orellfuessli.ch

Franzosenliebchen

Die Goldstein-Trilogie Bd.1

Goldstein-Trilogie

Der Auftakt einer einzigartigen Trilogie
Weimarer Republik, Januar 1923: Im französisch besetzten Ruhrgebiet wird eine junge Frau ermordet. Zwei Soldaten geraten in Verdacht, werden aber vom französischen Militärgericht freigesprochen. In Berlin will man das nicht auf sich beruhen lassen. Die oberste Polizeibehörde schickt Peter Goldstein an die Ruhr, damit er die Mörder überführt. Kein ungefährlicher Auftrag, denn sowohl die Besatzer als auch die heimlichen Widerstandskämpfer werden auf Goldstein aufmerksam ...
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 348, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.10.2012
Serie Goldstein-Trilogie
Sprache Deutsch
EAN 9783894258825
Verlag Grafit Verlag
eBook
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42554244
    Das Haus der grauen Mönche
    von Jan Zweyer
    eBook
    Fr. 11.00
  • 32373313
    Töwerland brennt
    von Jan Zweyer
    eBook
    Fr. 11.00
  • 34400338
    Das schöne Fräulein Li
    von Peter Brock
    eBook
    Fr. 7.20
  • 26454560
    Goldfasan
    von Jan Zweyer
    eBook
    Fr. 11.00
  • 25851896
    Mord auf dem Wilhelmstein
    von Bodo Dringenberg
    eBook
    Fr. 12.01
  • 34108544
    Sherlock Holmes und die Büste der Primavera
    von Franziska Franke
    (2)
    eBook
    Fr. 5.00
  • 32546047
    Die Frau aus Alexandria
    von Anne Perry
    eBook
    Fr. 9.90
  • 39242569
    Eine brillante Masche
    von Jan Zweyer
    eBook
    Fr. 11.00
  • 34667780
    Pompeji
    von Robert Harris
    (34)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 37305104
    Bronzeschatten
    von Lindsey Davis
    eBook
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Franzosenliebchen - Jan Zweyer

Franzosenliebchen

von Jan Zweyer

eBook
Fr. 11.00
+
=
Persilschein - Jan Zweyer

Persilschein

von Jan Zweyer

eBook
Fr. 12.00
+
=

für

Fr. 23.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen