orellfuessli.ch

Flammenbrut

Thriller

(48)
Die junge Geschäftsfrau Kate Powell steht mit beiden Beinen erfolgreich im Leben. Nur ihr sehnlichster Wunsch blieb bisher unerfüllt: ein Baby. Ein anonymer Spender kommt für sie jedoch nicht in Frage. Also gibt Kate eine Annonce auf, um einen geeigneten Vater zu finden. Alex Turner scheint der perfekte Kandidat. Aber das Äussere eines Menschen kann ein gefährliches Trugbild sein manchmal sogar ein lebensgefährliches
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de: Der dritte Roman von Simon Beckett aus dem Jahre 1997, davor kamen die beiden noch nicht bei Rowohlt veröffentlichten "Voyeur" (erscheint im April 2010) und "Tiere", danach "Obsession". Auch wenn man natürlich sagen muss, dass Becketts Dr.-Hunter-Thriller eine Klasse für sich sind, so kann er auch mit seinem frühen Thriller "Flammenbrut" schon großartig fesseln. Seine Figurenzeichnungen sind wie bei seinen späteren Büchern schon einfühlsam, präzise, ausgezeichnet. "Flammenbrut" lässt einen an den Seiten kleben, er ist psychologisch ausgefeilt, hinterlistig und gemein. Simon Beckett legt definitiv keinen Wert darauf, dass seine Leser einen ruhigen Schlaf finden. Denn hat man erst einmal mit einem Simon Beckett angefangen zu lesen, bedeutet das, nicht mehr damit aufhören zu können - bis zum bitteren Ende.
Portrait
Simon Beckett ist einer der erfolgreichsten englischen Thrillerautoren. Bevor er sich der Schriftstellerei widmete, arbeitete er unter anderem als freier Journalist und schrieb für britische Zeitschriften und Magazine. Ein Besuch der «Body Farm» in Tennessee war die Inspiration für seine Serie um den forensischen Anthropologen David Hunter, die rund um den Globus gelesen wird: «Die Chemie des Todes», «Kalte Asche», «Leichenblässe» und «Verwesung» waren allesamt Nr.-1-Bestseller. Sein psychologischer Thriller «Der Hof» führte ebenfalls die Bestsellerliste an. Simon Beckett ist verheiratet und lebt in Sheffield.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 01.08.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-24916-7
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 191/118/32 mm
Gewicht 316
Originaltitel Where There's Smoke
Auflage 14
Verkaufsrang 33.495
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21383171
    Tiere
    von Simon Beckett
    (59)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 17517542
    Voyeur
    von Simon Beckett
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 21383259
    Tödliche Gaben
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42466048
    Der Hof
    von Simon Beckett
    (80)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 14267292
    Die Chemie des Todes / David Hunter Bd.1
    von Simon Beckett
    (284)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45526853
    Katz und Maus
    von Simon Beckett
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90
  • 15174325
    Kalte Asche / David Hunter Bd.2
    von Simon Beckett
    (141)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 46324362
    Totenfang / David Hunter Bd.5
    von Simon Beckett
    (61)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 30578735
    Der Knochenbrecher / Detective Robert Hunter Bd.3
    von Chris Carter
    (72)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 48090445
    Erster Funke
    von Petra Ivanov
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 13713037
    Stirb ewig
    von Peter James
    (69)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 30567220
    Verwesung / David Hunter Bd.4
    von Simon Beckett
    (193)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35058769
    Abgeschnitten
    von Sebastian Fitzek
    (86)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37333054
    Die Blutlinie/Der Todeskünstler
    von Cody McFadyen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37822772
    Mädchenjäger / Detective Heckenburg Bd.1
    von Paul Finch
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40981165
    Der Fünf-Minuten-Killer
    von Paul Cleave
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
48 Bewertungen
Übersicht
13
18
11
2
4

Viel Psychologie + viel Feuer + viel Spannung = Simon Beckett!
von einer Kundin/einem Kunden aus Marl am 10.08.2009

Vorab sei gesagt, dass Leser, die die David-Hunter-Thriller von Simon Beckett kennen und lieben, nicht den Fehler begehen dürfen, 'Flammenbrut' mit den neuen Werken des Autors zu vergleichen. Das wäre gleichzusetzen mit dem Vergleich von Äpfeln und Birnen, denen kein Apfel dieser Welt standhalten könnte. Kate ist mitte 30, Single... Vorab sei gesagt, dass Leser, die die David-Hunter-Thriller von Simon Beckett kennen und lieben, nicht den Fehler begehen dürfen, 'Flammenbrut' mit den neuen Werken des Autors zu vergleichen. Das wäre gleichzusetzen mit dem Vergleich von Äpfeln und Birnen, denen kein Apfel dieser Welt standhalten könnte. Kate ist mitte 30, Single und wünscht sich ein Kind. Einen Mann braucht sie dazu nicht, höchstens zur Zeugung, aber in der heutigen Zeit der künstlichen Befruchtung geht auch das ohne den männlichen Menschen als Mitspieler und so wendet sie sich an eine Klinik, die diese Befruchtungen per Samenspende anbieten. Doch so ganz kann sie sich mit dem Gedanken nicht anfreunden, dass ihr Samen eingesetzt wird von einem Mann, den sie überhaupt nicht kennt und bei dem es auch nicht möglich wäre, ihn eines Tages ausfindig zu machen. Also schaltet sie Zeitungsanzeigen, in denen sie Samenspender sucht. Als Alex, ein anerkannter Psychologe sich eines Tages bei ihr meldet, bringt er nicht nur ihre Wunscherfüllung in greifbare Nähe, sondern auch ihre Hormone mächtig in Wallung. Doch schnell merkt Kate, dass irgendwas mit Alex nicht zu stimmen scheint. Dieser Roman von Simon Beckett unterscheidet sich nicht nur in dem Punkt, dass es sich um keinen Thriller, sondern um einen psychologischen Kirmi (wie auch schon eines seiner anderen frühen Werke 'Obsession') handelt, sondern vielmehr auch darin, dass die Hauptperson diesmal eine Frau ist. Die Empathie, die Beckett in diesem Fall in die Psyche einer alleinstehenden Frau mit innigem Babywunsch setzt, ist greifbar, logisch, nachvollziehbar und ich finde es bewundernswert, dass der Autor es geschafft hat, die Gedankengänge einer Frau so dermaßen gut niederzuschreiben, dass ich mich sehr gut in Kate hineinversetzen konnte. Gleichzeitig ist das Buch sehr spannend geschrieben und anhand der Szenen, in denen es um Flammen und Feuer geht, sieht man, dass Beckett verdammt gut recherchiert haben muss, was er auch im Vorwort dieses Buches erwähnt. Die Spannung steigert sich von Seite zu Seite und irgendwann kommt man an den Punkt, an dem man das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann, weil man unbedingt wissen möchte, was es mit Alex auf sich hat. Da ich bisher alle Bücher von Simon Beckett gelesen habe, kann ich (wie auch bereits bei 'Obsession') auch diesmal wieder sagen, dass ich alle noch kommenden Bücher von ihm lesen werde und mich darauf freue. Bereits im Winter 2009 wird eine Kurzgeschichtensammlung ('Tödliche Gabe') erscheinen, in denen wir eine David-Hunter-Geschichte finden werden. Gleichzeitig werden in diesem Buch andere namhafte Thriller-Autoren ihre Kurzgeschichten zum Besten geben. 'Flammenbrut' ist ein toller Krimi, der nicht nur Frauen sondern auch Männer in seinen Bann ziehen wird. Sehr gut recherchiert, durchdacht und mit der Liebe zur Spannung niedergeschrieben. Prädikat: Absolut empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Zuerst war ich skeptisch
von einer Kundin/einem Kunden am 24.07.2009

Ich bin durch die David Hunter Romane ein echter Fan geworden und war sehr skeptisch, ob er sich auch mit einer ganz anderen Thematik bewährt. Aber lesen Sie selbst, es lohnt sich!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Nichts für Schwache Nerven - ansonsten super!
von einer Kundin/einem Kunden am 25.07.2009

Ich war von dem Buch so begeistert, dass ich es in 3 Etappen gelesen habe. Mehr will ich gar nicht verraten!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Flammenbrut - Simon Beckett

Flammenbrut

von Simon Beckett

(48)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Obsession - Simon Beckett

Obsession

von Simon Beckett

(66)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale