orellfuessli.ch

AKTION VERLÄNGERT: Profitieren Sie jetzt bis Sonntag!

Einführung in die Systemtheorie des Konflikts

Was sind Konflikte? Die Definition ist schwieriger, als es auf den ersten Blick scheint, bereits die Lektüre der Tageszeitung eröffnet eine Vielzahl von Antworten auf diese Frage. So findet man den Konfliktbegriff in Bezug auf Auseinandersetzungen zwischen Nationen oder Völkergruppen in Form von Kriegen, Verhandlungen oder militärischer Abschreckung mit einer oft jahrzehntelangen Dauer. Als Konflikte gelten aber auch Auseinandersetzungen zwischen Personengruppen, zum Beispiel der Streit zwischen Arbeitgebern und Gewerkschaften bei Tarifverhandlungen. Systemtheoretisch betrachtet, ist ein Konflikt nichts anderes als eine bestimmte Art der Kommunikation, die sich als ein eigenes System etabliert hat.
Fritz B. Simon stellt in dieser Einführung Konflikte aller Art aus systemtheoretischer Sicht dar. Er versucht dabei, die Logik anschaulich zu machen, der psychische und soziale Prozesse in Konflikten folgen. Die Frage nach den Ursachen, Funktionen und Regelungsmöglichkeiten von Konflikten hilft nicht nur bei der Systematisierung: Wer an einem Konflikt beteiligt ist, kann daraus eine Idee seines Handelns bzw. Nichthandelns entwickeln. Für aussenstehende Berater oder Schlichter werden Konflikte durchschaubarer und leichter lösbar. Ziel der Einführung ist es, für beide Gruppen Handlungsanweisungen und Ratschläge zu entwickeln, wie Konflikte bewältigt werden können.
Portrait
Firtz B. Simon, Dr. med., Professor für Führung und Organisation am Institut für Familienunternehmen der Universität Witten/Herdecke. Systemischer Organisationsberater, Psychiater, Psychoanalytiker und systemischer Familientherapeut. Mitbegründer der Management Zentrum Witten GmbH und der Simon, Weber and Friends, Systemische Organisationsberatung GmbH. Autor bzw. Herausgeber von ca. 240 wissenschaftlichen Fachartikeln und 27 Büchern, die in 13 Sprachen übersetzt sind.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 126
Erscheinungsdatum Juni 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89670-746-8
Verlag Auer-System-Verlag Carl -
Maße (L/B/H) 188/125/12 mm
Gewicht 166
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Auflage 3. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30967532
    Arbeitsbuch Motivierende Gesprächsführung
    von David B. Rosengren
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 42.90
  • 38051908
    Einführung in die (System-) Theorie der Beratung
    von Fritz B. Simon
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 21.90
  • 46499778
    Einführung in die Gruppendynamik
    von Oliver König
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 25996126
    Praxis der Gruppen- und Teammediation
    von Al Weckert
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 47.90
  • 42442892
    Handbuch Schulpsychologie
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 79.90
  • 15245774
    Fragen können wie Küsse schmecken
    von Carmen Kindl-Beilfuss
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 34.90
  • 30701190
    Die andere Seite der "Gesundheit"
    von Fritz B. Simon
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 36.90
  • 17859321
    Prä-Therapie
    von Garry Prouty
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.90
  • 13837841
    Einführung in das systemische Coaching
    von Sonja Radatz
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 56801478
    Seelische Spaltung und innere Heilung
    von Franz Ruppert
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Einführung in die Systemtheorie des Konflikts - Fritz B. Simon

Einführung in die Systemtheorie des Konflikts

von Fritz B. Simon

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 21.90
+
=
Einführung in Systemtheorie und Konstruktivismus - Fritz B. Simon

Einführung in Systemtheorie und Konstruktivismus

von Fritz B. Simon

(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 43.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale