orellfuessli.ch

Fin im Glück ?

Fin sollte Philipp auf die Beine helfen. Im wahrsten Sinne des Wortes. Philipp war nämlich frisch operierter Patient im Krankenhaus, Fin sein Physiotherapeut. Man lehnte sich gegenseitig ab. Philipp war arrogant, uneinsichtig und verletzt, Fin jung, munter und fordernd. Fins Humor und Klugheit, seine Umsicht, seine Kenntnisse und seine Behutsamkeit stimmten Philipp um.
Hier beginnt die bewegende Liebesgeschichte eines Zweiundzwanzigjährigen mit einem Mann mittleren Alters. Philipp, bis dahin strikt hetero, verheiratet, in Scheidung lebend, war gewieft im Sex und Fin am Beginn seines schulen coming-out.. Ihre tiefe Zuneigung und ihre Besessenheit kettete sie einander. Das Umfeld war empört, Fins Mütter versagten ihre Zustimmung. Sex allein wäre keine Grundlage für eine Lebensbasis. Ihr Sohn dagegen sprach von Liebe und dem grössten Glück, das ihm geschenkt wurde. Philipps Meinung hierzu war ambivalent, geschürt durch sein eheliches Vorleben und nun durch Khalil, Philipps neuer Gartenhilfe. Khalil war sexgesteuert, und pfiff auf moralische Grundsätze, die noch in Philipps Hirn herumgeisterten. Khalil schaffte es, diese auszuhebeln. Beide genossen den überraschenden, etwas zu hastigen Sex auf dem Ausguck von Philipps Garten., was Philipp grosse Gewissenbisse beschert.
Fin chauffierte Philipp nach Damp an der Ostsee, Kurort für den eingewiesenen Patienten. In einer Auseinandersetzung schmeisst Philipp Fin aus dem Auto und steuert den Wagen selbst, und das in die falsche Richtung. Ein Crash war unausweichlich. Dennoch erreicht Philipp unter Polizeiaufsicht die Reha. Was ihn erwartet, lässt ihn an einem Herzinfarkt vorbeischrammen.
Der Aufenthalt an der Ostsee wurde zu einem Albtraum mit glücklichen Unterbrechungen.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum Februar 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86361-376-1
Verlag Himmelstürmer
Maße (L/B/H) 211/149/15 mm
Gewicht 289
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33755176
    Der Langstreckenläufer
    von Patricia Nell Warren
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 44261069
    Loverboys 147: Verbotene Spiele im Park
    von Jan Tilmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 26450827
    Verruchtes Berlin
    von Falk Stein
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 42452529
    Wachgeküsst
    von Verena Rank
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 21265339
    Engel fickt man nicht
    von M. Heidenreich
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 38306426
    Der Trainer
    von Jan R. Holland
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 45008100
    Us - Du und ich für immer
    von Sarina Bowen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 6081433
    Schluss mit lustig
    von Armistead Maupin
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 33979375
    Kölner Jungs, auch in Hamburg zu Haus
    von Marc Förster
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 21245479
    30°C und steigend
    von Klaus Günter
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Fin im Glück ? - Kai Steiner

Fin im Glück ?

von Kai Steiner

Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=
Liebling der Götter - Felix Demant-Eue

Liebling der Götter

von Felix Demant-Eue

Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 41.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale