orellfuessli.ch

Erblichkeit der Intelligenz

Eine Klarstellung aus biologischer Sicht

Dieses Kompendium greift ein umstrittenes Thema auf: Ist Intelligenz erblich? Bei der Beantwortung dieser Frage geraten selbst Fachleute ins Schwimmen. Schuld daran sind missverständliche Fachbegriffe und überzogene Vorstellungen von der Aussagekraft des in der Intelligenzforschung genutzten Erblichkeitsmodells. Karl-Friedrich Fischbach und Martin Niggeschmidt erläutern das Modell aus Sicht der Biologie — jenes Wissenschaftsbereichs also, in dem es ursprünglich entwickelt wurde. Wer sich die Logik des Modells vergegenwärtigt, stellt fest: Intelligenz als "erblich" zu bezeichnen, ist unpräzise und irreführend.
Rezension
"... heilsam klärend." (Prof. Dr. Klaus Blesenkemper, in: Interdisziplinäre Anthropologie, 25. Oktober 2017)
"... empfehlenswert, weil es faktenreich und wissenschaftlich fundiert zu einem 'heissen Eisen' Stellung nimmt und kruden Untergangsszenarien ein Begräbnis erster Klasse bereitet." (Prof. Dr. Dr. h.c. Winfried Henke, in: fachbuchjournal, Oktober 2016)
"... Diese Diskussion ist einfach zu spannend, um darauf zu verzichten, diese kleine Schrift zu lesen." (Swen Neumann, in: MinD-Magazin, Heft 114, Oktober 2016)
"... Das zugänglich geschriebene Werk erklärt faktenbasiert und anhand zahlreicher Abbildungen den komplexen Stoff, um so Missverständnisse, aber auch bewusste Falschaussagen aufzudecken. Gerade vor dem Hintergrund aktueller politischer Entwicklungen liefern die Autoren damit einen wichtigen Beitrag zur Versachlichung gefühlsbeladener Inhalte." (Arne Baudach, in: Spektrum der Wissenschaft, Juli 2016)
"... kurz gefasste und allgemein verständliche Erklärung der Fakten aus biologischer Sicht ..." (Prof. Dr. Andreas Heinz, in: Psychosoziale Umschau, Heft 3, 2016)
"... in einem wirklich lohnenswerten, ja verdienstvollen 32-seitigen "Essentials"-Bändchen zusammengefasst ..." (Joachim Müller-Jung, in: Planckton, Frankfurter Allgemeine Blogs, blogs.faz.net, 5. Mai 2016)
Portrait

Prof. Dr. Karl-Friedrich Fischbach ist Entwicklungsbiologe und Neurogenetiker. Er war von 1985 bis 2013 Professor für Biophysik und Molekularbiologie an der Universität Freiburg, davon zwei Jahre lang als geschäftsführender Direktor des Instituts für Biologie III.

Martin Niggeschmidt ist Redakteur in Hamburg.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 32
Erscheinungsdatum 23.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-658-11238-7
Reihe essentials
Verlag Gabler
Maße (L/B/H) 211/152/5 mm
Gewicht 70
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44481777
    Allgemeine Relativitätstheorie für jedermann
    von Bernd Sonne
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 47695823
    Mit Atemübungen zum Gefühlsausdruck
    von Lars Thessen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 44321958
    Evolution
    von Josef H. Reichholf
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 48058160
    Maria Theresias Kinder
    von Hanne Egghardt
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 44629361
    Erblichkeit der Intelligenz
    von Martin Niggeschmidt
    (2)
    eBook
    Fr. 6.40
  • 14475931
    Social Policies and Private Sector Participation in Water Supply
    von N. Prasad
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 243.00
  • 40106922
    Schreiben an den Grenzen der Sprache
    von Marisa Siguan
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 163.00
  • 42218866
    Jähzorn
    von Theodor Itten
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 40891106
    Denken hilft zwar, nützt aber nichts
    von Dan Ariely
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 46305611
    Das kleine Trau-dich-Buch
    von Rita Steininger
    eBook
    Fr. 11.00
  • 42335259
    Die Geschichte des Lebens in 100 Fossilien
    von Paul D. Taylor
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 56.90
  • 47950170
    Persönliche Stärken entdecken und trainieren
    von Teresa Keller
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 17401573
    Publication Manual of the American Psychological Association
    von American Psychological Association
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 51.90
  • 46078082
    MERIAN Lissabon: eine Stadt, zwei Bücher
    von Bettina Winterfeld
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 31.90
  • 45429793
    Die Grammatik des Coachens
    von Harald Geissler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 59.90
  • 44099124
    Pränatal wirksame Hormone und Verhaltensmerkmale von Patientinnen mit den beiden klassischen Varianten des 21-Hydroxylase-Defektes
    von Ralf W. Dittmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 133.00
  • 39178598
    Drücke mich, dann hupe ich!
    von Stefanie Vogt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 30823455
    Lesen und Rechtschreiben lernen nach dem IntraActPlus-Konzept
    von Fritz Jansen
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 46.90
  • 45630618
    Value Pack Psychologie Lehr- und Übungsbuch
    von Richard J. Gerrig
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 79.90
  • 41515936
    Diercke Weltatlas / Diercke Weltatlas - Aktuelle Ausgabe
    von Reinhold Schlimm
    (2)
    Schulbuch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 41.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Erblichkeit der Intelligenz - Karl-Friedrich Fischbach, Martin Niggeschmidt

Erblichkeit der Intelligenz

von Karl-Friedrich Fischbach , Martin Niggeschmidt

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Math up your Life! - Christian Hesse

Math up your Life!

von Christian Hesse

Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 31.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale