orellfuessli.ch

Glücklich sterben?

Mit dem Gespräch mit Anne Will

»Gerade weil ich an ein ewiges Leben glaube, darf ich, wenn es an der Zeit ist, in eigener Verantwortung über Zeitpunkt und Art meines Sterbens entscheiden.« Mit diesen Worten stellt Hans Küng die kirchliche Lehre auf den Kopf, denn bisher galt: aushalten, bis zum Schluss, denn allein Gott bestimmt das Lebensende. Seitdem Hans Küng als junger Priester das qualvolle Sterben seines Bruders mit ansehen musste, seit er Zeuge des Dahindämmerns seines Freundes Walter Jens wurde, ist in ihm die Überzeugung gewachsen, dass niemand zu einer solchen Existenz gezwungen sein muss. So verbindet Hans Küng frühere Texte über das Sterben mit seinen Glaubensüberzeugungen und theologischen Einsichten, die er eindrücklich im Gespräch mit Anne Will offenlegte, zu einer klaren Position: »Glückliches Sterben« im Sinne von Hans Küng hat nichts mit »Selbstmord« zu tun, sondern meint ein menschenwürdiges Ende des Lebens.
Rezension
»Ein Buch voller Leidenschaft und Reibungsfläche, gerade auch für Christen.«, Hersfelder Zeitung, 19.11.2014
Portrait
Hans Küng, geboren 1928 in Sursee/Schweiz, ist Professor Emeritus für Ökumenische Theologie an der Universität Tübingen und Ehrenpräsident der Stiftung Weltethos. Er gilt als einer der universalen Denker unserer Zeit. Sein Werk liegt im Piper Verlag vor. Zuletzt erschienen von ihm »Was ich glaube« – sein persönlichstes Buch –, »Erlebte Menschlichkeit«, der dritte Band seiner Memoiren, sowie »Sieben Päpste«.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 160, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783492967761
Verlag Piper ebooks
eBook
Fr. 10.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41854443
    Die Rückkehr des Kalifats
    von Loretta Napoleoni
    eBook
    Fr. 17.50
  • 33814924
    Was bleibt
    von Hans Küng
    eBook
    Fr. 12.50
  • 43403387
    Sieben Päpste
    von Hans Küng
    eBook
    Fr. 13.50
  • 31162727
    Handbuch Weltethos
    von Hans Küng
    eBook
    Fr. 13.50
  • 43968737
    Franziskus unter Wölfen
    von Marco Politi
    eBook
    Fr. 11.90
  • 45496683
    Letzte Gespräche
    von Peter Seewald
    eBook
    Fr. 19.50
  • 45052673
    Der lange Schatten der Täter
    von Alexandra Senfft
    eBook
    Fr. 20.50
  • 35424071
    Leibniz, Newton und die Erfindung der Zeit
    von Thomas de Padova
    (3)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 39029156
    Flash Boys
    von Michael Lewis
    eBook
    Fr. 14.90
  • 62292703
    Victoria & Abdul
    von Shrabani Basu
    (2)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Glücklich sterben? - Hans Küng

Glücklich sterben?

von Hans Küng

eBook
Fr. 10.50
+
=
Erlebte Menschlichkeit - Hans Küng

Erlebte Menschlichkeit

von Hans Küng

eBook
Fr. 17.50
+
=

für

Fr. 28.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen