht 198
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39268551
    Weil ein Aufschrei nicht reicht
    von Anne Wizorek
    (2)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 30628791
    Fleischmarkt
    von Laurie Penny
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 36734830
    Mauern einreißen!
    von Anke Domscheit-Berg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 39178645
    Die Uhr, die nicht tickt
    von Sarah Diehl
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 45260624
    Das letzte Tabu
    von Annelie Keil
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 15146815
    Weißbuch Frauen / Schwarzbuch Männer
    von Eva Linsinger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 4430584
    Gesammelte Werke
    von Karl R. Popper
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 43.90
  • 17691208
    Unsagbare Dinge
    von Laurie Penny
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 45327272
    Mein Sprung in ein neues Leben
    von Kira Grünberg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 39188929
    Wunder der Heilung
    von Ulrich Strunz
    Buch (Paperback)
    Fr. 29.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ein bisschen gleich ist nicht genug! - Anke Domscheit-Berg

Ein bisschen gleich ist nicht genug!

von Anke Domscheit-Berg

Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
+
=
Gedichte - Rainer Maria Rilke

Gedichte

von Rainer Maria Rilke

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 31.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale