orellfuessli.ch

Gesund essen bei Morbus Crohn & Colitis ulcerosa

Über 100 Rezepte bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED)

CED - und nun?
Nach der Diagnose Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa hat man erst einmal viele Fragezeichen im Kopf: Was kann ich nun überhaupt noch essen? War´s das jetzt mit richtig leckeren Gerichten? Was esse ich im Schub? Kann ich mit der richtigen Ernährung vorbeugen? Wie bekomme ich alle wichtigen Nährstoffe?
Die gute Nachricht: Mit dem auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhenden Ernährungskonzept der beiden Autorinnen kommen Sie gut durch jede Krankheitsphase - ohne dabei auf gutes Essen verzichten zu müssen!
Mit Rezeptampel: Vom akuten Schub bis zur Remissionsphase - hier finden Sie für jede Phase Rezepte, die Ihnen gut tun. Die Kennzeichnung mit der Ampel hilft Ihnen, die Rezepte auf einen Blick der richtigen Krankheitsphase zuzuordnen.
Immer gut versorgt: Vor allem im akuten Schub braucht Ihr Körper Kraft - hier erfahren Sie, welche Nährstoffe besonders wichtig sind und in welchen Lebensmitteln sie stecken.
Vorbeugen mit der richtigen Ernährung: Durch gutes Gewicht, Muskelaufbau und die richtige Nährstoffzufuhr können Sie Ihren Körper stärken - so haben Sie einen guten Schutz und kommen besser durch einen Entzündungsschub.
Wenn es grummelt und schmerzt: Die besten Soforthilfen bei Durchfall, Blähungen und weiteren Beschwerden.
Empfohlen von DCCV e.V. Deutsche Morbus Crohn/Colitis ulcerosa Vereinigung
Gudrun Biller-Nagel ist Diplom-Oecotrophologin und arbeitet am Asklepios Westklinikum in Hamburg. Für ihre Diplomarbeit zum Thema CED erhielt sie 1999 den renommierten OECOTROPHICA-Preis.
Christiane Schäfer ist Diplom-Oecotrophologin. Sie ist selbstständige Ernährungstherapeutin in Hamburg. Bei TRIAS ist von ihr erschienen "Das TRIAS-Kochbuch für Kreuz-Allergiker" und "Köstlich essen: Fruktose, Laktose und Sorbit vermeiden".
Portrait
Gudrun Biller-Nagel ist Diplom-Oecotrophologin und arbeitet am Asklepios Westklinikum in Hamburg. Für ihre Diplomarbeit zum Thema CED erhielt sie 1999 den renommierten OECOTROPHICA-Preis.
Christiane Schäfer ist Diplom-Oecotrophologin. Sie ist selbstständige Ernährungstherapeutin in Hamburg. Bei TRIAS ist von ihr erschienen "Das TRIAS-Kochbuch für Kreuz-Allergiker" und "Köstlich essen: Fruktose, Laktose und Sorbit vermeiden".
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 11.06.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8304-8151-5
Verlag TRIAS
Maße (L/B/H) 229/220/17 mm
Gewicht 547
Abbildungen farbige, schwarzweisse Fotos, Abbildungen
Auflage 2. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gesund essen bei Morbus Crohn & Colitis ulcerosa - Gudrun Biller-Nagel, Christiane Schäfer

Gesund essen bei Morbus Crohn & Colitis ulcerosa

von Gudrun Biller-Nagel , Christiane Schäfer

Buch (Taschenbuch)
Fr. 31.90
+
=
Das Pups-Tabu - Jan Rein

Das Pups-Tabu

von Jan Rein

(2)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
+
=

für

Fr. 47.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale