orellfuessli.ch

Ein Teil von uns

(18)

Ein Draufgänger, der sich von einem Risiko ins andere stürzt - das wäre der 19-jährige Aaron gerne. Stattdessen sitzt er seit seinem Nierenversagen fünfzehn Stunden pro Woche im Krankenhaus und erlebt Abenteuer nur im Kopf. Nia hingegen kann auf Abenteuer gut verzichten. Vor lauter Angst, ihre strengen Eltern zu enttäuschen, geht sie lieber gar keine Risiken mehr ein. Klar, dass es nicht gerade Liebe auf den ersten Blick ist. Aber keiner von beiden hätte sich je träumen lassen, dass ein Streit im Krankenhaus sie zum Abenteuer ihres Lebens führen könnte - und bis ans andere Ende der Welt ...

Portrait
Kira Gembri wurde 1990 als zweitältestes von fünf Kindern in Wien geboren. Dieser schönen Stadt blieb sie auch nach dem Abschluss ihres Masterstudiums der Vergleichenden Literaturwissenschaft treu. Wenn sie nicht gerade Tandem fährt, Cello spielt, ihrem Kater - einem charakterlichen Doppelgänger von Simon’s Cat - hinterherjagt oder in einem der Bücher schmökert, die sich in ihrer Wohnung stapeln, gilt ihre Leidenschaft dem Schreiben humorvoller und romantischer Geschichten.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 328
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 03.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-60228-8
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 213/143/43 mm
Gewicht 616
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 48041072
    Wenn du dich traust
    von Kira Gembri
    (53)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 44336823
    Lautlos / Dämmerhöhe Bd. 1
    von Birgitta Elin Hassell
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90
  • 42423314
    Blitzlichtgewitter / Famous in Love Bd. 2
    von Rebecca Serle
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 44337086
    Der Kuss des Raben
    von Antje Babendererde
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 44068473
    Nur ein Tag
    von Gayle Forman
    (108)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 30001234
    Wintermädchen
    von Laurie Halse Anderson
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 44187084
    Die Magie der Namen
    von Nicole Gozdek
    (44)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 45165262
    Die erste Liebe (nach 19 vergeblichen Versuchen)
    von John Green
    (28)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 44252920
    Mein bester letzter Sommer
    von Anne Freytag
    (63)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 22.90
  • 43842988
    Die Welt wär besser ohne dich
    von Sarah Darer Littman
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 44252920
    Mein bester letzter Sommer
    von Anne Freytag
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 22.90
  • 32209827
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 44068474
    Und ein ganzes Jahr
    von Gayle Forman
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42415488
    Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
    von Nicola Yoon
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 44068396
    Mein Herz wird dich finden
    von Jessi Kirby
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 44068473
    Nur ein Tag
    von Gayle Forman
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 45306196
    Wir beide in Schwarz-Weiß
    von Kira Gembri
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 43574128
    Club der roten Bänder
    von Albert Espinosa
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 42436524
    All die verdammt perfekten Tage
    von Jennifer Niven
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 44290464
    Jane & Miss Tennyson
    von Emma Mills
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 44252651
    Wenn wir fallen
    von Jennifer Benkau
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
13
5
0
0
0

Ein Teil von uns
von einer Kundin/einem Kunden am 20.05.2017

Kira Gembri schreibt wunderbare Jugendromane, die einen ins Herz treffen. Neben dem sehr ernsten Thema Tod und Organspende gibt es eine zarte Romanze aus der sich immer mehr entwickelt. Dieses Buch und die Charaktere haben mich sehr berührt, da es so toll und einfühlsam geschrieben ist und die Handlung... Kira Gembri schreibt wunderbare Jugendromane, die einen ins Herz treffen. Neben dem sehr ernsten Thema Tod und Organspende gibt es eine zarte Romanze aus der sich immer mehr entwickelt. Dieses Buch und die Charaktere haben mich sehr berührt, da es so toll und einfühlsam geschrieben ist und die Handlung einen so fasziniert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Buch, dass wirklich Jeder seiner Freundin/Freund schenken sollte. Zu schön um es für sich zu behalten!
von büchersalat am 08.04.2016

Ich habe dieses Buch geschenkt bekommen zum Geburtstag und bin wirklich dankbar dafür, weil es eine so wunderschöne Geschichte enthält. Das Cover ist sowohl passend zum Inhalt, mit dem Känguru zum Beispiel, als auch farblich abgestimmt. Mir gefallen die Herzen am besten, es ist schön verspielt, wie die Geschichte.... Ich habe dieses Buch geschenkt bekommen zum Geburtstag und bin wirklich dankbar dafür, weil es eine so wunderschöne Geschichte enthält. Das Cover ist sowohl passend zum Inhalt, mit dem Känguru zum Beispiel, als auch farblich abgestimmt. Mir gefallen die Herzen am besten, es ist schön verspielt, wie die Geschichte. Nia möchte ihrer Tante eine Niere spenden. Ihre Eltern sind davon wenig begeistert. Ihre Tante macht sich Sorgen, ob Nia die richtige Entscheidung trifft, aber Nia lässt sich nicht davon abbringen. Aaron seinerseits kennt seit Jahren nichts anderes als Krankenhäuser. Ihre zwei Leben sind miteinander verwoben und gemeinsam reisen sie bis ans Ende der Welt. Die Autorin erzählt abwechselnd aus der Sicht zwischen Aaron und Antonia (Nia). Flüssig und mit viel Humor fließt man als Leser mit Aaron und Nia durch ihre Geschichte. Es ist mein erstes Buch der Autorin, daher habe ich keinen Vergleich, aber ich habe sooooo viel gelacht, wirklich laut. Ich hatte lange nicht so viel Spaß mit einem Buch. Nia ist gradlinig, fleißig, stur und hält sich immer an den Plan. Nicht ihren, den ihrer Eltern, aber ehrlich für wen ist das wichtig, dass es nicht ihr eigener ist. Aaron ist das absolute Gegenteil von Nia. Er ist ein Draufgänger, ein Freigeist und überhaupt lässt er sich von Nichts und Niemandem aufhalten, schon gar nicht von einer Krankheit. Ich bin hingerissen, die Autorin hat so lebendige Charaktere erschaffen. Die Wortgefechte sind einsame Spitze und die Liebesgeschichte *schwärm Ihr müsst dieses Buch unbedingt lesen!!! Fazit Ein Buch, dass wirklich Jeder seiner Freundin/Freund schenken sollte. Zu schön um es für sich zu behalten!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wiede ein tolles Buch der Autorin
von Lenas Welt der Bücher aus Steinhagen am 26.04.2016

Meine Meinung: Das erste Buch der Autorin, was bei Arena erschienen ist, "Wenn du dich traust" fand ich so toll und war sogar ein Jahreshighlight. Deswegen musste ich natürlich auch dieses Buch lesen und war unheimlich neugierig auf die Geschichte und was mich dieses Mal erwartet. Das Buch ist abwechselnd aus... Meine Meinung: Das erste Buch der Autorin, was bei Arena erschienen ist, "Wenn du dich traust" fand ich so toll und war sogar ein Jahreshighlight. Deswegen musste ich natürlich auch dieses Buch lesen und war unheimlich neugierig auf die Geschichte und was mich dieses Mal erwartet. Das Buch ist abwechselnd aus der Sicht von Aaron und Nia geschrieben. Am Anfang des Kapitels steht immer der entsprechende Name, sodass man hier nicht durcheinander kommen kann. Aber selbst wenn nicht, dürfte man dort keine Probleme haben, denn Nia und Aaron sind sehr unterschiedliche Charaktere, quasi wie Tag und Nacht. Aaron mochte ich die ganze Zeit über mehr. Er hat eine unheimlich lustige Art, die mich schmunzeln ließ. Außerdem war seine Geschichte ergreifender, was an der Nierenkrankheit liegt. Dieses Thema ist sehr präsent und man erfährt eine Menge über die Krankheit. Obwohl es ein ernstes Thema ist, hat die Autorin nicht auf die Tränendrüse gedrückt, was für mich immer ein riesen Pluspunkt ist. Aber nicht nur die Nierenkrankheit ist ein großes Thema, sondern auchAustralien. Wenn man das Buch liest bekommt man schon etwas Fernweh. Die Autorin nimmt einen nach Australien mit und erzählt viel über den Kontinent. Der Schreibstil von Kira Gembri hat mir wieder unheimlich gut gefallen. Sie kann einfach schreiben, entführt den Leser nach Australien und berührt ihn. Fazit: "Ein Teil von uns" ist wieder ein unglaubliches tolles Buch der Autorin. In der Geschichte steckt so viel drin. Es geht viel um eine Nierenkrankheit und um Australien. Dabei wirkt es aber nie gewollt traurig oder ähnliches, sondern kann auch mit Humor punkten. Eine klare Leseempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ein Teil von uns

Ein Teil von uns

von Kira Gembri

(18)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
+
=
Wir beide in Schwarz-Weiß

Wir beide in Schwarz-Weiß

von Kira Gembri

(16)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 43.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale