orellfuessli.ch

Ein paar Tage Licht

Kriminalroman

Algerien: Afrikas grösstes Land, mit Reichtum gesegnet, im Innersten zerrissen. Hier wird ein deutscher Rüstungsmanager entführt, angeblich von islamistischen Terroristen, so der algerische Geheimdienst.
Doch für BKA-Mann Ralf Eley, an der deutschen Botschaft in Algier stationiert, passen zu viele Puzzlestücke nicht zusammen. Allerdings kann er nicht ermitteln, ohne die Ausweisung zu riskieren. Also tut er es diskret, mithilfe der algerischen Untersuchungsrichterin Amel, seiner heimlichen Geliebten.
Bald wird klar, dass es um viel mehr geht als um das Leben eines Entführten. Denn zahlreiche Spuren führen nach Deutschland, zu einem schwäbischen Waffenhersteller. Und Eley begreift: Wenn er die Wahrheit ans Licht bringen will, muss er alles aufs Spiel setzen.
Auf virtuose Weise verwebt Oliver Bottini das Thema (deutsche) Rüstungsexporte in einem mitreissenden Kriminalroman. Präzise lotet er die Untiefen von Macht und Unterdrückung aus und führt mit eindrucksvoller Intensität vor Augen, woran das System immer kranken wird – am Mangel an Menschlichkeit.
Portrait
Oliver Bottini, geb. 1965 in Nürnberg, Studium der Literaturwissenschaft und Psychologie, Ausbildung zum Kung-Fu- und Qi-Gong-Meister. Seit vielen Jahren widmet er sich dem Studium des Buddhismus und hat bereits mehrere Arbeiten zum Thema publiziert. Als Krimi-Autor wurde auch für den zweiten Bonì-Roman mit dem Deutschen Krimipreis ausgezeichnet und für den Friedrich-Glauser-Preis nominiert. Er lebt als Redakteur und Buchautor in München.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Erscheinungsdatum 14.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783832187798
Verlag DUMONT Buchverlag
eBook
Fr. 6.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44199227
    Der Pavian
    von Anna Karolina Larsson
    eBook
    Fr. 9.50
  • 29013344
    Todeshauch
    von Arnaldur Indriðason
    (18)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 44140293
    Tod in der Provence
    von Pierre Lagrange
    (19)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42802200
    Im weißen Kreis
    von Oliver Bottini
    eBook
    Fr. 12.50
  • 42502267
    Die Menschen, die es nicht verdienen
    von Michael Hjorth
    (23)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 30934481
    Der kalte Traum
    von Oliver Bottini
    (4)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 66883057
    Weisses Gold
    von Ute Bareiss
    (7)
    eBook
    Fr. 4.90
  • 64511062
    Im Angesicht der Wahrheit
    von Silke Ziegler
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45208321
    Die Petrusmünze
    von Daniel Holbe
    (8)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 82667799
    Der Ruf der Schneegans (Exklusiv vorab lesen)
    von Britt Reissmann
    eBook
    Fr. 6.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 14982988
    Der Verräter von Bethlehem
    von Matt Beynon Rees
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 25441787
    Nachtschrei
    von Jeffery Deaver
    (30)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 31186086
    Carte Blanche
    von Jeffery Deaver
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32395957
    Verdächtige Geliebte
    von Keigo Higashino
    (32)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 33037630
    Abgeschnitten
    von Sebastian Fitzek
    (86)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 39364791
    Todeszimmer
    von Jeffery Deaver
    eBook
    Fr. 10.90
  • 40002430
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (244)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 42802200
    Im weißen Kreis
    von Oliver Bottini
    eBook
    Fr. 12.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ein paar Tage Licht - Oliver Bottini

Ein paar Tage Licht

von Oliver Bottini

eBook
Fr. 6.50
+
=
Die Chirurgin - Tess Gerritsen

Die Chirurgin

von Tess Gerritsen

(136)
eBook
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 18.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen