orellfuessli.ch

Eleanor & Park

(125)
Sie sind beide Aussenseiter, aber grundverschieden: Die pummelige Eleanor und der gut aussehende, aber zurückhaltende Park. Als er ihr im Schulbus den Platz neben sich frei macht, halten sie wenig voneinander. Park liest demonstrativ und Eleanor ist froh, ignoriert zu werden. In der Schule ist sie das Opfer übler Mobbing-Attacken und zu Hause hat sie mit vier Geschwistern und einem tyrannischen Stiefvater nur Ärger. Doch als sie beginnt, Parks Comics mitzulesen, entwickelt sich ein Dialog zwischen den beiden. Zögerlich tauschen sie Kassetten, Meinungen und Vorlieben aus. Dass sie sich ineinander verlieben, scheint unmöglich. Doch ihre Annäherung gehört zum Intensivsten, was man über die erste Liebe lesen kann.
Portrait
Rainbow Rowell studierte Journalismus an der University of Nebraska-Lincoln und arbeitete danach mehrere Jahre als Kolumnistin beim Omaha World-Herald. Mit ihrem ersten Jugendroman Eleanor & Park gewann Rowell 2013 den Boston Globe Horn Book Award und den Printz Award. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen im Bundesstaat Nebraska. Sie schreibt Jugendliteratur und Romane für Erwachsene. Ihr Bestseller Eleanor & Park (2015) ist ihr erster Jugendroman bei Hanser.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 02.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783446248427
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
eBook
Fr. 16.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 16.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42784820
    Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
    von Nicola Yoon
    (75)
    eBook
    Fr. 15.50
  • 39763477
    Schneeriese
    von Susan Kreller
    eBook
    Fr. 7.50
  • 32721246
    Eine wie Alaska
    von John Green
    (73)
    eBook
    Fr. 15.50
  • 41164568
    Mein Sommer mit Mucks
    von Stefanie Höfler
    eBook
    Fr. 7.90
  • 41040151
    Die rote Königin (Die Farben des Blutes 1)
    von Victoria Aveyard
    (143)
    eBook
    Fr. 17.50
  • 44421827
    Jane & Miss Tennyson
    von Emma Mills
    eBook
    Fr. 14.50
  • 44401695
    Mein bester letzter Sommer
    von Anne Freytag
    eBook
    Fr. 13.90
  • 32519528
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    (358)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 44401779
    Jackaby
    von William Ritter
    (30)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45656651
    Dich immer wiedersehen
    von Jennifer E. Smith
    (19)
    eBook
    Fr. 14.50

Buchhändler-Empfehlungen

„sehr süss!“

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler, Buchhandlung Basel

Von diesem Buch hörte ich von einer Buchhändlerin die es super fand. Deshalb habe ich mir gleich ein Leseexemplar geschnappt und legte es zuoberst auf meinen Stapel der zu lesenden Bücher.
Leider gefiel mir der Anfang nicht so, ich hatte etwas anderes erwartet. Die Kapitel wechseln sich zwischen Eleanor und Park ab und sind sehr kurz
Von diesem Buch hörte ich von einer Buchhändlerin die es super fand. Deshalb habe ich mir gleich ein Leseexemplar geschnappt und legte es zuoberst auf meinen Stapel der zu lesenden Bücher.
Leider gefiel mir der Anfang nicht so, ich hatte etwas anderes erwartet. Die Kapitel wechseln sich zwischen Eleanor und Park ab und sind sehr kurz gehalten. Die abwechselnden Kapitel (die ich in letzer Zeit sehr häufig antreffe) geben gute Einblicke in das Innenleben der jeweiligen Personen. Nach und nach hatte ich mich an die Ungewohntheit der eher stillen Charaktere gewöhnt und fand es sehr süss wie sich Eleanor und Park langsam annäherten.

Nachdem sie dann endlich sowas wie zusammen waren, gab es ein auf und ab, was mit der Zeit leicht nervig wurde. Besonders weil es sich immer wieder um das gleiche handelte. Park wurde mir zunehmend sympathischer während Eleanor immer weiter sank. Ganz süss fand ich Parks Mutter und Vater.
Den Schluss konnte ich dann kaum erwarten, war dann aber doch recht enttäuscht ab dem sehr offenen Ende. Es lässt sehr viel Platz für eigene Spekulationen und Ideen.

Ein süsses Buch über häusliche Gewalt, Mobbing und die erste grosse Liebe.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32519528
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    eBook
    Fr. 16.50
  • 38966526
    Letztendlich sind wir dem Universum egal
    von David Levithan
    eBook
    Fr. 9.50
  • 32721246
    Eine wie Alaska
    von John Green
    eBook
    Fr. 15.50
  • 40942145
    Mein Herz und andere schwarze Löcher
    von Jasmine Warga
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39265134
    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe
    von A. J. Betts
    eBook
    Fr. 10.50
  • 32721277
    Margos Spuren
    von John Green
    eBook
    Fr. 16.50
  • 37467207
    Will & Will
    von David Levithan
    eBook
    Fr. 8.90
  • 35314455
    Weil ich Layken liebe
    von Colleen Hoover
    eBook
    Fr. 4.50
  • 33947171
    Tage wie diese
    von Lauren Myracle
    eBook
    Fr. 8.90
  • 42841061
    Wenn du dich traust
    von Kira Gembri
    eBook
    Fr. 13.90
  • 38917160
    Love Letters to the Dead
    von Ava Dellaira
    eBook
    Fr. 9.50
  • 44421814
    Nur drei Worte
    von Becky Albertalli
    eBook
    Fr. 13.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
125 Bewertungen
Übersicht
102
18
5
0
0

Wunderschön
von einer Kundin/einem Kunden am 16.05.2015

"Eleanor & Park" ist eine unglaublich zarte und zu Herzen gehende Geschichte. Eleanor & Park sind echt und ihre Liebe wahrhaftig. " Eleanor & Park" hat mich auf ganzer Linie verzaubert. Die Geschichte ist so leise und unaufdringlich. Lassen Sie sich von dieser Liebe verzaubern.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eleanor & Park
von I. Schneider aus Mannheim am 03.02.2015

Sommer 1986: Ein neues Mädchen taucht im Schulbus auf, das so ganz und gar nicht aussieht wie alle anderen, denn Eleanor hat rote, lange Locken, ist etwas übergewichtig und zieht sich äußerst merkwürdig und speziell an und hört so überhaupt nicht auf die abfälligen Bemerkungen der anderen Jugendlichen. Es... Sommer 1986: Ein neues Mädchen taucht im Schulbus auf, das so ganz und gar nicht aussieht wie alle anderen, denn Eleanor hat rote, lange Locken, ist etwas übergewichtig und zieht sich äußerst merkwürdig und speziell an und hört so überhaupt nicht auf die abfälligen Bemerkungen der anderen Jugendlichen. Es ist nur noch ein Platz im Bus frei und der ist neben Park, der auch etwas anders ist als alle anderen, aber sich angepasst hat, damit seine Mitschüler nicht auf ihm herumhacken. Morgen für Morgen nehmen alle die gleichen Plätze im Bus ein und Morgen für Morgen liest Park seine Comics und hört Musik, um sich nicht mit Eleanor beschäftigen zu müssen. Eleanor liest seine Comics anscheinend mit, und nach und nach entwickelt sich eine Freundschaft mit Park, bis beide irgendwann merken, dass sie sich ineinander verliebt haben, eine intensive, verrückte Teenagerliebe, und es ihnen völlig egal ist, was die anderen über sie denken. Doch so richtig ungezwungen können die beiden nur bei Park zu Hause zusammen sein, denn in Eleanors Elternhaus herrscht Angst, Armut, Gewalt und Chaos. Denn Eleanors Mutter hat nach der Scheidung von ihrem Vater einen neuen Mann, Richie, geheiratet und für ihre vier Geschwister und Eleanor hat sich das Leben sehr zum Nachteil für alle gewandelt. Richie ist ein Trinker, egoistisch, geizig, bösartig, gewalttätig und verprügelt des Öfteren Eleanors Mutter, die einfach nicht von ihm loskommt. Eleanor musste ein ganzes Jahr bei den früheren Nachbarn leben, da Richie sie aus der Wohnung geworfen hatte und auch jetzt hat er sie auf dem Kieker und quält sie, wo es nur geht. Sie ist so verunsichert und verängstigt, dass sie sich nicht getraut Park von ihrer Hölle zu hause zu erzählen. Park und ihre Beziehung zu ihm sind ein Anker für Eleanor geworden, bis Richie plötzlich ausflippt. Eine unglaublich emotionale und packende Teenager-Liebesgeschichte, die unter die Haut geht. Ich habe mich den beiden besonders verbunden gefühlt, da auch ich im Sommer 1986 sechzehn Jahre alt war!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super gut, umbedingt lesen!
von einer Kundin/einem Kunden aus Holzminden am 02.08.2015

Ein wahnsinnig gutes Buch dessen Protagonisten endlich mal nicht perfekt sind. Zum Ende hin konnte ich es gar nicht mehr aus der Hand lesen und als das Ende kam habe ich mir eine Fortsetzung gewünscht. Sehr empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Eleanor & Park

Eleanor & Park

von Rainbow Rowell

(125)
eBook
Fr. 16.50
+
=
Die erste Liebe (nach 19 vergeblichen Versuchen)

Die erste Liebe (nach 19 vergeblichen Versuchen)

von John Green

(30)
eBook
Fr. 15.50
+
=

für

Fr. 32.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen