orellfuessli.ch

Einführung in die Ethik

Grund und Norm sittlichen Handelns (Fundamentalethik)

Gegenwärtig erleben wir eine tiefgehende Krise aller ethischen Normen. Wir stehen nicht nur in einem rasanten Wertewandel, sondern in einem dramatischen Werteverfall. In dieser Situation genügt es nicht, bei der klassischen Frage stehenzubleiben: "Was soll ich tun?" Vielmehr gilt es, sich ganz neu der grundlegenden Frage zu stellen: "Wie kann ich überhaupt erkennen, was ich zu tun habe?" und "Wie kann ich tun, was ich als richtig erkannt habe?"
Die vorliegende Einführung in die Ethik gibt auf diese Fragen in einer umfassenden, neuen Konzeption Antwort. Gegenüber den Einseitigkeiten einer allgemeinen Ethik, in der das Christliche keinen Platz mehr hat, und einer christlichen Ethik, die in einer zunehmend nichtchristlichen Gesellschaft ihre Relevanz verloren hat, bindet der Autor in einem heilsgeschichtlich differenzierten Entwurf beide Anliegen zusammen: gesellschaftliche, allgemein-menschliche Relevanz und Wahrnehmung des spezifisch Christlichen.
Nach der Klärung der Grundlegenden ethischen Begriffe wir „Ethik“, „Moral“ und „Recht“ wird die Stellung der Ethik innerhalb der Systematischen Theologie diskutiert und die wichtigste Literatur zu Ethik wird vorgestellt.
Dann werden in einem zweite Teil die wichtigsten Entwürfe säkularer Ethik dargestellt: die positivistische Ethik, die utilitaristische Ethik, die naturrechtliche Ethik und die Situationsethik.
In einem dritten Teil werden die wichtigsten Entwürfe einer theozentrischen Ethik entfaltet: die geschichtstheologische Begründung der Ethik, die schöpfungstheologische Begründung der Ethik und die eschatologische Begründung der Ethik. Hierdurch wird die Grundlage gelegt für die Entfaltung der allgemeinen Ethik in Band II (in zwei Teilbänden: II/1: Das gute Handeln: Religionsethik und Humanethik; II/2: Das gute Handeln: Sexualethik, Wirtschaftsethik, Umweltethik und Kulturethik) sowie der spezifisch christlichen Ethik in Band III.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 188
Erscheinungsdatum 15.02.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7655-9416-8
Verlag Brunnen
Maße (L/B/H) 228/149/18 mm
Gewicht 315
Auflage 3
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 26.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 51024356
    Einwurf
    von Toni Schumacher
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 61750298
    Die 5 Sprachen der Liebe für Teenager
    von Gary Chapman
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 4589379
    Neue Fantasiereisen
    von Stefan Adams
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 6036831
    Jesus unser Schicksal
    von Wilhelm Busch
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 5.90
  • 14882705
    Der Schrei der Wildgänse
    von Dave Coleman
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 14225856
    Das große Jahresbuch für Kinder
    von Hermine König
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 37.90
  • 48040812
    Outdoorspiele
    von Mariella Wendel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.40
  • 44252888
    Der Jargon der Betroffenheit
    von Erik Flügge
    (1)
    Buch (Paperback)
    Fr. 24.90
  • 18144349
    Religionsdidaktik
    von Hans-Georg Ziebertz
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 41.90
  • 39828818
    YOUCAT Jugendgebetbuch
    von Dörte Schrömges
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Einführung in die Ethik

Einführung in die Ethik

von Helmut Burkhardt

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 26.90
+
=
Der Weg der christlichen Theologie

Der Weg der christlichen Theologie

von Alister McGrath

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 69.90
+
=

für

Fr. 96.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale