orellfuessli.ch

Einwurf

Wahrheiten über den Fußball und mein Leben

März 1987: Toni Schumachers Buch »Anpfiff« erscheint. Seine »Enthüllungen über den deutschen Fussball« werden im In- und Ausland ein Bestseller. Doch Toni Schumacher, den besten Torwart der 80er Jahre, kosten sie den Job: Rauswurf aus der Nationalmannschaft, Rauswurf beim 1. FC Köln.
30 Jahre später: Toni Schumacher ist Vizepräsident des 1. FC Köln. Gemeinsam mit einem neuen Vorstand und dem Team um Trainer Peter Stöger hat er die Geissböcke aus der 2. Liga zurück in die Top 10 der Bundesliga geführt – die beste Plazierung seit 25 Jahren.
Jetzt erzählt Toni Schumacher, wie sein Leben nach dem »Anpfiff« verlief und was es persönlich bedeutet, den schwierigen Weg zu gehen. Zudem skizziert er, wer hierzulande für den ehrlichen und transparenten Sport steht und was getan werden muss, um den deutschen Fussball weiterzuentwickeln. Denn klar ist unter anderem auch, dass der Grat zwischen fortwährendem Doping und beschleunigter Regeneration schmal ist und dass die Liga ungebremst hunderte Millionen Euro für Spielerberater ausgibt. Bei alldem bleibt sich Toni Schumacher treu: Schreibt kritisch und visionär, offen und direkt.
Rezension
»Schumacher verrät viel aus dem Business, dessen Hintergründe immer wieder besten Stoff für spannende Unterhaltung weit abseits des Hochglanzprodukts Fussball bieten. Lesenswert.«
Portrait
Harald »Toni« Schumacher, geboren 1954, war von 1972 bis 1987 Torhüter des 1. FC Köln, wurde dort Deutscher Meister und Pokalsieger sowie mit 422 Bundesligaeinsätzen Rekordspieler, bis der Verein – und kurz danach die DFB-Führung – ihn nach der Veröffentlichung des Buches »Anpfiff« suspendierte. Daraufhin wechselte er für die Saison 1987/88 zum FC Schalke 04 und anschliessend zu Fenerbahçe Istanbul, wo er auf Anhieb als Mannschaftskapitän die Türkische Meisterschaft errang. Erfolgreich verlief die Zeit des zweimaligen Fussballers des Jahres auch in der Nationalmannschaft: Er wurde Europameister 1980 sowie Vizeweltmeister 1982 und 1986 – und dort nach Diego Maradona zum zweitbesten Spieler gewählt. Nach mehreren Stationen als Torwarttrainer ist Toni Schumacher seit 2012 Vizepräsident des 1. FC Köln und verantwortlich für den sportlichen Bereich.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.05.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641216139
Verlag Heyne
eBook
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 48779089
    Streetkid
    von Patricia Lessnerkraus
    eBook
    Fr. 18.90
  • 45395349
    Da kommt noch was - Not dead yet
    von Phil Collins
    eBook
    Fr. 23.90
  • 66458310
    Kopf hoch – das kleine Überlebensbuch
    von Claudia Croos-Müller
    eBook
    Fr. 10.90
  • 57337497
    Wachstum über alles
    von Jack Ewing
    eBook
    Fr. 23.50
  • 44936357
    Born to Run
    von Bruce Springsteen
    (17)
    eBook
    Fr. 23.90
  • 41931852
    Zweite Heimat
    von Markus Decker
    eBook
    Fr. 11.50
  • 29977309
    Ein Schnupfen hätte auch gereicht
    von Gaby Köster
    (17)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 57598898
    Hillbilly-Elegie
    von J. D. Vance
    (17)
    eBook
    Fr. 20.50
  • 54992857
    9 Tage wach
    von Eric Stehfest
    (33)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 54893251
    Die den Sturm ernten
    von Michael Lüders
    (9)
    eBook
    Fr. 13.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Einwurf - Harald "Toni" Schumacher

Einwurf

von Harald "Toni" Schumacher

eBook
Fr. 18.90
+
=
Anpfiff - Harald "Toni" Schumacher

Anpfiff

von Harald "Toni" Schumacher

eBook
Fr. 8.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen