orellfuessli.ch

AKTION: 25% Rabatt auf (fast) alles*

Geschichte der Eisenbahnreise

Zur Industrialisierung von Raum und Zeit im 19. Jahrhundert

In seinem elegant geschriebenen Klassiker ›Die Geschichte der Eisenbahnreise‹ erzählt der grosse Kulturhistoriker Wolfgang Schivelbusch, wie entscheidend die grösste Innovation des 19. Jahrhunderts das Leben der Menschen in der Moderne geprägt hat.

Die Erfindung der Eisenbahn war ein entscheidender Moment in der Geschichte der Technik. Sie veränderte die Wahrnehmung von Raum und Zeit grundlegend und markiert eine neue Phase im Zivilisationsprozess. Zeitgenossen sorgten sich um die gesundheitlichen Folgen – wären Menschen in der Lage, die neuen Geschwindigkeiten zu verkraften?

Wolfgang Schivelbusch zeigt am Beispiel der Eisenbahn, wie neue Technologien und Veränderungen in der Psyche der Menschen zusammenhängen – und reflektiert in einem neuen, 2014 verfassten Vorwort auch die Folgen der digitalen Revolution. Ein spannender und anregender Essay für alle, die sich für die Auswirkungen neuer Technologien auf Mensch und Gesellschaft interessieren.

Portrait

Wolfgang Schivelbusch, geboren 1941 in Berlin, studierte Literaturwissenschaft, Philosophie und Soziologie in Frankfurt am Main. Nach vier Jahrzehnten in New York lebt er seit 2013 als freier Autor in Berlin. 2003 erhielt er den Heinrich-Mann-Preis der Akademie der Künste zu Berlin, 2013 den Lessing-Preis der Freien und Hansestadt Hamburg.

Literaturpreise:

Heinrich-Mann-Preis für Essayistik 2003. Lessing-Preis der Freien und Hansestadt Hamburg 2013.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 01.08.2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-14828-8
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 126/190/11 mm
Gewicht 313
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 5. Auflage
Verkaufsrang 55.174
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Bitte beachten Sie unsere Versandinformationen zu Weihnachten



Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35344398
    Die große Geschichte der Eisenbahn in Deutschland
    von Andreas Knipping
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 40414851
    Als Deutschland noch nicht Deutschland war
    von Bruno Preisendörfer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 45272823
    Über Krieg und Frieden
    von Rotterdam Desiderius Erasmus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 49.90
  • 26189896
    Marie Antoinette
    von Stefan Zweig
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 45366836
    1517
    von Heinz Schilling
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 37745770
    Eisenbahn-Reiseführer Schweiz
    von Ronald Gohl
    Buch (Paperback)
    Fr. 23.90
  • 11286355
    Flucht aus dem Reich Ceausescu's
    von Karl R. Brandsch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 35374625
    Loks der Polnischen Staatsbahnen PKP
    von Thomas Estler
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 48047717
    Carl von Etzel und die Anfänge der Eisenbahn in Württemberg
    von Inken Gaukel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 44.90
  • 30578767
    »Sorry, wir haben uns verfahren«
    von Antje Blinda
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Geschichte der Eisenbahnreise - Wolfgang Schivelbusch

Geschichte der Eisenbahnreise

von Wolfgang Schivelbusch

Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=
Lichtblicke - Wolfgang Schivelbusch

Lichtblicke

von Wolfgang Schivelbusch

Buch (Taschenbuch)
Fr. 18.90
+
=

für

Fr. 35.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale