20% Rabatt auf (fast) alles* - Code: SONNENSCHEIN

Eine exklusive Liebe

(36)
»Dieses Buch erzählt die Geschichte von Vera und István, die als ungarische Juden den Holocaust überlebten, 1956 während des Aufstands von Budapest nach Dänemark flohen und sich 1991 in Kopenhagen das Leben nahmen. Man fand sie Hand in Hand in ihrem Bett. Es ist die Geschichte einer ungewöhnlichen Liebe. Die Geschichte meiner Grosseltern.« Johanna Adorján

Zwei Menschen, die miteinander alt geworden sind, beschliessen, sich das Leben zu nehmen. Er ist schwer krank, sie will nicht ohne ihn sein. An einem Sonntag im Herbst 1991 setzen sie ihren Plan in die Tat um. Sie bringen den Hund weg, räumen die Wohnung auf, machen die Rosen winterfest, dann sind sie bereit. Hand in Hand gehen Vera und István in den Tod, es ist das konsequente Ende einer Liebe, die die ganze übrige Welt ausschloss, sogar die eigenen Kinder.

Diskret und liebevoll rekonstruiert Johanna Adorján den Tag des Selbstmordes ihrer Grosseltern, die alles andere waren als ein gewöhnliches Paar. Sie siezten sich ihr ganzes Leben, rauchten Kette und sahen umwerfend aus. Und sie hatten eine Vergangenheit, über die sie nicht sprachen. Weil sie sich nicht daran erinnern wollten. Als ungarische Juden hatten sie den Holocaust überlebt, waren Kommunisten geworden und 1956 während des Budapester Aufstands ausser Landes geflohen. In Dänemark fingen sie ein neues Leben an und blickten – scheinbar – nie mehr zurück.

Sechzehn Jahre nach dem Tod ihrer Grosseltern hat sich Johanna Adorján über das Gebot ihrer Familie hinweggesetzt: »Davon sprechen wir nicht.« Sie hat sich auf die Suche nach den blinden Flecken im Leben ihrer Grosseltern gemacht und dabei Dinge herausgefunden, die mehr mit ihr selbst zu tun haben, als sie geahnt hatte. Vor den Abgründen der europäischen Geschichte des 20. Jahrhunderts lässt sie Vera und István wieder auferstehen: ein faszinierendes Paar, verschroben elegant, unbequem, exzentrisch. Es ist die traurige und schöne Geschichte einer grossen Liebe, zugleich die Suche nach der eigenen Geschichte, und dass Johanna Adorján dafür einen leichten, bisweilen sogar komischen Ton gefunden hat, ist ihre grosse Kunst.

Portrait
Johanna Adorján, 1971 in Stockholm geboren, studierte in München Theater- und Opernregie. Seit 1995 arbeitet sie als Journalistin, seit 2001 in der Feuilleton-Redaktion der »FAS«. Ihr erstes Buch, »Eine exklusive Liebe«, ist in sechzehn Sprachen übersetzt.
Zitat
"Dass die Autorin (...) überhaupt alles, mutig und mit beissendem Witz, stets aufs Neue hinterfragt, macht ihr Buch über einen düsteren Sonntag zu einem glänzenden Stück."
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.03.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783641203375
Verlag Luchterhand Literaturverlag
Dateigröße 221 KB
eBook
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20422458
    Der Mann mit den goldenen Ohren - Herbert Rosendorfer
    Der Mann mit den goldenen Ohren
    von Herbert Rosendorfer
    eBook
    Fr. 12.00
  • 31391961
    Königskinder - Reinhard Kaiser
    Königskinder
    von Reinhard Kaiser
    eBook
    Fr. 11.00
  • 29046613
    Der falsche Engel - Polina Daschkowa
    Der falsche Engel
    von Polina Daschkowa
    eBook
    Fr. 4.50
  • 29691060
    Die Heiratsschwindlerin - Sophie Kinsella
    Die Heiratsschwindlerin
    von Sophie Kinsella
    (36)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 37430091
    Als wir unsterblich waren - Charlotte Roth
    Als wir unsterblich waren
    von Charlotte Roth
    (59)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 28796168
    Der Purpurhimmel - Laila El Omari
    Der Purpurhimmel
    von Laila El Omari
    eBook
    Fr. 12.00
  • 30179360
    Friesensturm - Birgit Böckli
    Friesensturm
    von Birgit Böckli
    (8)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 46306011
    Ein Weihnachtsgeschenk für Käthe - Iny Lorentz
    Ein Weihnachtsgeschenk für Käthe
    von Iny Lorentz
    eBook
    Fr. 1.00
  • 22146885
    Ich schreib dir morgen wieder - Cecelia Ahern
    Ich schreib dir morgen wieder
    von Cecelia Ahern
    (82)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 23941288
    Gefühlte Nähe - Harald Martenstein
    Gefühlte Nähe
    von Harald Martenstein
    (7)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 28064689
    Titos Brille - Adriana Altaras
    Titos Brille
    von Adriana Altaras
    (24)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 34081687
    Crossfire: Offenbarung, Bd. 2 - Sylvia Day
    Crossfire: Offenbarung, Bd. 2
    von Sylvia Day
    (49)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 33074361
    Finsteres Glück - Lukas Hartmann
    Finsteres Glück
    von Lukas Hartmann
    eBook
    Fr. 13.00
  • 33945231
    Crossfire: Versuchung, Bd. 1 - Sylvia Day
    Crossfire: Versuchung, Bd. 1
    von Sylvia Day
    (114)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 39272269
    Trümmergöre - Monika Held
    Trümmergöre
    von Monika Held
    eBook
    Fr. 11.00
  • 44626065
    Die rote Couch - Irvin Yalom
    Die rote Couch
    von Irvin Yalom
    (7)
    eBook
    Fr. 12.90
  • 20422384
    Vollidiot - Tommy Jaud
    Vollidiot
    von Tommy Jaud
    (107)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 29956468
    Splitterfasernackt - Lilly Lindner
    Splitterfasernackt
    von Lilly Lindner
    (28)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 34209421
    An Exclusive Love - Johanna Adorján
    An Exclusive Love
    von Johanna Adorján
    eBook
    Fr. 7.50
  • 20961144
    Eine exklusive Liebe - Johanna Adorján
    Eine exklusive Liebe
    von Johanna Adorján
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 14274885
    Wie ein Stein im Geröll
    Wie ein Stein im Geröll
    von Maria Barbal
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 14571702
    Die Geschichte von Mutter und Vater
    Die Geschichte von Mutter und Vater
    von Edvard Hoem
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 21239767
    Stein der Geduld
    Stein der Geduld
    von Atiq Rahimi
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 22776459
    Mit Blick aufs Meer
    Mit Blick aufs Meer
    von Elizabeth Strout
    (29)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 25998256
    Léon und Louise
    Léon und Louise
    von Alex Capus
    (151)
    eBook
    Fr. 16.00
  • 28064689
    Titos Brille
    Titos Brille
    von Adriana Altaras
    (24)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 28672967
    Während die Welt schlief
    Während die Welt schlief
    von Susan Abulhawa
    (30)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 30461977
    Die Geschichte der Liebe
    Die Geschichte der Liebe
    von Nicole Krauss
    eBook
    Fr. 12.00
  • 34115563
    Chuzpe
    Chuzpe
    von Lily Brett
    eBook
    Fr. 12.00
  • 38516809
    Alles ist gutgegangen
    Alles ist gutgegangen
    von Emmanuèle Bernheim
    (7)
    eBook
    Fr. 16.00
  • 41198461
    Sie werden lachen. Mein Mann ist tot
    Sie werden lachen. Mein Mann ist tot
    von Petra Mikutta
    (11)
    eBook
    Fr. 20.90
  • 45778638
    Ein Tag mit Herrn Jules
    Ein Tag mit Herrn Jules
    von Diane Broeckhoven
    eBook
    Fr. 11.00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
36 Bewertungen
Übersicht
24
10
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 20.04.2018
Bewertet: anderes Format

Ein kleines Buch über eine große Liebe! Einfach schön und ergreifend zu lesen.

von einer Kundin/einem Kunden am 24.03.2018
Bewertet: anderes Format

Eine grandiose Familiengeschichte und der beeindruckende Bericht über eine große Liebe- ein Buch, das mich vor Entzücken fast sprachlos gemacht hat. Unbedingt lesen!

von einer Kundin/einem Kunden am 31.01.2018
Bewertet: anderes Format

Dies ist ein kleines, feines Büchlein, das mich tief berührt hat. Ohne Kitsch in einer tollen Sprache, bezaubernd!!


Wird oft zusammen gekauft

Eine exklusive Liebe - Johanna Adorján

Eine exklusive Liebe

von Johanna Adorján

(36)
eBook
Fr. 9.90
+
=
Geteiltes Vergnügen - Johanna Adorján

Geteiltes Vergnügen

von Johanna Adorján

eBook
Fr. 16.00
+
=

für

Fr. 25.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen