orellfuessli.ch

Einführung in die feministische Literaturtheorie

Sammlung Metzler 285

Diese Einführung bietet einen kritischen Überblick über die Entwicklung der internationalen feministischen Literaturtheorie. Sie bietet Orientierung unter den divergierenden Richtungen und ihren Vertreterinnen und regt an zum Nachdenken über 'Frauen und Literatur' allgemein. Insbesondere beleuchtet Lena Lindhoff den Paradigmenwechsel von angloamerikanischen zu französischen und von sozio-historischen zu poststrukturalistischen Theoriemodellen und die Konsequenzen, die diese unterschiedlichen theoretischen Ausrichtungen für die Bestimmung von 'Weiblichkeit' und 'Schreiben' mit sich bringen. So erörtert der Band die in der poststrukturalistischen Theoriebildung verbreitete Verbindung eines 'weiblichen' Schreibens mit einer 'hysterischen' Symptomatik und fragt nach den Möglichkeiten und Grenzen einer anderen Ästhetik.
Portrait
Lena Lindhoff, geb. 1962; Studium der Germanistik, Kunstgeschichte und Philosophie; journalistische Tätigkeit; 1990 bis 1999 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Deutsche Sprache und Literatur der Universität Frankfurt a.M.; seit 1999 Tätigkeit als Online-Redakteurin und freie Autorin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 186
Erscheinungsdatum 10.04.2003
Serie Sammlung Metzler 285
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-476-12285-8
Verlag Metzler Verlag, J.B.
Maße (L/B/H) 184/121/12 mm
Gewicht 188
Auflage 2. überarbeitete Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3887706
    Ovid
    von Michael Albrecht
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40400303
    Einführung in die germanistische Linguistik
    von Jörg Meibauer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 37922220
    Germanistische Linguistik
    von Albert Busch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 45208816
    Einführung in die Erzähltheorie
    von Matías Martínez
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 2820904
    Kafkas 'Urteil' und die Literaturtheorie
    von Oliver Jahraus
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 2962083
    Poetik
    von Aristoteles
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.90
  • 42801770
    Mittelhochdeutsch
    von Hilkert Weddige
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 67201634
    Einführung in die Neuere deutsche Literaturwissenschaft
    von Benedikt Jessing
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 13557866
    Grundkurs Literaturwissenschaft
    von Sabine Becker
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 36032032
    Kleines Mittelhochdeutsches Wörterbuch
    von Beate Hennig
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90

Weitere Bände von Sammlung Metzler

  • Band 278

    3036716
    Der historische Roman
    von Hugo Aust
    Buch
    Fr.21.90
  • Band 280

    3013507
    Deutsch als Fremdsprache
    von Dietmar Rösler
    Schulbuch
    Fr.21.90
  • Band 283

    11428520
    Rhetorik
    von Clemens Ottmers
    Buch
    Fr.21.90
  • Band 285

    3888734
    Einführung in die feministische Literaturtheorie
    von Lena Lindhoff
    Buch
    Fr.21.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 286

    3024051
    Elfriede Jelinek
    von Marlies Janz
    Buch
    Fr.22.90
  • Band 288

    3036722
    Johann Wolfgang Goethe
    von Benedikt Jessing
    Buch
    Fr.21.90
  • Band 290

    14523218
    Wiener Moderne
    von Dagmar Lorenz
    Buch
    Fr.21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Einführung in die feministische Literaturtheorie - Lena Lindhoff

Einführung in die feministische Literaturtheorie

von Lena Lindhoff

Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=
El burlador de Sevilla o el convidado de piedra - Tirso de Molina

El burlador de Sevilla o el convidado de piedra

von Tirso de Molina

Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 38.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale