orellfuessli.ch

Eine Trillion Euro - Kurzgeschichte

Europa droht eine Eiszeit. Durch den stetigen Wandel des Klimas erlöschen wichtige Meeresströmungen, die die europäischen Wetterverhältnisse bisher gemässigt haben. In wenigen Jahren wird in Europa dasselbe Klima herrschen wie in Südalaska.
Eine halbe Milliarde Menschen müssen umgesiedelt werden, aber wohin?
Es geschieht etwas Unglaubliches: Ausserirdische Wesen besuchen die Erde und unterbreiten dem Europaparlament ein Rettungsangebot: Verhandelt wird über den Mond, eine unfassbare Rettungsaktion und über eine Trillion Euro...
Können die Europäer so gerettet werden?
Die Kurzgeschichte "Eine Trillion Euro" war titelgebend für die gleichnamige Anthologie von Andreas Eschbach und erscheint erstmals digital.
Portrait
Andreas Eschbach, geboren am 15.09.1959 in Ulm, ist verheiratet, hat einen Sohn und schreibt seit seinem 12. Lebensjahr. Er studierte in Stuttgart Luft- und Raumfahrttechnik und arbeitete zunächst als Softwareentwickler. Von 1993 bis 1996 war er geschäftsführender Gesellschafter einer EDV-Beratungsfirma. Als Stipendiat der Arno-Schmidt-Stiftung "für schriftstellerisch hoch begabten Nachwuchs" schrieb er seinen ersten Roman "Die Haarteppichknüpfer", der 1995 erschien und für den er 1996 den "Literaturpreis des Science Fiction-Clubs Deutschland" erhielt. Bekannt wurde er vor allem durch den Thriller "Das Jesus-Video" (1998), das im Jahr 1999 drei literarische Preise gewann und zum Taschenbuchbestseller wurde. ProSieben verfilmte den Roman, der erstmals im Dezember 2002 ausgestrahlt wurde und Rekordeinschaltquoten bescherte. Mit "Eine Billion Dollar", "Der Nobelpreis" und zuletzt "Ausgebrannt" stieg er endgültig in die Riege der deutschen Top-Thriller-Autoren auf. Nach über 25 Jahren in Stuttgart lebt Andreas Eschbach mit seiner Familie jetzt seit 2003 als freier Schriftsteller in der Bretagne.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 34, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.02.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783838717227
Verlag Bastei Entertainment
eBook
Fr. 1.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28026058
    Quest
    von Andreas Eschbach
    eBook
    Fr. 11.50
  • 19694058
    Eine Billion Dollar
    von Andreas Eschbach
    (23)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44106380
    2086 - Sturz in die Zukunft
    von Robert A. Heinlein
    (3)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 19692990
    Ein König für Deutschland
    von Andreas Eschbach
    (18)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 32457564
    Die Haarteppichknüpfer
    von Andreas Eschbach
    (9)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 37587654
    The End 1 - Die neue Welt
    von G. Michael Hopf
    (10)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 29132179
    Herr aller Dinge
    von Andreas Eschbach
    (32)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 34909418
    Solarstation
    von Andreas Eschbach
    eBook
    Fr. 7.50
  • 43362844
    Zeitfuge
    von Michael J. Sullivan
    eBook
    Fr. 10.90
  • 46286358
    Feuerträume
    von Andreas Brandhorst
    eBook
    Fr. 12.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Eine Trillion Euro - Kurzgeschichte - Andreas Eschbach

Eine Trillion Euro - Kurzgeschichte

von Andreas Eschbach

eBook
Fr. 1.50
+
=
Exponentialdrift - Andreas Eschbach

Exponentialdrift

von Andreas Eschbach

(14)
eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 6.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen