orellfuessli.ch

Ein unmoralisches Sonderangebot

Roman. Ausgezeichnet mit dem DeLiA 2005

(29)

Fritz, verwitwet, tyrannisch und ausserordentlich geizig, ist eine Plage für die Schwiegertöchter. Er will endlich Enkelkinder! Und damit die Söhne endlich begreifen, was sie an ihren Frauen haben und wie gut sie zueinander passen, sollen sie ein halbes Jahr die Partner tauschen. Die verträumte Olivia zieht einfach mal zu Oliver ins schicke Stadtappartment, die ehrgeizige Conny zu Stephan in die alte Gärtnerei. - Damit alle bei diesem absurden Spiel mitmachen, winkt Fritz mit Geld. Mit viel Geld ...
Ausgezeichnet mit dem DeLiA-Literaturpreis
Portrait
Kerstin Gier, geboren 1966, ist seit 1995 als selbstständige Schriftstellerin tätig und hatte schon mit ihren ersten Büchern riesigen Erfolg. Inzwischen hat sie zahlreiche Romane für Erwachsene und Jugendliche geschrieben, die regelmässig auf den Bestsellerlisten stehen. Die DeLIA-Preisträgerin lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Bergisch Gladbach.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 17.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-16957-3
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 188/127/30 mm
Gewicht 300
Auflage 2. Auflage 2014
Verkaufsrang 42.513
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35146180
    Lügen, die von Herzen kommen
    von Kerstin Gier
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 37333057
    Gegensätze ziehen sich aus
    von Kerstin Gier
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 39329686
    Männer und andere Katastrophen
    von Kerstin Gier
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 40803620
    Ach, wär ich nur zu Hause geblieben
    von Kerstin Gier
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37333059
    Die Mütter-Mafia
    von Kerstin Gier
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2904720
    Die Laufmasche
    von Kerstin Gier
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 13836612
    Für jede Lösung ein Problem
    von Kerstin Gier
    (116)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37420932
    Mama mag keine Spaghetti
    von Tessa Hennig
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44336963
    Krabbe mit Rettungsring
    von Tanja Janz
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44336707
    Dirty Rowdy Thing - Weil ich dich will
    von Christina Lauren
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32417413
    Schönes Leben noch!
    von Susan Mallery
    (6)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 35053890
    Ausgeliebt
    von Dora Heldt
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37051180
    Pleiten, Pech und Prinzen
    von Susan Mallery
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37420932
    Mama mag keine Spaghetti
    von Tessa Hennig
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37818240
    Der und kein anderer
    von Susan Elizabeth Phillips
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39188762
    Ein Kuss zu viel
    von Carly Phillips
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 39262461
    Aufgebügelt
    von Susanne Fröhlich
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 41102573
    Drum küsse, wer sich ewig bindet
    von Susan Mallery
    (3)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 41541337
    Wo die Liebe hinführt …
    von Susan Mallery
    eBook
    Fr. 14.90
  • 44253119
    Mittelgroßes Superglück
    von Marian Keyes
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 45244398
    Ziemlich unverbesserlich
    von Frauke Scheunemann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 46184144
    Der Apfel fällt nicht weit vom Mann
    von Sarah Harvey
    eBook
    Fr. 5.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
13
13
2
1
0

Zum lachen verurteilt
von einer Kundin/einem Kunden am 14.06.2014

Wer hätte das gedacht das man mit 80 Jahre noch auf zocken steht? Weil seine drei Söhne es einfach nicht auf die Reihe bekommen Enkelkinder zu machen, schließt er mit seinen Freunden eine Wette ab. Wer hätte gedacht, dass sein Plan aufgeht! Dieses Buch ist einfach und schnell zu lesen,... Wer hätte das gedacht das man mit 80 Jahre noch auf zocken steht? Weil seine drei Söhne es einfach nicht auf die Reihe bekommen Enkelkinder zu machen, schließt er mit seinen Freunden eine Wette ab. Wer hätte gedacht, dass sein Plan aufgeht! Dieses Buch ist einfach und schnell zu lesen, es fesselt schon nach wenigen Seiten. Eine sehr leicht Lektüre zum lesen, viel Freude und lachen ist auch mit dabei. Auf jeden Fall empfehlenswert =)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Super Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 13.05.2014

Hab schon seit einer Weile nicht mehr so ein tolles Buch gelesen. Die Idee, die Fritz und seine Freunde haben ist anfangs ziemlich skuril, doch am Schluss kommt alles zum "Besten". Spannend und sehr unterhaltsam

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Perfekt
von einer Kundin/einem Kunden aus Oldenburg am 30.01.2014
Bewertet: eBook (ePUB)

Das ist ein Buch was Spass macht und was man nicht aus der Hand legen kann. Perfekt für kalte Wintertage auf dem Sofa. Einfach super

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Ein unmoralisches Sonderangebot - Kerstin Gier

Ein unmoralisches Sonderangebot

von Kerstin Gier

(29)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner - Kerstin Gier

Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner

von Kerstin Gier

(66)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale