orellfuessli.ch

Endgültig

MP3 Format, Lesung. Ungekürzte Ausgabe

(77)
Rasant, literarisch, brutal, gut recherchiert - und extrem spannend!
In ihrem ersten Leben war Jenny Aaron eine Elitepolizistin mit überragenden Fähigkeiten. In ihrem zweiten ist sie Verhörspezialistin und Fallanalytikerin beim BKA. Sie spürt das Verborgene und versteht es, zwischen den Worten zu tasten. Denn seit einem missglückten Einsatz in Barcelona vor fünf Jahren ist Jenny Aaron blind und traumatisiert. Doch „Barcelona” war nicht der schlimmste Tag ihres Lebens. Sie hat sich geirrt — der schlimmste Tag ihres Lebens ist heute.
Die Rolle der Jenny Aaron ist wie für Nina Kunzendorf geschrieben — selten hat eine Stimme so perfekt gepasst.
(3 mp3-CDs, Laufzeit: ca. 13h 04)
Rezension
"Es ist wirklich lange her, dass ich ein Buch mit derart nägelkauender Spannung gelesen habe." Tobias Gohlis, DIE ZEIT - über "Endgültig" von Andreas Pflüger
Portrait
Andreas Pflüger wurde 1957 in Thüringen geboren, wuchs im Saarland auf und lebt seit vielen Jahren in Berlin. Er ist einer der renommiertesten deutschen Drehbuchautoren. Zu seinen mehrfach ausgezeichneten Arbeiten gehören u. a. Der neunte Tag und Strajk, in der Regie von Volker Schlöndorff, sowie über zwanzig Tatorte. Endgültig ist sein zweiter Roman und der Start der Serie um die blinde Ermittlerin Jenny Aaron.

Nina Kunzendorf, geboren 1971, spielte sich nach Abschluss ihres Schauspielstudiums an den grossen Theaterbühnen in Mannheim, Hamburg und München in die Herzen des Publikums. Landesweite Berühmtheit erlangte sie durch ihre Rolle der Krankenschwester Andrea in der Fernsehproduktion „Marias letzte Reise“, für die sie 2005 mit dem Bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnet wurde. Nur ein Jahr später erhielt sie für ihre darstellerische Leistung in „Polizeiruf 110 – Der scharlachrote Engel“ unter der Regie von Dominik Graf den Adolf-Grimme-Preis. Seit 2011 ermittelt sie neben Joachim Król als Tatort-Kommissarin für den Hessischen Rundfunk in Frankfurt. Als Sprecherin ist Nina Kunzendorf in den Hörverlags-Produktionen „Doktor Faustus“ von Thomas Mann und „Die schönsten Märchen“ von Hans Christian Andersen und Wilhelm Hauff zu hören.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-CD
Sprecher Nina Kunzendorf
Anzahl 3
Erscheinungsdatum 04.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783837134025
Genre Krimi/Thriller
Verlag Random House Audio
Spieldauer 784 Minuten
Hörbuch (MP3-CD)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44253506
    Ich schweige für dich
    von Harlan Coben
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 22.90
  • 47794671
    Wer die Hunde weckt
    von Achim Zons
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 31.90
  • 44068429
    Schwindelfrei ist nur der Tod
    von Jörg Maurer
    (12)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 27.90
  • 44252600
    Fremdes Leben
    von Petra Hammesfahr
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 62388910
    Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6
    von Jean-Luc Bannalec
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 45244146
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (69)
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 19.90
  • 44181887
    Mord im Bergwald
    von Nicola Förg
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 40803593
    Grablichter
    von Eva Almstädt
    Hörbuch (CD)
    Fr. 15.90
  • 44068428
    Matthies, M: Letzte Runde/CDs
    von Moritz Matthies
    (9)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 24.90 bisher Fr. 31.90
  • 43755980
    Die Schattenbucht
    von Eric Berg
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 22.50

Buchhändler-Empfehlungen

„EIne blinde Ermittlerin? Geht das?“

Bianca Schiller, Buchhandlung Schaffhausen

Ja, das geht!
Anfangs war ich doch etwas skeptisch was die Hauptfigur anbelangt. Und ja, es ist stellenweise etwas übertrieben und realitätsfern. Und doch: Ein interessanter Fall, gelungene Zusammenhänge, ein tolles Team (speziell Pavlik, der hat mir wirklich grossartig gefallen!) und ein spannendes Katz- und Mausspiel, das mit jeder
Ja, das geht!
Anfangs war ich doch etwas skeptisch was die Hauptfigur anbelangt. Und ja, es ist stellenweise etwas übertrieben und realitätsfern. Und doch: Ein interessanter Fall, gelungene Zusammenhänge, ein tolles Team (speziell Pavlik, der hat mir wirklich grossartig gefallen!) und ein spannendes Katz- und Mausspiel, das mit jeder Seite besser wird!
Die letzten Kapitel habe ich dann total aufgesogen :)
Die Beschreibungen aus der "Sicht" einer Blinden waren ganz gut gelungen, insbesondere, da der Autor am Ende des Buches auf die tatsächlich angewandte Technik des menschlichen Echolots hingewiesen hat.
Alles in allem ein wirklich gut inszenierter Thriller, der Lust auf einen zweiten Teil macht!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37473610
    McKinty, A: Sirenen von Belfast
    von Adrian McKinty
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 45257949
    Operation Rubikon
    von Andreas Pflüger
    (8)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 37871526
    Totenfrau
    von Bernhard Aichner
    (103)
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 31.90
  • 43349737
    Die blaue Liste
    von Wolfgang Schorlau
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 19.90
  • 33776198
    Der katholische Bulle
    von Adrian McKinty
    (30)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 47092775
    Schwesterherz
    von Kristina Ohlsson
    (28)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 30198232
    Der Mann, der kein Mörder war
    von Hans Rosenfeldt
    (79)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90
  • 20940786
    Dein Wille geschehe / Joe O'Loughlin & Vincent Ruiz Bd.4
    von Michael Robotham
    (70)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 31680770
    Robotham, M: Sag, es tut dir leid/2 MP3-CDs
    von Michael Robotham
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 23.90
  • 37871503
    Die Puppenmacherin / Nils Trojan Bd.2
    von Max Bentow
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 30571381
    Ein Akt der Gewalt
    von Ryan David Jahn
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 29709196
    Blauer Montag
    von Nicci French
    (49)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
77 Bewertungen
Übersicht
59
14
3
1
0

Ein faszinierender mitreißender Thriller
von einer Kundin/einem Kunden aus Steyerberg am 04.06.2016

Jenny Aaron ist eine unglaubliche Frau. Bei einem Einsatz in Barcelona hat sie ihr Augenlicht verloren. Vorher war sie eine sehr ehrgeizige Ermittlerin, die in sehr schwierigen Situationen immer den Überblick hatte und Ruhe bewahren konnte. Nach ihrer Erblindung kämpft sie sich sehr beeindruckend in das Leben zurück. Sie... Jenny Aaron ist eine unglaubliche Frau. Bei einem Einsatz in Barcelona hat sie ihr Augenlicht verloren. Vorher war sie eine sehr ehrgeizige Ermittlerin, die in sehr schwierigen Situationen immer den Überblick hatte und Ruhe bewahren konnte. Nach ihrer Erblindung kämpft sie sich sehr beeindruckend in das Leben zurück. Sie lernt auch ohne Augenlicht "sehen zu können". Diese Passagen, in denen erzählt wird, wie sie diese Fähigkeiten erlernt und anwendet und wie sie sich als Blinde in der Welt behauptet, finde ich unheimlich gut gelungen! Sie schafft es sogar, in ihren Beruf zurückzukehren. Dort wird sie dann mit der Vergangenheit konfrontiert. Reinhard Boenisch, für dessen Verhaftung sie seiner Zeit verantwortlich war, hat eine Gefängnispsychologin ermordet. Er möchte nur mit einer Person sprechen: mit Jenny Aaron. Sie geht auf den Wunsch ein und wird auf eine Reise in die Vergangenheit geschickt und wird fast von ihr eingeholt. Die Stimme der Vorleserin finde ich sehr stimmig, die Betonungen sind gut gelungen. Endgültig ist ein faszinierender mitreißender Thriller.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein faszinierender mitreißender Thriller
von einer Kundin/einem Kunden aus Steyerberg am 04.06.2016

Jenny Aaron ist eine unglaubliche Frau. Bei einem Einsatz in Barcelona hat sie ihr Augenlicht verloren. Vorher war sie eine sehr ehrgeizige Ermittlerin, die in sehr schwierigen Situationen immer den Überblick hatte und Ruhe bewahren konnte. Nach ihrer Erblindung kämpft sie sich sehr beeindruckend in das Leben zurück. Sie... Jenny Aaron ist eine unglaubliche Frau. Bei einem Einsatz in Barcelona hat sie ihr Augenlicht verloren. Vorher war sie eine sehr ehrgeizige Ermittlerin, die in sehr schwierigen Situationen immer den Überblick hatte und Ruhe bewahren konnte. Nach ihrer Erblindung kämpft sie sich sehr beeindruckend in das Leben zurück. Sie lernt auch ohne Augenlicht "sehen zu können". Diese Passagen, in denen erzählt wird, wie sie diese Fähigkeiten erlernt und anwendet und wie sie sich als Blinde in der Welt behauptet, finde ich unheimlich gut gelungen! Sie schafft es sogar, in ihren Beruf zurückzukehren. Dort wird sie dann mit der Vergangenheit konfrontiert. Reinhard Boenisch, für dessen Verhaftung sie seiner Zeit verantwortlich war, hat eine Gefängnispsychologin ermordet. Er möchte nur mit einer Person sprechen: mit Jenny Aaron. Sie geht auf den Wunsch ein und wird auf eine Reise in die Vergangenheit geschickt und wird fast von ihr eingeholt. Die Stimme der Vorleserin finde ich sehr stimmig, die Betonungen sind gut gelungen. Endgültig ist ein faszinierender mitreißender Thriller.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolle Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Osterwald am 10.04.2016

Jenny Aaron ist blind - und trotzdem eine anerkannte Verhörspezialistin beim BKA in Wiesbaden. Bevor sie erblindete, war sie Mitglied einer Elitetruppe der Polizei, während eines Einsatzes in Barcelona wurde sie so schwer verletzt, dass sie ihr Sehvermögen einbüßte. Doch sie hat sich mit ihrem starken Willen, Konsequenz und... Jenny Aaron ist blind - und trotzdem eine anerkannte Verhörspezialistin beim BKA in Wiesbaden. Bevor sie erblindete, war sie Mitglied einer Elitetruppe der Polizei, während eines Einsatzes in Barcelona wurde sie so schwer verletzt, dass sie ihr Sehvermögen einbüßte. Doch sie hat sich mit ihrem starken Willen, Konsequenz und viel Arbeit in ihrem neuen Betätigungsfeld bewiesen. Doch jetzt wird sie mit ihrer Vergangenheit konfrontiert: Ein Frauenmörder, gegen den sie früher ermittelt hat, hat im Gefängnis einen Mord begangen und nun bitten ihre Berliner Ex-Kollegen sie um Mithilfe. Für mich war dieses Buch eines der ersten, das ich als Hörbuch "konsumiert" habe, und da ist natürlich die Stimme des Sprechers von großer Bedeutung. Hier muss ich sagen, dass mir Nina Kunzendorfs Stimme nicht ganz so gut gefallen hat, aber das ist sicher Geschmackssache. Die Geschichte, die hier erzählt wird, ist sehr spannend und geht unter die Haut. Jenny Aaron ist eine sympathische, sehr taffe Protagonistin mit einem bewundernswerten starken Willen und einer eisernen Disziplin. Nur so konnte sie es schaffen, in der Hierarchie der Polizei wieder so weit aufzusteigen. Doch vor Allem das Geschehen aus Sicht (klingt paradox) einer Blinden zu erleben, ist schon originell. Als Leser oder auch Hörer erfährt man viel darüber, wie sich blinde Menschen orientieren und lernt die Leistungen dieser Menschen sehr zu schätzen. Drumherum hat der Autor Andreas Pflüger einen spannenden, schlüssigen Thriller konzipiert, den ich sehr gelungen finde. Als gedrucktes Buch ist es sicher ein Fünf-Sterne-Kandidat!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Endgültig

Endgültig

von Andreas Pflüger

(77)
Hörbuch (MP3-CD)
Fr. 31.90
+
=
Wenn du mich siehst

Wenn du mich siehst

von Nicholas Sparks

(19)
Hörbuch (CD)
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 63.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale