orellfuessli.ch

Feuer und Glas - Die Verschwörung

Roman

Schöner, magischer und gefährlicher kann die erste Liebe nicht sein!
Konstantinopel im Jahr 1509: Milla, das Mädchen, das über die Kräfte des Feuers gebietet, und Luca, der Junge, dessen Familie zu den Wasserleuten gehört, suchen in der sagenumwobenen Stadt am Bosporus Millas Vater Leandro. Doch als sie ihn endlich finden, kann er sich an nichts erinnern. Nicht an sein früheres Leben und nicht an Milla. Milla ahnt, dass sie selbst und ihre Liebe zu Luca in höchster Gefahr sind, wenn es ihr nicht gelingt, das dunkle Geheimnis um Leandro zu lüften…
In der uralten Lagunenstadt Venedig sind sie sich das erste Mal begegnet: die sechzehnjährige Milla, die von den Feuerleuten abstammt, und Luca aus dem Geschlecht der Wasserleute. Ihre Liebe zueinander ist seitdem nicht erloschen. Als Milla nach Konstantinopel aufbricht, um ihren Vater Leandro zu suchen, begleitet Luca sie. Über Leandros Leben und Verschwinden liegt ein dunkles Geheimnis, das Milla nun endlich ergründen will. Die so lange herbeigesehnte Begegnung mit ihrem Vater verläuft jedoch anders als erwartet: Leandro scheint sich an nichts aus seiner Vergangenheit zu erinnern, auch nicht an Milla. Während das Feuermädchen verzweifelt herauszufinden versucht, was ihrem Vater das Gedächtnis geraubt hat, wird die Stadt von einem gewaltigen Erdbeben erschüttert. Fast zu spät wird Milla und Luca klar, dass nur der Bund aus Feuer und Wasser die Stadt am Bosporus retten kann. Ausgerechnet in der Stunde der höchsten Not wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt, denn der gut aussehende Baumeister des Sultans scheint alles daranzusetzen, Millas Herz zu gewinnen…
Rezension
»Romantasy at its best - Brigitte Riebe gelingt mit "Feuer und Glas" fesselnde Unterhaltung, die alles andere glatt in den Schatten stellt.«
Portrait
Brigitte Riebe ist promovierte Historikerin und arbeitete zunächst als Verlagslektorin. Sie hat mit grossem Erfolg zahlreiche historische Romane veröffentlicht, in denen sie die Geschichte der vergangenen Jahrhunderte wieder lebendig werden lässt. Mit „Marlenes Geheimnis“ widmet sie sich nun der Kriegs-und Nachkriegszeit um 1945. Auch Riebes Familie mütterlicherseits stammt aus Nordböhmen, wo sie wie viele Sudetendeutsche nach dem Ende des Dritten Reichs das Schicksal von Vertreibung und Flucht erlitt. Die Autorin lebt mit ihrem Mann in München.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 21.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641091415
Verlag Heyne
eBook
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36642544
    Die geheime Braut
    von Brigitte Riebe
    eBook
    Fr. 10.90
  • 21604580
    Die Prophetin vom Rhein
    von Brigitte Riebe
    eBook
    Fr. 10.90
  • 24573588
    Urbat
    von Bree Despain
    (8)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 41597034
    Die Versuchung der Pestmagd
    von Brigitte Riebe
    eBook
    Fr. 10.90
  • 30701578
    Verliebt in einen Vampir
    von Lynsay Sands
    (33)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 39841507
    Brotherband - Die Schlacht um das Wolfsschiff
    von John Flanagan
    eBook
    Fr. 8.90
  • 42785942
    Liebe auf der Überholspur
    von Barbara J. Zister
    (1)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 41198726
    Der letzte Engel - Der Ruf aus dem Eis
    von Zoran Drvenkar
    eBook
    Fr. 10.90
  • 38531718
    HALF BAD – Das Dunkle in mir
    von Sally Green
    eBook
    Fr. 16.90
  • 45049972
    Das Puppenzimmer
    von Maja Ilisch
    eBook
    Fr. 6.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Feuer und Glas - Die Verschwörung - Brigitte Riebe

Feuer und Glas - Die Verschwörung

von Brigitte Riebe

eBook
Fr. 16.90
+
=
Feuer und Glas - Der Pakt - Brigitte Riebe

Feuer und Glas - Der Pakt

von Brigitte Riebe

eBook
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 33.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen