orellfuessli.ch

Es wird mir fehlen, das Leben

(3)
Die erschütternde Geschichte eines viel zu frühen Abschieds
Die Journalistin Ruth Picardie ist zweiunddreissig, glücklich verheiratet und gerade Mutter von Zwillingen geworden, als sie das Schreckliche erfährt: Brustkrebs. Doch die eigenwillige und kluge junge Frau resigniert nicht, sondern beschreibt ihr letztes Lebensjahr und ihre Krankheit bewusst provozierend und humorvoll, ohne Selbstmitleid und ohne Rührseligkeit.
„Ein aufrichtiges, oft komisches und ungeheuer anrührendes Abschiedsbuch.“ (Der Spiegel)
Rezension
Geschrieben mit herzbewegender Leidenschaft. Lübecker Nachrichten
Portrait
Justine Picardie is a journalist, novelist, and editor who lives in London. She was formerly the features editor of British Vogue and editor of the Observer magazine.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 175
Erscheinungsdatum 02.01.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-24422-3
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 192/115/11 mm
Gewicht 161
Originaltitel Before I Say Goodbye
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Erscheint in neuer Auflage
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich
Premium Card
Fr. 11.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45300238
    Die Welt im Rücken
    von Thomas Melle
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 2961576
    I.M.
    von Connie Palmen
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 18688544
    So schön wie hier kanns im Himmel gar nicht sein!
    von Christoph Schlingensief
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 23608910
    Wenn das Leben kopfsteht-Paket
    von Christoph Glumm
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.40
  • 44042090
    Einer von uns
    von Åsne Seierstad
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90
  • 42492180
    Neuland
    von Ildikó von Kürthy
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90 bisher Fr. 26.90
  • 16819202
    Der ganz normale Wahnsinn eines Krebspatienten
    von Johann Elsen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.40
  • 44927070
    Meinen Hass bekommt ihr nicht
    von Antoine Leiris
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 38941385
    Er starb - damit ich lebe
    von Angelika Görres
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 30926848
    The Kinks - Die Story
    von Nick Hasted
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

meine tiefe Verbeugung
von einer Kundin/einem Kunden am 14.03.2010

Es war schwierig dieses Buch zu lesen, weil die Geschichte von Ruth Picardie, wie der Titel schon sagt - nicht gut ausgeht. Trotzdem ist es höchst lesenswert, weil es ein ganz besonderes Buch ist. Ruth Picardie ist eine typische junge Frau der neunziger Jahre: scharfsinnig, eigenwillig, ganz die abgeklärte postfeministische Braut,... Es war schwierig dieses Buch zu lesen, weil die Geschichte von Ruth Picardie, wie der Titel schon sagt - nicht gut ausgeht. Trotzdem ist es höchst lesenswert, weil es ein ganz besonderes Buch ist. Ruth Picardie ist eine typische junge Frau der neunziger Jahre: scharfsinnig, eigenwillig, ganz die abgeklärte postfeministische Braut, wie sie selbst sagt. Sie ist 32 Jahre alt, glücklich verheiratet und frischgebackene Mutter von Zwillingen, als die Diagnose kommt, - Brustkrebs (Klappentext) Dieses Buch ist ein Tagebuch, geführt von Ruth Picardie selbst, - solange es ihr möglich war. Sie erlaubt uns mitzuleben, mitzufühlen, Einblick zu nehmen in ihre Gefühle, ihre Gedanken, Ängste. Was für eine Kraft, was für ein Humor, niemals resignierend, nie sentimental - bis zu ihrem Tod. Meine tiefe Verbeugung und Wertschätzung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bewegend
von Lesemäuschen am 09.07.2006
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch habe ich innerhalb von 2Stunden gelesen und es hat mich unwahrscheinlich bewegt.Zwischendurch mußte ich meinen Taschentücher Vorrat erneuern denn ohne diese Hilfsmittel kommt man nicht durch das Buch.Es ist mir sehr nahe gegangen mit welcher Kraft diese Frau den Krebs angeht und auch als sie schließlich weiß... Dieses Buch habe ich innerhalb von 2Stunden gelesen und es hat mich unwahrscheinlich bewegt.Zwischendurch mußte ich meinen Taschentücher Vorrat erneuern denn ohne diese Hilfsmittel kommt man nicht durch das Buch.Es ist mir sehr nahe gegangen mit welcher Kraft diese Frau den Krebs angeht und auch als sie schließlich weiß das sie den Kampf nicht wird gewinnen können doch mit viel Humor weiterkämpft.Bei den beiden Briefen an ihre Kinder bleibt einen allerdings die Luft weg und man weiß am Schluß das hier das Leben einfach ungerecht war.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
ergreifend
von amMeer aus Ostholstein am 25.10.2007
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Unglaublich mit welcher Kraft Ruth Picardie den letzten Abschnitt ihres Lebens beschreibt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Es wird mir fehlen, das Leben

Es wird mir fehlen, das Leben

von Ruth Picardie

(3)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
+
=
Bevor ich jetzt gehe

Bevor ich jetzt gehe

von Paul Kalanithi

(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 40.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen