orellfuessli.ch

Einmal Hans mit scharfer Soße

Leben in zwei Welten

(13)
Der Multikulti-Alltag einer selbstbewussten Deutsch-Türkin - erfolgreich verfilmt von Grimme-Preisträgerin Buket Alakus



1001 Geschichten aus einem Leben zwischen Berlin und dem Bosporus: Amüsant und pointiert rückt Hatice Akyün den Eigenarten von Türken und Deutschen zu Leibe.



„Hans und Helga heissen alle Deutschen bei uns Türken“, schreibt Hatice Akyün, „und jedes Mal, wenn ich in die Türkei fahre, heisst es: ‚Hast du jetzt endlich einen Hans gefunden?‘ Natürlich habe ich ihn noch nicht gefunden. Ein Hans, der galant genug wäre, mir beim ersten Date – wie in der Türkei üblich – die Autotür aufzuhalten, ist mir noch nicht begegnet. Und türkische Männer trauen sich nicht mehr in meine Nähe. Seither bin ich das Sorgenkind meiner Familie. Sie kennen meine Familie noch nicht? Dann kommen Sie her, und setzen Sie sich, und vergessen Sie nicht, etwas zu essen mitzubringen, denn das macht man so bei uns. Ich entführe Sie in ein Deutschland, das Sie unter Garantie noch nicht kennen. Geschichten aus 1001 Nächten im Ruhrpott, nachdem mein Vater nach Deutschland gekommen ist, um hier zu arbeiten. Stellen Sie sich auf eine längere Reise ein, denn es geht um so etwas wie den Eintritt in ein anderes Universum.“



Hatice Akyüns autobiographisch gefärbter Bestseller wurde 2014 von Grimme-Preisträgerin Buket Alakus mit grossartigen Schauspielern, viel Humor und spürbarer Liebe zu den Figuren als charmante deutsch-türkische Komödie erfolgreich verfilmt.








Portrait
Hatice Akyün wurde 1969 in Akpinar Köyü in Zentralanatolien geboren. 1972 kam sie mit ihrer Familie nach Deutschland, wo sie seither lebt. Sie schreibt als freie Journalistin u.a. für den „Spiegel“, „Emma“ und den „Tagesspiegel“. Mit ihrem ersten Buch „Einmal Hans mit scharfer Sosse“ gelang ihr auf Anhieb ein Spiegel-Bestseller. Hatice Akyün lebt in Berlin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 189
Erscheinungsdatum 10.04.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-15439-5
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 191/134/17 mm
Gewicht 164
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35058856
    Die Schakkeline ist voll hochbegabt, ey
    von Sophie Seeberg
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42435586
    Die Frau, die zu sehr liebte
    von Hera Lind
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39304411
    Die Zarin der Nacht
    von Eva Stachniak
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 18667181
    Der Schleier der Angst
    von Samia Shariff
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 6574421
    Mein Schmerz trägt deinen Namen
    von Hanife Gashi
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 44679705
    Älterwerden für Anfängerinnen
    von Silvia Aeschbach
    (5)
    Buch (Paperback)
    Fr. 26.90
  • 42541532
    Ich küss dich, Kismet
    von Hatice Akyün
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 16306628
    Sie haben mich verkauft
    von Oxana Kalemi
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (144)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 44147446
    Das Mädchen, das den IS besiegte
    von Andrea C. Hoffmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
6
5
2
0
0

Eine charmant-witzige deutsch-türkische Erzählung
von einer Kundin/einem Kunden am 23.10.2009

Witzig, clever und sehr viel Lachmuskeltraining - Hatice Akyün versteht es, ihre Leser zu unterhalten und auf charmante Weise ihre Erfahrungen aus ihrem Leben als Deutsch-Türkin zu veranschaulichen. Uns ziegt sie so, wie aus zwei kulturell so unterschiedlichen Lebensweisen ein rundes Bild ohne Widersprüche entstehen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Amüsantes Buch!
von Hande Y. am 31.07.2007

Die Autorin erzählt die Geschichte mit Charme und Witz. Ich musste ein paar mal richtig lachen und an einigen Passagen konnte ich (als Türkin) mich wiederfinden. Eine kurzwelige Unterhaltung für laue Tage.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Mein Leben
von einer Kundin/einem Kunden aus Kassel am 05.09.2014

Ich habe lange nicht mehr so schnelle ein Buch gelesen und dabei so viel gelacht. Es war einfach unglaublich, eine kleine Reise in meine Vergangenheit und meine momentane Lage. Ich kann es nur jedem türkisch Stämmigen Leser/inen empfehlen! ;)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Einmal Hans mit scharfer Soße - Hatice Akyün

Einmal Hans mit scharfer Soße

von Hatice Akyün

(13)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
+
=
Ali zum Dessert - Hatice Akyün

Ali zum Dessert

von Hatice Akyün

(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 24.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale