orellfuessli.ch

Eine kurze Geschichte von fast allem

(38)
Wie gross ist eigentlich das Universum? Was wiegt unsere Erde? Und wie ist das überhaupt möglich – die Erde zu wiegen? Auf diese und viele andere Fragen hat Bestsellerautor Bill Bryson in der Schule nie Antworten erhalten. Nun hat er sich selbst auf die Suche nach ihnen gemacht und dabei eine atemberaubende Reise durch Raum und Zeit angetreten. Dabei entstand ein faktenreiches, kluges und dabei höchst vergnügliches Buch über die Wunder der Welt – geschrieben mit all dem Witz und Charme, die Bryson zu einem der beliebtesten Sachbuchautoren unserer Zeit gemacht haben!
Rezension
"Eine furiose, jederzeit amüsante und ungemein lehrreiche Sammlung, kurzum: ein phantastisches Buch." Berliner Zeitung
Portrait
Bill Bryson wurde 1951 in Des Moines, Iowa, geboren. 1977 zog er nach Grossbritannien und schrieb dort mehrere Jahre u. a. für die Times und den Independent. Mit seinem Englandbuch »Reif für die Insel« gelang Bryson der Durchbruch. Heute ist er in England der erfolgreichste Sachbuchautor der Gegenwart. Seine Bücher werden in viele Sprachen übersetzt und stürmen stets die internationalen Bestsellerlisten. 1996 kehrte Bill Bryson mit seiner Familie in die USA zurück, wo es ihn jedoch nicht lange hielt. Er war erneut »Reif für die Insel«, wo er heute wieder lebt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 667
Erscheinungsdatum 12.09.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-46071-7
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 185/126/43 mm
Gewicht 422
Originaltitel A Short History of Nearly Everything
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Verkaufsrang 22.538
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33793677
    Nachrichten aus einem unbekannten Universum
    von Frank Schätzing
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 45161509
    What if? Was wäre wenn?
    von Randall Munroe
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 3004514
    Die Letzten ihrer Art
    von Mark Carwardine
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 42568189
    Englisch lernen - Einfach sprechen!
    von Christoph Schretzenmayr
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 44679635
    Sicherheit im Internet für alle
    von Thorsten Petrowski
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90
  • 44356018
    Langenscheidt Universal-Wörterbuch Schwedisch
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 16.90
  • 2944237
    Fermats letzter Satz
    von Simon Singh
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 43627033
    Libre Office 5
    von Winfried Seimert
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 33990476
    Der Komet im Cocktailglas
    von Florian Freistetter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 42489760
    Und sie fliegt doch
    von Dave Goulson
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (23)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 32017425
    Wer bin ich - und wenn ja wie viele?
    von Richard David Precht
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 38836893
    Warum es die Welt nicht gibt
    von Markus Gabriel
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 16378298
    Nachrichten aus einem unbekannten Universum
    von Frank Schätzing
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45161509
    What if? Was wäre wenn?
    von Randall Munroe
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 28089141
    Eine Geschichte der Welt in 100 Objekten
    von Annabel Zettel
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 49.90
  • 44243212
    Der Gotteswahn
    von Richard Dawkins
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 15500502
    Die Welt ohne uns
    von Alan Weisman
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 6102434
    Der Schwarm
    von Frank Schatzing
    (207)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 3004514
    Die Letzten ihrer Art
    von Mark Carwardine
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 29709111
    Warum gibt es alles und nicht nichts?
    von Richard David Precht
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 31932992
    Ich denke, also spinn ich
    von Daniel Rettig
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
38 Bewertungen
Übersicht
28
7
2
1
0

Der Griff nach den Sternen, der Erde und allem, was sich darauf bewegt
von Polar aus Aachen am 21.06.2007

Wie viele Bücher muß, dieser Autor gelesen haben, um dieses eine Buch zu schreiben? Und wie viele Bücher erspart er uns zu lesen, wenn wir seins gelesen haben? Viele von diesen Büchern will man eigentlich auch gar nicht lesen. Einmal, weil man sie sowieso nicht versteht, zum anderen, weil... Wie viele Bücher muß, dieser Autor gelesen haben, um dieses eine Buch zu schreiben? Und wie viele Bücher erspart er uns zu lesen, wenn wir seins gelesen haben? Viele von diesen Büchern will man eigentlich auch gar nicht lesen. Einmal, weil man sie sowieso nicht versteht, zum anderen, weil es Bill Brysons Buch gibt, daß uns die Zusammanhänge in kurzer Form nahebringt. Einigen Wissenschaftler mögen da die Haare zu Berge stehen, wenn sie miterleben müssen, wie nonchalant Bryson mit ihrem Fachwissen umgeht. Andere aufschreien, wenn oft die Biografie eines Forschers interessanter als die Ergebnisse erscheinen, denen er sein Leben gewidmet hat. Doch wischt Bryson alle Einwände vom Tisch, indem er uns zu Anfang beglückwünscht, daß wir als Mensch es überhaupt geschafft haben, sein Buch aufschlagen zu können. Es hat viel in dieser Welt und da draußen zusammenpassen müssen, damit wir so weit kommen. Ein Glücksfall: der Mensch an sich und dieses Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Guter Einstieg !
von volker becker aus höchstenbach am 29.11.2006

Ein sehr ausführliches Werk in welchem der Protagonist auf knapp 600 Seiten einen vollständigen Überblick des aktuellen Standes der modernen Wissenschaft abliefert. Es wird in einer für Laien verständlichen Weise geschrieben, zwar nüchtern und sachlich, dabei ohne größere Längen und nicht an Spannung verlierend. Der Titel ist etwas irreführend,... Ein sehr ausführliches Werk in welchem der Protagonist auf knapp 600 Seiten einen vollständigen Überblick des aktuellen Standes der modernen Wissenschaft abliefert. Es wird in einer für Laien verständlichen Weise geschrieben, zwar nüchtern und sachlich, dabei ohne größere Längen und nicht an Spannung verlierend. Der Titel ist etwas irreführend, wissenschaftliche bzw. philosophische Erklärungsversuche nach dem Sinn und den Ursachen unserer Existenz respektive der Frage nach Gott kommen zu kurz. Ob Kapitel über Krebs und Aids, Genetik, Kontinentalverschiebungen, Ozonschicht oder Wetterprognosen hier wirklich Sinn machen mag jeder Leser für sich selbst beantworten. Ein Großteil des Buches widmet sich dann aber doch der Astronomie bzw. Kosmologie. Wer aber schon einige Werke kennt ( Hawking, Gribbin , Davies, o.ä.) wird hier nichts Neues finden. Aber trotzdem im Ganzen ein umfassendes und empfehlenswertes Buch. Somit ist es nur als Einstieg zu empfehlen. Nicht so toll ist die Tatsache, das hier mit der Popularität Stephen Hawkings Werbung gemacht wird. Wer sich für diese Thematik interessiert und tiefer in das Mysterium unserer Existenz eintauchen will, der sollte GOTTES GEHEIME GEDANKEN lesen !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
unterhaltsam, wissenschaftlich, nachvollziehbar, interessant ...einfach spitze!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bayern am 26.08.2006

auf ca. 600 Seiten erfährt man praktisch alles wichtige über unsere Existenz bzw. der der Erde. Alles was man schon immer wissen wollte, sich aber nicht die Mühe machen wollte in staubigen Wissenschaftsbüchern nachzulesen, wird hier auf sehr gute didaktische Weise aufbereitet und an Hand von einfachen Modellen und... auf ca. 600 Seiten erfährt man praktisch alles wichtige über unsere Existenz bzw. der der Erde. Alles was man schon immer wissen wollte, sich aber nicht die Mühe machen wollte in staubigen Wissenschaftsbüchern nachzulesen, wird hier auf sehr gute didaktische Weise aufbereitet und an Hand von einfachen Modellen und Beispielen erklärt. Dieses Buch hat einfach alles: manchmal lacht man laut auf, ein andermal ist man von dem Gelesenen fasziniert. Und gelegentlich fragt man sich, wieso ein solches Buch nicht schon viel früher erschienen ist, denn hier wird die Wissenschaft so spannend und amüsant vermittelt wie selten (noch nie) zuvor.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Eine kurze Geschichte von fast allem

Eine kurze Geschichte von fast allem

von Bill Bryson

(38)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge

Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge

von Bill Bryson

Buch (Klappenbroschur)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale