orellfuessli.ch

Eine Liebe zwischen den Zeiten

Roman

(12)
Ihr Blick schweifte erneut über sein Gesicht, bis er, magisch angezogen, wieder in seine Augen tauchte. Warum war ihr dieser Mann so vertraut? Er war ein Fremder und schien so nah.
Eine Erbschaft führt die Journalistin Lea nach Jahren in London in ihre deutsche Heimat zurück. Als sie das Haus, das ihr hinterlassen wurde, genauer unter die Lupe nimmt, entdeckt sie einen kleinen Verschlag unter der Treppe. Neugierig betritt sie ihn – und hört plötzlich ein gewaltiges Poltern und Klirren. Beunruhigt verlässt sie die Kammer und findet sich mit einem Mal in einem Treppenhaus wieder, das sich vollkommen verändert hat. Nach und nach begreift Lea, dass sie ins Jahr 1938 gereist ist. Eigentlich will sie so schnell wie möglich in ihre Zeit zurückkehren, doch dann lernt sie den geheimnisvollen Arzt Daniel kennen. Zwischen den beiden entwickelt sich eine Romanze. Aber wie eine dunkle Wolke schwebt die Gefahr über ihnen, denn Daniel ist Jude …
Eine schicksalhafte Begegnung, zwei Leben und eine Liebe, die wie ein Stern in finsterer Nacht leuchtet!
Jetzt als eBook: „Eine Liebe zwischen den Zeiten“ von Sabine Neuffer. dotbooks – der eBook-Verlag.
Portrait
Sabine Neuffer wurde 1953 in Hannover geboren. Nach dem Studium arbeitete sie als Lehrerin und für eine PR-Agentur, bevor sie ihre Leidenschaft für das Schreiben entdeckte.
Bei dotbooks erschienen bereits Sabine Neuffers Romane „Eine Liebe zwischen den Zeiten“, „Herr Bofrost, der Apotheker und ich“, „Das Glück ist eine Baustelle“, „Zoff und Zärtlichkeit“ und „Stolz und Stolpersteine“ und ihre Kinderbücher „Das Papa-Projekt“, „Das Oma-Projekt“ und „Das Geschwister-Projekt“
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 398, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783955204198
Verlag Dotbooks Verlag
Verkaufsrang 6.447
eBook
Fr. 6.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41137911
    Elsas Erbe
    von Tania Schlie
    (1)
    eBook
    Fr. 7.90
  • 42437651
    Ein Ticket nach Schottland
    von Alexandra Zöbeli
    (9)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 40779353
    Eine unerwartete Affäre
    von Katie Fforde
    eBook
    Fr. 9.50
  • 39255947
    Herr Bofrost, der Apotheker und ich & Das Glück ist eine Baustelle
    von Sabine Neuffer
    (1)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 39414461
    Die Frauen vom Rose Square
    von Jenny Ashcroft
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45232557
    Die Nightingale-Schwestern
    von Donna Douglas
    (13)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42850972
    Ein Sommer in Irland
    von Ricarda Martin
    (14)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 30512012
    Leg dich nicht mit Mutti an
    von Eva Völler
    (11)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 40418374
    Nur Liebe ist schöner
    von Gabriella Engelmann
    eBook
    Fr. 5.90
  • 81321684
    Unvollendet
    von Christine Jaeggi
    (16)
    eBook
    Fr. 5.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
10
1
1
0
0

Eine Liebe zwischen den Zeiten
von einer Kundin/einem Kunden aus Wilhelmshaven am 22.04.2015

Sehr unterhaltsam geschrieben und leicht zu lesen. Ich mußte es in einem Rutsch durchlesen. Ein schönes Buch für den Urlaub!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Klasse Geschichte mit historischen Hintergrund
von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn am 25.04.2014

Diese Geschichte brachte mich zum Nachdenken, zum Lachen und zum guten Schluss auch zum Weinen als sich Mirjam und Lea wieder begegnen. Ich habe mit Lea gehofft und gebangt, ob Mirjam sie wieder erkennen würde und ob Mirjam ihre "damalige" Freundin herzlich in Empfang nimmt oder vielleicht nicht leiden... Diese Geschichte brachte mich zum Nachdenken, zum Lachen und zum guten Schluss auch zum Weinen als sich Mirjam und Lea wieder begegnen. Ich habe mit Lea gehofft und gebangt, ob Mirjam sie wieder erkennen würde und ob Mirjam ihre "damalige" Freundin herzlich in Empfang nimmt oder vielleicht nicht leiden mag, da Lea's Großeltern das Haus von ihrer Familie gekauft hat. Durch diese Geschichte tauchte auch ich etwas in die Vergangenheit ein und habe nach empfinden können, wie sich Daniel und seine Familie gefühlt haben. Ich fand die Gesten von Lea ihnen eine Kleinigkeit aus der Zukunft mitzubringen total süß, denn sie hat immer versucht es so zu kaschieren, dass die Familie nichts davon merkten und diese sich freuten gute qualitative Kleidungsstücke zu erhalten oder frische Brötchen, die die imaginäre böse Tante von Lea gebacken hat. Fanatsie muss man haben und diese wurde hier sehr gut vermittelt. Ich liebe dieses eBook und weiß vor Überwätigung nicht mehr was ich noch dazu schreiben soll, außer: Lest es selbst! Es ist wirklich klasse!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Anders, aber gut!
von Inga am 08.03.2016

Ich habe, ehrlich gesagt, etwas anderes erwartet. Aber was soll ich sagen? Es war toll. Ich fand es wirklich unterhaltsam, interessant, romantisch genug, doch ganz spannend, irgendwie fesselnd. Kurz: anders, aber gut!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Eine Liebe zwischen den Zeiten - Sabine Neuffer

Eine Liebe zwischen den Zeiten

von Sabine Neuffer

(12)
eBook
Fr. 6.90
+
=
Der Duft der Seerosen - Kirsten John

Der Duft der Seerosen

von Kirsten John

(2)
eBook
Fr. 6.90
+
=

für

Fr. 13.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen