orellfuessli.ch

Gekrönt

Tales of Partholon

(7)
Tales of Partholon: Der furiose dritte Teil!
Schon lange hat Morrigan Parker gespürt, dass sie anders ist. An ihrem achtzehnten Geburtstag erfährt sie die Wahrheit: Sie ist die Tochter einer Hohepriesterin und verfügt über magische Kräfte!
Willkommen, Lichtbringerin … In den Alabaster-Höhlen hört sie eine seltsam vertraute Stimme. Mit einem Mal fühlt Morrigan sich geborgen und ist von einer unerklärlichen Ruhe erfüllt. Instinktiv berührt sie die Felswand und sieht, dass die Kristalle unter ihrer Handfläche zu leuchten beginnen! Morrigan weiss einfach, dass ihr Weg hier beginnt - von dieser Höhle aus wird sie nach Partholon gelangen, ins Land ihrer Mutter und ihr wahres Zuhause. Doch kann sie ihre Grosseltern verlassen? Ausserdem muss sie sich von dem netten Typen verabschieden, bei dessen Anblick sie schon Herzklopfen bekommt. Und was wird sie erwarten, wenn es ihr gelingt, nach Partholon zu gelangen?
Portrait
P.C. Cast ist in Illinois geboren und pendelte während ihrer Jugend oft nach Oklahoma. Dort hat sie ihre Liebe für Quarter Horses und Mythologie entdeckt. Im Gegensatz zu anderen Kindern konnte sie zuerst reiten und lernte danach das Gehen. Später las sie jedes Buch, das sie in die Hände bekommen hat, bis ihr Vater der Zehnjährigen den Herr der Ringe geschenkt hat. Nach Tolkiens Meisterwerk hat sie Anne McCafferys Pern-Romane für sich entdeckt, und damit war ihre Leidenschaft für Fantasy vollends entbrannt.
Fünf Tage nach ihrem Highschoolabschluss ging sie zur Air Force, wo sie angefangen hat, professionell Reden zu halten und zu schreiben. Nach ihrer Zeit dort hat P.C. Cast 15 Jahre lang unterrichtet, bis sie sich ganz dem Schreiben widmen konnte.
Weltweit ist sie mit den House-of-Night-Romanen bekannt geworden, die P.C. Cast zusammen mit ihrer Tochter schreibt. Ihr allererster Roman - der erste Teil der Tales of Partholon - ist zunächst bei einem kleinen amerikanischen Verlag erschienen. Für die Autorin sehr überraschend gewann ihr Erstlingswerk verschiedene Preise und gehörte zu den Finalisten des National Reader's Award. Seitdem ist P.C. Cast mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden. Sie hat sich riesig darüber gefreut, dass sie die Welt, die sie in ihrem ersten Roman geschaffen hat, in weiteren Teilen der Partholon-Serie weiterentwickeln konnte.
Die New-York-Times-Bestsellerautorin lebt mit ihrer fabelhaften Tochter, ihrer verwöhnten Katze und ihren Scotties - besser bekannt als Scottinators - in Oklahoma. Die Tochter studiert. Die Katze hat sich gegen eine Weiterbildung entschieden. Die Scottinators haben noch keine Zukunftspläne geschmiedet.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt
Seitenzahl 368, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783862781348
Verlag MIRA Taschenbuch
eBook
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40106440
    »House of Night« Paket 1 (Band 1-3)
    von P. C. Cast Kristin Cast
    eBook
    Fr. 12.50
  • 52010326
    Secret Elements 3: Im Auge des Orkans
    von Johanna Danninger
    (8)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 30809975
    Gekrönt
    von P. C. Cast Kristin Cast
    eBook
    Fr. 9.90
  • 30610108
    Geweckt / House of Night Bd.8
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (26)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 36624243
    Die Erwählte / Throne of Glass Bd.1
    von Sarah J. Maas
    (68)
    eBook
    Fr. 3.90
  • 37190824
    Entfesselt / House of Night Bd.11
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (13)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 18455446
    Pretty Little Liars - Unschuldig
    von Sara Shepard
    (31)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 31028831
    Elfenzauber
    von Dennis L. McKiernan
    eBook
    Fr. 8.90
  • 43362841
    Witches of London - Vom Teufel geküsst
    von L. R. Powell
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45849268
    Remember His Story
    von Celine Ziegler
    (6)
    eBook
    Fr. 3.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
1
2
0
0

Verliebt in eine andere Welt...
von einer Kundin/einem Kunden aus Pirmasens am 30.04.2013

Morrigan Parker interessiert sich für andere Dinge als die Mädchen in ihrem Alter. Sie liebt die Natur und scheint von ihr magisch angezogen zu werden. Dass sie aber die Tochter einer mächtigen Hohepriesterin sein könnte und selbst magische Kräfte besitzt, hätte sie nie geahnt. Als sie von ihrer wahren... Morrigan Parker interessiert sich für andere Dinge als die Mädchen in ihrem Alter. Sie liebt die Natur und scheint von ihr magisch angezogen zu werden. Dass sie aber die Tochter einer mächtigen Hohepriesterin sein könnte und selbst magische Kräfte besitzt, hätte sie nie geahnt. Als sie von ihrer wahren Herkunft erfährt, läuft sie verwirrt davon und wird plötzlich in eine fremde Welt gezogen... Im dritten Band der Reihe treten Shannon und ClanFintan leider stark in den Hintergrund, doch dafür treten andere sympathische Hauptcharaktere an ihre Stelle. Die Eltern von Shannon, die sich liebevoll um Morrigan kümmerten, schließt man sofort ins Herz. Morrigan, die sich in ihrer Haut nie so richtig wohl zu fühlen scheint und sich dann plötzlich in Partholon wiederfindet, möchte man gerne unterstützen. Die Spannung steigerte sich in diesem Band gleich zu Beginn sehr schnell, wobei auch romantische und witzige Szenen nicht fehlen. In "Gekrönt" bleibt sich P.C. Cast ihrem großartigen Schreibstil treu und begeistert einen mit überraschenden Wendungen und einem tollen Gesamtpaket. Ein gelungener dritter Band der "Tales of Partholon"-Reihe, den man nur weiter empfehlen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Genauer:
von Antje Harwig am 13.02.2012
Bewertet: Kunststoff-Einband

Morrigan hört Stimmen. An einem Tag macht sie bei einer Exkursion in die Alabaster-Höhlen mit. Dort lernt sie den "netten Typen" kennen, der aber als sie nach Partholon will, von Steinen erschlagen wird. Währenddessen stellt sich raus das Shannons Tochter nicht die Auserwählte einer Göttin ist. Und bei der... Morrigan hört Stimmen. An einem Tag macht sie bei einer Exkursion in die Alabaster-Höhlen mit. Dort lernt sie den "netten Typen" kennen, der aber als sie nach Partholon will, von Steinen erschlagen wird. Währenddessen stellt sich raus das Shannons Tochter nicht die Auserwählte einer Göttin ist. Und bei der Geburt ihres Babys stirbt sie. Aber Morrigan ist eine Auserwählte und verknallt sich gleich mal in das Spiegelbild von dem "netten Typen"... Hab für das Buch 2h gebraucht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Gekrönt
von einer Kundin/einem Kunden aus Olbersdorf am 28.10.2012
Bewertet: Kunststoff-Einband

"Gekrönt" ist mittlerweile der dritte Band der "Tales of Partholon"-Reihe. Ich muss ehrlich gestehen, dass mir Shannon und ClanFintan schon sehr fehlen, auch wenn sie noch kleine Rollen in diesem Buch einnehmen. Hat mir im ersten Band "Ausersehen" noch die Schlagfertigkeit und der Witz von Shannon so gut gefallen,... "Gekrönt" ist mittlerweile der dritte Band der "Tales of Partholon"-Reihe. Ich muss ehrlich gestehen, dass mir Shannon und ClanFintan schon sehr fehlen, auch wenn sie noch kleine Rollen in diesem Buch einnehmen. Hat mir im ersten Band "Ausersehen" noch die Schlagfertigkeit und der Witz von Shannon so gut gefallen, so fehlt mir das hier fast komplett. Das finde ich sehr schade, denn gerade das war es, was mich so neugierig auf diese Reihe gemacht hat. Schön fand ich jedoch, dass dieses Mal wieder die Haupthandlung in Partholon stattfindet und nicht - wie im Vorgänger - in Oklahoma. Fast alle Protagonisten sind sympathisch und lassen sich schnell ins Herz schließen, man freut sich darüber, die bekannten Charaktere wieder zu treffen und lernt neue kennen. Nur eine von ihnen konnte mich nicht so recht überzeugen und das ist leider die für dieses Buch wichtigste: Morrigan. Selten habe ich so eine launische Protagonistin erlebt, die ziemlich schnell zickig wird, gleichzeitig aber unsicher und ein wenig verloren wirkt. Sie möchte alles richtig machen, hat es dabei aber nicht leicht, weswegen man ihr ihre Zickereien dann doch noch nachsieht. Trotzdem konnte ich sie leider nicht wirklich in mein Herz schließen. Anders ging es mir da jedoch mit Kegan, Kai, Birkita und den Großeltern von Morrigan, die Morrigan - trotz ihrer Launen - unterstützen, wo sie nur können. Wie schon zu Beginn geschrieben, ist die Rolle, die Shannon und ClanFintan hier einnehmen recht klein und doch habe ich die Szenen, in denen die Beiden auftauchen, am liebsten gelesen. Gefehlt hat mir auch ein wenig die Spannung, die in den beiden vorangegangenen Büchern doch recht hoch war. Hier geht es mehr darum, wie Morrigan ihre Kräfte entdeckt und ob sie diese annimmt und akzeptiert, wer sie wirklich ist. Das ist zwar interessant und am Ende gibt es doch noch einen kleinen Höhepunkt, doch für mich kommt es einfach nicht an die anderen Bücher heran. Dabei ist es gar nicht schlecht geschrieben, im Gegenteil. Die Autorin hat einen flüssigen Schreibstil und ganz besonders Partholon ist toll beschrieben. Gefühle beschreibt P.C. Cast wunderbar, so dass es immer wieder besonders traurige Stellen gab, an denen auch mir die Tränen in den Augen standen. Ich hätte gerne noch mehr Abenteuer mit Shannon und ClanFintan miterlebt, doch soweit ich weiß, spielt der vierte Teil der Reihe "New Tales of Partholon 4: Erhört" wohl hundert Jahre später, so dass ich mir noch nicht ganz sicher bin, ob ich diese Reihe weiter verfolgen möchte. Fazit: Der dritte Teil der Tales of Partholon-Reihe konnte mich leider nicht mehr so begeistern wie noch Teil 1 und 2. Hier fehlte es eindeutig an der Spannung und dem Humor und vor allem an den liebgewonnenen Protagonisten Shannon und ClanFintan. Trotzdem ist dieses Buch durchaus lesenswert, auch wenn ich mir nicht sicher bin, ob ich diese Reihe weiterhin verfolgen möchte. Ich vergebe 3,5 von 5 Punkten!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Gekrönt - P. C. Cast Kristin Cast

Gekrönt

von P. C. Cast Kristin Cast

(7)
eBook
Fr. 9.90
+
=
Erhört - P. C. Cast Kristin Cast

Erhört

von P. C. Cast Kristin Cast

eBook
Fr. 9.90
+
=

für

Fr. 19.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen