orellfuessli.ch

Eros und Agape

Geschichten und Gedichte über die Liebe

Der Schriftsteller Roman Hallström leidet unter Albträumen und Panikattacken. Auf dem Weg zur Agape, der göttlichen Liebe, begegnet er seinem Schatten und lernt seinen Eros kennen.
In der Kurznovelle "Eros und Agape" und in vielen weiteren Geschichten und Gedichten umkreist Patrick Rabe das Geheimnis der Liebe, das er ihr lässt, jedoch nicht ohne hie und da den Schleier zu lüften...
Die Kurzgeschichten bewegen sich im urbanen Umfeld und zeigen Menschen im Glück und in Krisen. Die Sprache ist einfach und poetisch. In den Gedichten eröffnet Rabe das gesamte Spektrum von Liebe und Leidenschaft und öffnet sich gegen Ende des Bandes der spirituellen Dimension von Liebe. Spannung und Humor kommen auch nicht zu kurz.
"Patrick Rabe sucht in seinen Kurzgeschichten und Gedichten teils melancholisch, teils frech humorvoll, immer sehnsüchtig nach Verwirklichung des Eros im Irdischen, im Ringen um die allumfassende, verzeihende Liebe." (Irene Beddies)
"Die Erzählung ,Eros und Agape' gehört zu den Besten, die ich hier jemals gefunden habe!" (Christa Astl im Literaturforum e-stories)
Portrait
Patrick Rabe wurde 1976 in Hamburg geboren. Nach 14-jähriger Schulzeit auf einer Waldorf- und einer Staatsschule, die bereits geprägt war von künstlerischen Projekten im schriftstellerischen, musikalischen und Theaterbereich, ging er 1997 ins Ruhrgebiet, um Krankenpfleger zu werden, und seine Studien über das Leben zu betreiben. Eine Krise führte ihn bereits 1998 wieder nach Hamburg, wo er sich einer Künstlergruppe anschloss und sich anschickte, seine alten Talente neu zu entdecken. Die Entscheidung für ein Leben als Künstler fällte er bewusst. Seit 2001 ist er Mitglied des Theaterlabor 82 und war ausserdem an mehreren Performances von Andreas Leuze beteiligt. Er war Strassen-und Kneipenmusiker, veranstaltete Konzerte und Lesungen. Seit 2005 ist er als Mitgründer an der Literaturgruppe SeelenPFlug beteiligt. Er wurde in mehreren Anthologien veröffentlicht und gewann 2006 den Poetry Slam in der Ponybar. 2001 erschien sein Gedichtband Innerdom im Selbstverlag. 2005 erschien sein Kurzgeschichtenband Alter, ego im Selbstverlag. 2008 erschien sein Kurzgeschichtenband Nichts wie Weg! im Selbstverlag. 2011 erschien sein Sammelband Beide Seiten des Fensters bei books on demand. Und nun, 2015: Eros und Agape, Geschichten und Gedichte über die Liebe bei books on demand. To be continued...
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 132, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739296012
Verlag Books on Demand
eBook
Fr. 6.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 6.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43780946
    Die Hure und der Krieger
    von Maya Banks
    eBook
    Fr. 4.50
  • 43860721
    Schneeflockentanz
    von Hanna Julian
    eBook
    Fr. 2.50
  • 42327992
    Freispiel
    von Ero Vive
    eBook
    Fr. 4.50
  • 43846860
    Eulengeflüster
    von Marie Lue
    eBook
    Fr. 5.50
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (23)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 60968323
    Sylter Wellen
    von Sarah Mundt
    (13)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 32548285
    Die Sommerfrauen
    von Mary Kay Andrews
    (64)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 67920764
    Die Inselfamilie
    von Jette Hansen
    (3)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 56041716
    Wir sind die Guten
    von Dora Heldt
    (4)
    eBook
    Fr. 15.90
  • 67210980
    Die Töchter der Heidevilla
    von Madeleine Harstall
    (4)
    eBook
    Fr. 6.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Eros und Agape

Eros und Agape

von Patrick Rabe

eBook
Fr. 6.50
+
=
Das Leben fällt, wohin es will

Das Leben fällt, wohin es will

von Petra Hülsmann

(52)
eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 18.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen