Entdecken Sie jetzt unser grosses Sommer-Sortiment!

Erebos

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2011, Kategorie Preis der Jugendlichen

(150)
In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht - Erebos. Wer es startet, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Regeln äusserst streng: Jeder hat nur eine Chance. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen. Und wer gegen die Regeln verstösst oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann Erebos auch nicht mehr starten.Erebos lässt Fiktion und Wirklichkeit auf irritierende Weise verschwimmen: Die Aufgaben, die das Spiel stellt, müssen in der realen Welt ausgeführt werden.Auch Nick ist süchtig nach Erebos - bis es ihm befiehlt, einen Menschen umzubringen …Auszeichnungen:- Deutscher Jugendliteraturpreis 2011 (Jugendjury)- Ulmer Unke 2010- Buch des Monats März 2010 (Jubu-Crew Göttingen)- Goldene Leslie 2011- Goldener Bücherwurm 2011- Preis der Moerser Jugendbuchjury 2011Mehr Infos zu Buch und Autorin unter: Die Spiegel-Bestsellerautorin, auch bekannt durch ihre Jugendromane „Saeculum“ und „Die Verratenen“ sowie durch ihre Thriller für Erwachsene: „Fünf“ und „Blinde Vögel“, erschienen beim Wunderlich Verlag, widmet sich in ihrem Jugendbuchdebüt dem Thema Online-Rollenspiel. Entstanden ist ein fesselnder und spannender Unterhaltungsroman, sogartig wie das beschriebene Computerspiel und dessen Fantasy-Setting, der sich mit den Gefahren der virtuellen Welten und deren Suchtpotenzial auseinandersetzt. Erebos wurde in mehr als dreissig Sprachen übersetzt, mehrfach mit Preisen ausgezeichnet, u. a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis.
Portrait
Ursula Poznanski, geboren in Wien, studierte sich einmal quer durch das Angebot der dortigen Universität, bevor sie nach zehn Jahren die Hoffnung auf einen Abschluss begrub und sich als Medizinjournalistin dem Ernst des Lebens stellte. Nach der Geburt ihres Sohnes begann sie Kinderbücher zu schreiben. Ihr Jugendbuchdebüt Erebos erhielt zahlreiche Auszeichnungen (u. a. den Deutschen Jugendliteraturpreis) und machte die Autorin international bekannt. Inzwischen ist sie eine der erfolgreichsten Jugendbuchautorinnen Deutschlands und schreibt zudem Thriller-Bestseller für Erwachsene. Sie lebt mit ihrer Familie im Süden von Wien.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 488
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 06.06.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7855-7361-7
Verlag Loewe
Maße (L/B/H) 19/12,6/4,5 cm
Gewicht 542 g
Auflage 7. Auflage
Verkaufsrang 252
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Erebos
    von Ursula Poznanski
    (150)
    eBook
    Fr. 12.00
  • Der Fledermausmann
    von Jo Nesbo
    (39)
    eBook
    Fr. 11.00

Buchhändler-Empfehlungen

„Suchtgefahr“

Ramona Kormann, Buchhandlung Bern

Ganz kurz: Dieses Buch macht süchtig!
Genial, packend und unglaublich gut.
Ganz kurz: Dieses Buch macht süchtig!
Genial, packend und unglaublich gut.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • God's Kitchen
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • Black*Out / Out Trilogie Bd.1
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • JEMAND ist in deinem Haus
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • Invisible
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • Maze Runner - Im Labyrinth / Die Auserwählten Trilogie Bd.1
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • Boy 7
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • Tödliches Netz / Game Master Bd. 1
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • ZERO - Sie wissen, was du tust
    (94)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 16.90
  • Numbers - Den Tod im Blick
    (76)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • IBoy
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • Der Circle
    (102)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • Ready Player One
    (86)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • Tote Mädchen lügen nicht
    (244)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • Isola
    (57)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • Gamer - Spiel um dein Leben
    eBook
    Fr. 9.90
  • Maze Runner-Trilogie - Die Auserwählten
    (56)
    eBook
    Fr. 27.00
  • Level 4 - Die Stadt der Kinder
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • Time*Out / Out Trilogie Bd.3
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • Die Welle
    (80)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
150 Bewertungen
Übersicht
124
22
4
0
0

Virtuelle Welt mit realer Welt vermischen? Das kann nicht nur Pokemon Go!
von einer Kundin/einem Kunden am 13.07.2018

Ein Computerspiel macht an einer Londoner Schule die Runde. Es verlangt zunehmend Aufgaben, welche die Spieler auch in der Realität ausführen sollen. Als diese immer abstruser und gefährlicher werden, entscheiden sich einige Spieler dazu, sich gegen das Spiel zu wenden. Doch das lässt es nicht so einfach zu -... Ein Computerspiel macht an einer Londoner Schule die Runde. Es verlangt zunehmend Aufgaben, welche die Spieler auch in der Realität ausführen sollen. Als diese immer abstruser und gefährlicher werden, entscheiden sich einige Spieler dazu, sich gegen das Spiel zu wenden. Doch das lässt es nicht so einfach zu - schließlich verfolgt es einen perfiden Plan... Fesselnd geschrieben, gruselig und modern. Ein großartiges Buch von Ursula Poznanski, welches zurecht mit dem deutschen Jugendliteraturpreis gewürdigt wurde.

Erschreckend, packend, großartig
von einer Kundin/einem Kunden am 20.04.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Am Anfang war ich skeptisch: Ein Buch über ein Computerspiel? Aber mit jedem neuen Kapitel, wurde ich mehr in die Welt von Erebos gezogen und wollte mehr darüber erfahren. Daher haben mich das Ende und die Hintergründe sehr überrascht und vielleicht auch ein bisschen geschockt. Ursula Poznanski schafft es... Am Anfang war ich skeptisch: Ein Buch über ein Computerspiel? Aber mit jedem neuen Kapitel, wurde ich mehr in die Welt von Erebos gezogen und wollte mehr darüber erfahren. Daher haben mich das Ende und die Hintergründe sehr überrascht und vielleicht auch ein bisschen geschockt. Ursula Poznanski schafft es mit ihrem lockeren Schreibstil den Leser an das Buch zu fesseln und ihn erst am Ende wieder los zu lassen. Das aktuelle Thema wird toll vermittelt und bringt einen zum Nachdenken. Schön ist auch das es kein reines ?Jungsbuch? ist, sondern durchaus auch für Mädchen geeignet ist, da man sich gut mit den Charakteren identifizieren kann. Abschließend kann ich sagen, dass es ein wirklich tolles Buch ist, welches ich mit Sicherheit noch öfter zur Hand nehmen werde.

Sucht Gefahr :-)
von einer Kundin/einem Kunden aus Altentreptow am 03.04.2018

Siehe sonst Klappen Text Ein Spiel das dein Leben Bestimmt.Ein Spiel was zu Leben scheint.... Ein Spiel was alles über Dich weiß.... Nick sieht immer wieder wie eine CD in der Schule getauscht und die Leute sich verändern und nicht zum guten.Nick ist neugierig und möchte unbedingt wissen was da hinter... Siehe sonst Klappen Text Ein Spiel das dein Leben Bestimmt.Ein Spiel was zu Leben scheint.... Ein Spiel was alles über Dich weiß.... Nick sieht immer wieder wie eine CD in der Schule getauscht und die Leute sich verändern und nicht zum guten.Nick ist neugierig und möchte unbedingt wissen was da hinter steckt.Es ist ein Spiel was seine Eigenen Regeln hat und wer sich nicht daran hält fliegt raus.Keiner Darf darüber reden.Der Schreibstil ist leicht und ich könnte mich so richtig in Nick rein versetzen.Ein Rollenspiel was süchtig macht.Eine Aufgabe im Spiel die in der Echten Welt erfühlt werden muss ohne Fragen zu stellen um weiter zu kommen.Du kannst Erebos nicht von alleine pausieren oder jeder Zeit spielen Erebos bestimmt dies alleine.Für die Spieler verschwindet nach und nach der Bezug vom Spiel zur Realität.Es hat mich als Leser so gefesselt das ich mit gefiebert habe und es kaum aus der Hand legen könnte. Bei der Auflösung war ich sehr Überrascht ,denn ich habe einige Spieler leider nicht erraten. Ich habe beim lesen des Buches richtig Lust bekommen selbst so ein ähnliches Spiel zu spielen doch leider keines gefunden :-) Eins bereue ich allerdings das ich so lange gewartet habe es endlich zu lesen denn es LOHNT sich....



Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale